Anmelden
Switch to full style
Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...

Worum geht es hier:

Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.
Antwort erstellen

Mehr Platz am Fenster

Do 10 Apr, 2008 13:04



Hallo ihr Lieben,

schaut mal, GG hat mir mit einfachsten Mitteln (Materialwert etwa zwei €) einen zusätzlichen Platz für Pflanzen an's Fenster gebaut. Auf dem ersten Foto seht ihr die Befestigung, auf dem zweiten wie es fertig aussieht. Kommen natürlich noch mehr Pflanzen hin. :)
Auf Kipp läßt sich das Fenster problemlos öffnen, zum ganz öffnen müßte ich das Brett losschrauben. Putz' ich es halt von außen...;)

Gruß
Tina

Bilder
anfang.jpg
fensterbank.jpg

Do 10 Apr, 2008 13:06

:shock: Du hast ja einen lieben GG! Gratuliere! :!:

Tolle Idee mit der Zwischenetage! =D>

Do 10 Apr, 2008 16:54

Schöne Idee. :) Leider kann ich das nicht machen, denn bei uns kommt der ganze Putz beim Bohren hinterher. ;)

Liebe Grüße,
Maja

Do 10 Apr, 2008 17:39

Tina, daß ist wirklich eine gute Idee =D>



Ciao, DonnaLeon

Fr 11 Apr, 2008 15:56

Hallo,

so hat vor Jahren meine Kakteensammlung angefangen.

LG Christa

Fr 11 Apr, 2008 19:35

allmächd! Wenn mein Mann nur das Bild sehen würde wäre schon wieder Aktion angesagt... der hats nicht so mit Pflanzen - LEIDER!

Eine super Idee von Deinem GG mit der Zusatzetage! Mein Mann würde da sagen: "Für die Pflanzen wird da nix ins Mauerwerk gebohrt! Man kann sowieso schon kein Fenster mehr aufmachen!"

Ok ich mache auch gerne mal ein Fenster ganz auf, aber mit einer Zwischenetage z. B. im Schlafzimmer wäre dann im Wohnzimmer ein Fenster komplett frei.

Fr 11 Apr, 2008 19:37

Kannst du das Fenster auch öffnen?

Fr 11 Apr, 2008 21:34

Schöne Idee! :D

Mein Schwiegerpaps hat statt ner Zwischenetage allerdings einfach ne doppelt so breite Fensterbank eingebaut, ging auch. Zusätzlich noch drei Blumenetageren (oder wie die Dinger heißen) davor und nu ist das Zimmer voll. Aber nebenan müßte noch nen Plätzchen frei sein, da müssen wir dann als nächstes mal schauen..... :wink:

Sa 12 Apr, 2008 8:48

MSTN: Auf Kipp ja, ganz nicht mehr, es sei denn ich schraube das Brett ab. Wäre eigentlich kein großer Aufwand, mache ich aber nicht.
Außer zum putzen und im Schlafzimmer machen wir eigentlich nie ein Fenster ganz auf, stattdessen ist eins im Wohnzimmer und eins in der Küche den ganzen Tag auf Kipp. Jaa, ich weiß, soll man nicht, hat sich bei uns aber irgendwie so ergeben...

Gruß
Tina
P.S. Morgen bekomme ich am Küchenfenster auch noch so 'ne Zwischenetage...;)

Sa 12 Apr, 2008 11:20

Tina F. hat geschrieben: Außer zum putzen und im Schlafzimmer machen wir eigentlich nie ein Fenster ganz auf, stattdessen ist eins im Wohnzimmer und eins in der Küche den ganzen Tag auf Kipp.


:shock: :shock: :shock:

Noch nicht mal in der Küche beim
? :-k

Oder kocht ihr nicht??? :twisted: :wink:

Es gibt ja noch andere Möglichkeiten um Essen zu fassen :wink: :mrgreen:


oder
oder
oder
oder
oder
oder



:lol: :lol: :lol:


:mrgreen:
:mrgreen:
:mrgreen:
:mrgreen:
:mrgreen:

Sa 12 Apr, 2008 11:53

*Lach* Klasse Bilder! :-#=

Beim kochen kommen die Fenster auch auf Kipp (wir haben zwei Fenster in der Küche). Ist bei uns eh doof weil der Herd unter's Fenster mußte, also nix mit Dunstabzugshaube. Dafür baut mir GG links und rechts an die Schränke Brettchen für meine Kräuter. Naja, und die Dunstabzugshaube hält originalverpackt im Keller eh viel länger... :mrgreen:

Gruß
Tina
Bilder
küchenfenster.jpg

Sa 12 Apr, 2008 12:26

Tina F. hat geschrieben:Naja, und die Dunstabzugshaube hält originalverpackt im Keller eh viel länger... :mrgreen:


:lol: :lol: :lol:

Stüüümmt...vorallem du brauchst nienichtniemals den Filter austauschen wenn der mal nicht mehr so ist wie er sein sollte :wink:

Antwort erstellen