Margeriten mit schwarzem Punkt in der Blüte

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Margeriten mit schwarzem Punkt in der Blüte

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 13:57 Uhr  ·  #1
Hallo habe eine normale Margeriten gekauft und grad festgestellt dass viele Blüten genau in der Mitte des gelben Teils einen schwarzen Punkt aufweisen. Einige Blüten davon haben auch nur 2-3 Blüten Blätter.
Was ist das für ein Schädling und wie kann man den behandeln.
Grüße Christoph
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24084
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49945
Betreff:

Re: Margeriten mit schwarzem Punkt in der Blüte

 · 
Gepostet: 11.05.2020 - 14:23 Uhr  ·  #2
Zeige doch bitte mal ein Bild davon

Hattest du sie schon, als es letzte Woche nochmal eine Frostnacht gab?
Da könnte durchaus der Frost daran schuld sein.
Azubi
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2020
Betreff:

Re: Margeriten mit schwarzem Punkt in der Blüte

 · 
Gepostet: 12.05.2020 - 14:02 Uhr  ·  #3
Hallo vielen Dank für die schnelle Antwort.Leider darf ich keine Bilder hochladen
Hast du eine EMail an die ich die Bilder schicken kann? Im jpg oder PDF Format? Grüße Christoph
bon coeur de green
Avatar
Herkunft: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Beiträge: 24084
Dabei seit: 05 / 2006

Blüten: 49945
Betreff:

Re: Margeriten mit schwarzem Punkt in der Blüte

 · 
Gepostet: 12.05.2020 - 15:23 Uhr  ·  #4
Wieso darfst du keine Bilder hochladen?
Schau mal, so gehts wie-lade-ich-bilder-in-einen-beitrag-t96635.html#p1178603
Und verkleinern auf maximal 2000x2000 Pixel, dann sollte das schon gehen
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.