Anmelden
Switch to full style
Das Forum für die besinnlichen Tage, Erlebnisse, Wünsche, Geschichten, Geschenke uvm...

Worum geht es hier:

Das Forum für die Advent- und Weihnachtszeit mit vielen Erlebnissen, Geschichten und Geschenken. Weihnachten von der natürlichen Seite.
Antwort erstellen

Lichtmess am 2. Februar

Sa 24 Jan, 2015 6:04



Lichtmess am 2. Februar ist für mich vom Gefühl her das Ende der Weihnachtszeit.

So wie es früher einmal war.

Für wen bedeutet Lichtmess auch noch etwas?

Und: Ist es nicht paradox, dass Weihnachten Jahr für Jahr früher beginnt - dass schon im September oder gar schon im August die ersten Weihnachts-Artikel im Supermarkt gesichtet werden - dass die Weihnachtszeit dann aber schon am Tag nach Weihnachten abrupt zu Ende sein soll?

Re: Lichtmess am 2. Februar

Sa 24 Jan, 2015 19:15

"am Tag nach Weihnachten" :?:
So spät?
Ich habe hier mal erlebt, wie eine Frau versucht hat, eine Woche vor Weihnachten bei Lidl größere Mengen Weihnachtsschokolade für eine kleine Betriebsfeier zu kaufen. Antwort: So spät im Jahr haben wir das nicht mehr....... #-o



Bei uns endet die Weihnachtszeit eigentlich offiziell am Dreikönigstag (6. Januar). Aber da wir keinen Baum mehr haben, fällt das nicht so sehr ins Gewicht. Früher ist das eben stärker aufgefallen: Baum raus = Weihnachten vorbei.

Re: Lichtmess am 2. Februar

Sa 24 Jan, 2015 23:00

bei uns kommt am 6. jan der baum raus (weil alle am 7. wieder arbeiten müssen) und damit ist weihnachten für uns vorbei. dann wird's von gefühl her auch zeit, wieder platz in der Wohnung zu haben. Lichtmess ist aber auch katholisch oder? deswegen.

Re: Lichtmess am 2. Februar

Di 03 Feb, 2015 6:54

Gestern war nun Lichtmess. Und damit ist die Weihnachtszeit offiziell vorbei. :)

pokkadis hat geschrieben:Lichtmess ist aber auch katholisch


Lichtmess ist ein uraltes Fest - das es auch in anderen Kulturkreisen gegeben hat.

Aber heute gerät ja (fast) alles in Vergessenheit - wenn es kein Geld einbringt ......

Re: Lichtmess am 2. Februar

Di 03 Feb, 2015 7:35

Kilda hat geschrieben:Lichtmess ist ein uraltes Fest - das es auch in anderen Kulturkreisen gegeben hat.

Aber heute gerät ja (fast) alles in Vergessenheit - wenn es kein Geld einbringt ......


Da muss ich dir leider Recht geben!
Viele alte Traditionen sind verschwunden.
Hier bei mir auf dem Land ist es noch nicht ganz so arg, aber wenn ich einen Blick in größere Städte werfe.. Nichts traditionelles mehr zu finden. Leider auch viel zu viele Menschen, die sich auch überhaupt nicht dafür interessieren.

Für mich ist dennoch bis Mariä Lichtmess die Weihnachtszeit. Und ich hatte auch bis gestern noch ein Kerzengesteck mit ner Weihnachtskugel auf dem Balkon. Und ich habe gestern noch einen Schokonikolaus gegessen. ;)

Re: Lichtmess am 2. Februar

Mi 04 Feb, 2015 13:15

Perse hat geschrieben:Da muss ich dir leider Recht geben!
Viele alte Traditionen sind verschwunden.
Hier bei mir auf dem Land ist es noch nicht ganz so arg, aber wenn ich einen Blick in größere Städte werfe.. Nichts traditionelles mehr zu finden. Leider auch viel zu viele Menschen, die sich auch überhaupt nicht dafür interessieren.

Und das alleine ist noch nicht mal das Schlimmste.

Man wird leider auch oft schon verspottet und lächerlich gemacht, wenn man es wagt, sich für solche Themen zu interessieren.

Perse hat geschrieben:Für mich ist dennoch bis Mariä Lichtmess die Weihnachtszeit. Und ich hatte auch bis gestern noch ein Kerzengesteck mit ner Weihnachtskugel auf dem Balkon. Und ich habe gestern noch einen Schokonikolaus gegessen. ;)

Schön! :D

Und ich war diesen Sonntag in einer Kirche, in der hinter dem Altar auch noch 2 große lichtergeschmückte Christbäume standen. :idea:

So gefällt mir das! :idea:

Re: Lichtmess am 2. Februar

Di 10 Feb, 2015 19:48

Bei uns ist Lichtmess ein sog. Lostag. Alte Bauernregel: Wenns zu Lichtmess stürmt und schneit, ist der Frühling nicht mehr weit.
Nun, es hat gestürmt und geschneit. Also ein hoffnungsvoller Blick ins neue Gartenjahr.

Re: Lichtmess am 2. Februar

Di 10 Feb, 2015 20:43

Genau Hortus, allerdings ist es etwas "komplizierter". Was es mit diesem sehr bekannten Lostag auf sich hat, was dahinter steckt und wie man es auslegen kann/sollte, kann man bei Interesse in diesem Blog nachlesen http://www.fotometeo.ch/ist-der-fruehli ... egel-2015/
Antwort erstellen