Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
Ja, ich weiß, dass solche Beiträge langsam auch mal nerven, aber ich möchte trotzdem fragen, ob mir jemand die Namen folgender Pflanzen sagen kann. Immerhin möchte ich ja auch gern mal wissen, worum ich mich die ganze Zeit kümmere. :)

Wäre wirklich nett, wenn mir da jemand helfen könnte.

Ich nummeriere mal alle durch, damit es leichter fällt. ;)
Bilder über Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen von Sa 07 Okt, 2006 12:22 Uhr
PIC_0210.JPG
5.) Habe diese Pflanze schon ziemlich lange, weiß aber nicht wie sie heißt. Sie hat auch so einen milchig, klebrigen Saft. Scheint also eine Gummibaumart zu sein(?).
PIC_0213.JPG
4.) Diese Pflanze habe ich auch schon sehr lange. Ich denke mal es ist eine Grünlilienart, vllt. weiß jemand den genauen Namen.
PIC_0221.JPG
3.) Dann wären da noch diese beiden. :)
PIC_0218.JPG
2.) Diese beiden hat mir mein Vater im Winter als Stecklinge mitgebracht. Habe leider keine Ahnung was das sein soll. An den Blattunterseiten, sowie an den Blatträndern haben diese beiden Pflanzen kleine Stacheln.
PIC_0021.jpg
1.) Als erstes wäre da meine um alles geliebte Kannenpflanze! ^^

Weiß vielleicht jemand, welche Art das genau ist? Ich habe da Probleme mit dem Bestimmen.
PIC_0018.jpg
Zuletzt geändert von Sarracenius am Sa 07 Okt, 2006 12:45, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1216
Registriert: Mi 12 Apr, 2006 19:40
Wohnort: sonthofen
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitrag7.10.Sa 07 Okt, 2006 12:30
hallo Sarracenius.also bild 5 ist auf jeden fall eine grünlilie.davon habe ich auch zwei.eine so wie deine und eine mit weiß in der blattmitte.bild 4 sieht nach drauchenbäumen aus.habe sowas auch stehen und man hat mir gesagt das sind drachenbäume.sehen aus wie meine also denk ich mal das werden auch welche sein.bild 1 und 2 sieht fast wie ein fleischfresser.könnte eventuell eine schlauchpflanze sein.da bin ich mir aber nicht ganz sicher.zu bild 3 und 6 kann ich dir leider auch nichts sagen.aber das weiß bestimmt jemand hier in dem forum.

liebe grüße andrea
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 12:42
Ich hbe doch geschrieben, dass es eine Kannenpflanze (Nepenthes) ist. ;)

Wollte nur den exakten Namen wissen, da sich die unterschiedlichen Arten in der Pflege oft sehr unterscheiden.

Aber Danke für die Hilfe! [-o<
Ich werde gleich mal nach Drachenbaum googeln.

______

Nur um Verwirrunge zu vermeiden: Ich habe die Bilder erst nach Taaboos Beitrag nummeriert.
Zuletzt geändert von Sarracenius am Sa 07 Okt, 2006 12:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 593
Registriert: Do 03 Mär, 2005 20:52
Wohnort: Thüringen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 12:48
Hallo,

die Pflanze auf dem letzten Bild könnte auch eine Euphorbie - Wolfsmilchgewächs sein. Die haben auch einen weißen Milchsaft. Allerdings gibt es da sehr viele Arten, die meisten sehen ja eher aus wie Kakteen, aber es gibt schon auch welche mit Blättern.


Liebe Grüße
olielch
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 12:52
Was auf dem Bild nicht so gut zu erkennen ist - die Pflanze ist eher strauchförmig.

Hier noch ein besseres:

Da hinten sieht sie etwas abgefressen aus, aber das musste sein. :wink:
Bilder über Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen von Sa 07 Okt, 2006 12:52 Uhr
PIC_0211.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 22:22
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 16:42
Hallo,

bist Du Dir sicher, dass es sich bei der Nepenthes nicht um eine Kulturhybride handelt?

Woher hast Du diese denn? Wenn es eine aus dem Baumarkt ist dann wird es mit ziemlicher Sicherheit eine Hybride sein. Wende Dich mit dieser Anfrage am besten an die Profis unter:

http://forum.carnivoren.org
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 16:53
hallo,
die blätter von bild 5 sind die glatt oder gar behaart.?
bei bild 3 handelt es sich um Dracaena marginata?trikolor? und einer Dracaena marginata, bei dem 2. bin ich mir nicht ganz sicher.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 17:37
Erstmal nochmal Danke für eure Hilfe!

@passirob:
ja, ich habe sie aus einem Blumenladen. Eigentlich hatte ich gar keinen Platz mehr dafür, aber ich konnte auch nicht dran vorbeigehen. :D
Ich denke auch, dass es eine Hybride ist. Aber ich dachte, dass es da vllt. noch bestimmte Namen gibt. Aber wenigstens bin ich mir sicher, dass es eine Nepenthes ist. :P
Danke für den Link, ich werd mal da vorbeischauen.

@pflanzenfreund
Also die Oberseiten der Blätter sind glatt und an den Unterseiten befinden sich winzige Härchen. Die sind kaum zu erkennen und hättest du mich gefragt, hätte ich das nie mitbekommen. :)
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 17:50
schau dir mal diesen link an,
http://www.kuebelpflanzeninfo.de/zimmer ... lyrata.htm
könnte es der sein :?:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 07 Okt, 2006 22:38
Von der Beschrebung her, würde es fast hinkommen, nur dass meine Pflanze mehr Blätter hat, die außerdem viel kleiner und schmaler sind (so ca. 10cm lang). Die ist es also leider nicht. :(
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Okt, 2006 7:59
werde im lauf des tages mal weitersuchen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Okt, 2006 14:46
Mach dir bitte bloß nicht zu viel Mühe!

Soo wichtig ist es ja auch nicht. :)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 22:22
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Okt, 2006 17:53
Hallo,

habe vielleicht eine Ahnung um was es sich bei Deiner Kannenpflanze handeln könnte:

Nepenthes ventricosa x alata

Google mal und schau Dir einige Bilder dieser Hybride an. Kommt ganz gut hin mit Deiner...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 843
Bilder: 41
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 16:25
Wohnort: Brandenburg an der Havel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Okt, 2006 11:38
Danke passirob! :-#:

Ich glaube, genau die ist es!! :)
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Bilder: 1
Registriert: Fr 06 Okt, 2006 22:22
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Okt, 2006 17:41
Hi,

kein Problem - das lustige an der Geschichte ist, dass ich mir gestern diese Art bei uns hier im Baumarkt billig holen konnte und zugeschlagen habe und die sah eben aus wie Deine auf dem Foto und war bei mir mit diesem Artnamen betitelt.

Ein wenig googlen ergab dann, dass es sich auf jeden Fall um diese Kulturhybride handeln kann...

Das Problem ist auch, dass oftmals Jungpflanzen andere Kannen ausbilden als die größen Pflanzen und somit oftmals Verwirrung entsteht, gerade bei Hybriden.
Nächste

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Suche Pflanzennamen... von Canica, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

4033

Fr 18 Jan, 2008 17:19

von Canica Neuester Beitrag

Pflanzennamen suche von Pixelshader, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

2311

Mi 26 Okt, 2011 17:36

von Pixelshader Neuester Beitrag

Suche Pflanzennamen? von Natur e, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

372

Di 22 Jan, 2019 22:37

von matucana Neuester Beitrag

suche Pflanzennamen! Hilfe! von Matze, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3879

Di 25 Okt, 2005 16:37

von Matze Neuester Beitrag

Suche wieder Pflanzennamen von bridget.b, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 12 Antworten

12

3458

Mo 07 Aug, 2006 4:03

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

auf der Suche nach Pflanzennamen... von paradiseseashell, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3557

Mi 14 Nov, 2012 14:11

von biber54 Neuester Beitrag

Suche Pflanzennamen - Zierlauch von Fanny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1266

Mo 04 Aug, 2008 18:24

von Fanny Neuester Beitrag

Suche Pflanzennamen-Verbena von Ecki, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

2175

Di 23 Dez, 2008 14:49

von Ecki Neuester Beitrag

Suche nach Pflanzennamen von jasminl9, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

3064

Di 13 Nov, 2012 17:31

von jasminl9 Neuester Beitrag

Suche Pflanzennamen-Nemesia cheiranthus von Mimosa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

3260

Mi 16 Jan, 2008 13:56

von lilamamamora Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Lauter "Unbekannte" suche Pflanzennamen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflanzennamen im Preisvergleich noch billiger anbietet.