Kroppzeug? Sanseverien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Kroppzeug? Sanseverien

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 02 Mär, 2007 20:30
Hallo Spiegelchen!

Wie gesagt, meine produziert gerade Ableger. Also, wenn es nicht eilt und du sie nicht vorher woanders herkriegst, koennte ich dir einen schicken, wenn er gross genug ist :) ggf :arrow: PN
@all: Wie gross muss der wohl sein, bis man ihn von der Mutterpflanze trennen kann? Meiner ist jetzt knapp 10 cm hoch, schaetze ich.

LG,
Kiroro
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 425
Registriert: Sa 06 Jan, 2007 23:29
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Mär, 2007 20:54
Au ja, bitte bitte Kiroro
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23307
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 82
Blüten: 49825
BeitragFr 02 Mär, 2007 21:02
Hallo Kiroro,

also 10cm sollten reichen zum abtrennen ;)
Habe letzten Sommer von der Nachbarin abgetrennte bekommen,
die sprengen jetzt fast den Topf ;)

Falls du nicht kannst, ich müßte den Topf in nächster Zeit auch teilen!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 425
Registriert: Sa 06 Jan, 2007 23:29
Wohnort: Dresden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 02 Mär, 2007 21:12
Was für eine hast denn du, Gudrun? Habgierig ich gucke :lol:
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 02 Mär, 2007 21:22
gudrun hat geschrieben:also 10cm sollten reichen zum abtrennen ;)
Habe letzten Sommer von der Nachbarin abgetrennte bekommen,
die sprengen jetzt fast den Topf ;)
Falls du nicht kannst, ich müßte den Topf in nächster Zeit auch teilen!

Also - wenn du den Topf teilen musst ;) - will ich dich nicht davon abhalten.
Bei mir ist es nicht so dringend, aber ich gebe Spiegelchen auch gerne den Ableger. :)
Ich ueberlasse also dir die Entscheidung, Gudrun.

LG,
Kiroro

P.S. Bin naechste Woche nicht da und koennte mich auch definitiv vorher nicht mehr drum kuemmern. Also wenn es "dringend" ist, an gudrun wenden, ansonsten schreib mir am besten ab Ende naechster Woche nochmal ne PM, Spiegelchen. :pcurlaubx:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragFr 02 Mär, 2007 21:31
Hi!

Also 10cm reichen auf jeden Fall zum Umsetzen. Sieht dann nur im einzelnen Topf ein bisschen sehr verloren aus.

Ich hab die von meiner Mutter damals sogar erst noch einige Stunden mit ner Tüte in ner Reisetasche durch die Weltgeschichte gefahren, bevor sie eingepflanzt wurden. Und sie haben es auch überstanden.

Sanseverien sind, glaube ich, Wüstenpflanzen. Daher auch die ledrigen Blätter, damit sie nicht so viel Wasser verdunsten. Also sonnig mögen sie es schon. Zu sonnig, dann verbrennen sie auch gerne mal, da sollte man aufpassen. Dann sehen sie nicht mehr so schön aus.

Seramis mögen sie übrigens auch sehr gerne. Die bei mir, die ich in Seramis stehen habe, vermehren sich gerade, die in Erde nicht. Und als ich die 17 Stück in einem Topf hatte, war das auch mit Seramis.

Liebe Grüße,
Indigogirl
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23307
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 82
Blüten: 49825
BeitragFr 02 Mär, 2007 22:23
Hallo Spiegelchen,

meine ist auch eine solche wie von indigogirl.

Ich müßte sie wirklich etwas verkleinern, wollte sie heute gießen und
habe da festgestellt, daß sie sich ganz schön breit macht.

Wenn du möchtest, alles weitere über PN ;)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 301
Bilder: 14
Registriert: So 18 Feb, 2007 18:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 12 Mär, 2007 14:07
Wer mehr wissen will

http://home.arcor.de/sansevieria

Dirk
Vorherige

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Kroppzeug? Sanseverien - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kroppzeug? Sanseverien dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der sanseverien im Preisvergleich noch billiger anbietet.