Kennt jemand diese Räupchen im Garten? Vermutlich Bandfüßer. - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Kennt jemand diese Räupchen im Garten? Vermutlich Bandfüßer.

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: Mo 21 Apr, 2014 21:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Erinnert ein wenig an die Larven der Wiesenschnake, aber diese haben Beine und laufen ja rum. Größe variiert auch von 1-2 cm. Drahtwürmer schließe ich aus, die sind größer und sehen anders aus. Erbitte Vorschläge - danke :)
Bilder über Kennt jemand diese Räupchen im Garten? Vermutlich Bandfüßer. von Do 20 Sep, 2018 20:10 Uhr
DSC_1630.JPG
Zuletzt geändert von Teichmummel am Do 20 Sep, 2018 20:47, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 872
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 34
Blüten: 340
Das sind Bandfüßer. Genauso nützlich wie Regenwürmer, sie machen aus abgestorbenen Pflanzenteilen schöne Gartenerde.

Hier: https://www.natur-in-nrw.de/HTML/Tiere/ ... TD-34.html
OfflineKaa
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 2232
Bilder: 11
Registriert: Di 23 Aug, 2011 9:23
Wohnort: an der Nordseeküste....
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 180
Hallo,
Raupen schließe ich mal aus, denke da eher an eine Art der Gliederfüßer (Arthropoda), also eher was im Bereich Tausendfüßer und Co.
Da gibt es mir aber zu viele, als das ich mich mit denen bisher beschäftigt habe. Bei mir wuseln immer so ganz dünne rote unter den Blumentöpfen herum. Die kenne ich auch noch nicht namentlich...

Liebe Grüße!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: Mo 21 Apr, 2014 21:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Danke. Ihr seid so spitze! Mit Bandfüßern kann ich leben. Dass die sich hier in meinem gemulchten Biogarten wohlfühlen, glaub ich. Wundert mich nur, dass sie sich momentan lieber beim Wasserhahn aufhalten, statt im Laub. Aber wenigstens scheinen sie nicht an Kartoffeln interessiert zu sein. Danke Euch für die schnelle Hilfe :)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 872
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 34
Blüten: 340
Super, dass du dich über sie freust! Das ist schön. Die Kleinen sind wirklich interessante Tiere! :-#:

@Kaa:
Ganz dünn und rötlichgelblich? Erdläufer? https://en.wikipedia.org/wiki/Geophilus_flavus
Oder flach und breit und rot? Hundertfüßer? Steinläufer? https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeiner_Steinl%C3%A4ufer
Oder Bild? :lol:
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 84
Registriert: Mo 21 Apr, 2014 21:11
Renommee: 0
Blüten: 0
Ich freu mich über fast alle Tierchen im Garten, so lange sie nicht "Zecke" oder "Mücke" heißen. Selbst Kohlweißlinge sind bestimmt für irgendwas gut und Wespen und Spinnen halten Schädlinge in Schach. Jeder sollte den kleinen Krabblern mehr Beachtung schenken und sie als Teil des großen und ganzen sehen. :)

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze aus dem 'Garten der Natur'? von shstroja, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3527

So 22 Jul, 2012 19:44

von shstroja Neuester Beitrag

Weiß jemand was das ist??? vermutlich Echeveria von Reni13, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1143

Di 04 Aug, 2009 20:41

von Plantsman Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Apfelsorte ? von Pet1963, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2039

Mo 03 Dez, 2007 17:31

von Pet1963 Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze? von Möhrchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2057

Sa 31 Mai, 2008 21:49

von irenereni Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze von Thommy1005, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1635

So 01 Jun, 2008 14:50

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1821

Sa 16 Aug, 2008 22:36

von pokkadis Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze? von Lady Lai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

3647

Sa 28 Mär, 2009 12:19

von woodlanddragon Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze? von Danisahne, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

1425

Sa 09 Mai, 2009 12:38

von cantharellus Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Sukkulente? von Lady Lai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1314

Fr 03 Jul, 2009 7:54

von Yaksini Neuester Beitrag

Kennt jemand diese Pflanze von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1312

Sa 05 Sep, 2009 10:52

von Dulda Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Kennt jemand diese Räupchen im Garten? Vermutlich Bandfüßer. - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kennt jemand diese Räupchen im Garten? Vermutlich Bandfüßer. dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.