Glücksfeder - Kartonpapier-Palme - Zamioculcas zamiifolia - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen
aussaatwettbewerb

Glücksfeder - Kartonpapier-Palme - Zamioculcas zamiifolia

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 531
Bilder: 1
Registriert: Di 08 Nov, 2011 16:31
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Feb, 2013 23:18
Also als Unkraut würde ich sie nicht bezeichenen.
Sie ist eine wunderschöne kräftige Pflanze mit kräftigen
glänzenden Blättern.
Ich hab sie halt als Grünpflanze gepflegt, da ich lange
nicht wusste das sie blühen kann. :)
Ich mag sie, meine Grosse.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 145
Registriert: Di 10 Jul, 2012 22:03
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Feb, 2013 23:21
Naja, sie wurde zu der Zeit halt selten beachtet und hat in dieser Zeit zwei Schreibtische überwuchert, deshalb kam ich auf Unkraut, weil keine andere Pflanze dies tun würde, oder??? :roll: :- :shock: :-#=
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mo 26 Nov, 2012 21:02
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 18:38
Hallo

Man lernt nie aus. Ok, dann topfe ich meine doch noch nicht um.
Meine Zamioculcas bekommt gerade sechs neue Wedel. Ich habe sie seit drei Jahren, und sie treibt immer im späten Winter aus.
Dass sie zu dieser Jahreszeit austreibt ist, denke ich, normal. In ihrer Heimat Ostafrika gibt es ausgeprägte Regen- und Trockenzeiten. Und im Dezember beginnt dort die Regenzeit. ;-)

Ich bin mal gespannt, ob es dieses Jahr eine Blüte gibt.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1106
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Okt, 2010 8:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 10 Feb, 2013 21:22
Habt ihr bei der Blättervermehrung die Blätter gleich in Erde gesteckt oder erst ins Wasser gestellt. Meines steht nun eineige Zeit im Wasser und ich bin mir nicht so sicher ob ihm das wirklich gefällt. :-k
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 10 Feb, 2013 21:24
Bei mir hat beides schon funktioniert. Das Blatt im Wasser hatte allerdings noch ein kleines Stielchen unten dran. Daran bildete sich mit der Zeit dann ein Kallusgewebe und später dann Wurzeln. Als die so ca. 5cm lang waren hab ich eingetopft.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1106
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Okt, 2010 8:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Feb, 2013 21:40
Hmm, ich geb dem Blatt noch mal ne Woche. Zur Not klau ich beim Kollegen ein neues. :-#=
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 302
Registriert: Mi 26 Sep, 2012 16:20
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Mär, 2013 20:10
oh wie schön =D>
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 125
Registriert: Di 05 Feb, 2013 14:15
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 04 Mär, 2013 20:46
Ich habe auch seit sicher 5 Jahren eine Zami
Und da ich es damals nicht besser wusste hab ich sie natürlich auch größer getopft als es meiner Meinung nach zu eng war.
Nun stehen da nur noch 2 einsame Wedel im Topf. und 3 Blattstecklinge, wovon eins leider nicht überleben wird, es sieht heller aus als die anderen.
Meint ihr denn ich solle sie doch nochmal enger topfen oder so lassen?
Geblüht hat sie bei mir leider nich nie
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 302
Registriert: Mi 26 Sep, 2012 16:20
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Apr, 2013 21:31
hey du Glückspilz :-#)
danke für die Fotos!
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 06 Apr, 2013 21:37
Dankeschön! :mrgreen: Ich traute meinen Augen kaum... O:) Ich dachte ich muss sicher noch ein paar Jahre drauf warten.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1106
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Okt, 2010 8:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 07 Apr, 2013 17:35
Mein Versuchsblatt hat im Wasser keine Wurzeln gebildet, aber ist auch nicht eingegangen. Habe es nun eingetopft. Bin mal gespannt ob es anwächst. :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 07 Apr, 2013 17:44
Bei meinem ersten Blatt (das mittlerweile leider nicht mehr lebt) ging es fast ein halbes Jahr bis endlich sich ein Kallus gebildet hatte... Die sind nicht gerade bekannt für's schnell wachsen. Meine ganze Pflanze stammt übrigens aus einem einzigen Stängel, den es vor 5 Jahren mal beim schwedischen Möbelhaus gab. Ich hab ihn einfach in Wasser gestellt und eeeeeeeeewig gewartet. :mrgreen:
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 98 Antworten

1 ... 5, 6, 7

98

31148

Mo 06 Sep, 2010 13:21

von Rinny Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Andra, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 117 Antworten

1 ... 6, 7, 8

117

26319

So 16 Dez, 2012 18:55

von Hibiskusblüte Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von BlackAngel_Of_Diabolo_1, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5485

Mo 27 Okt, 2008 20:28

von BlackAngel_Of_Diabolo_1 Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von Pandoria, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

1054

Do 05 Sep, 2013 19:25

von Pandoria Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von yvine, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 19 Antworten

1, 2

19

2859

Fr 28 Feb, 2014 9:39

von yvine Neuester Beitrag

Was ist das? - Zamioculcas zamiifolia von LunaNueva, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

560

Do 04 Jun, 2015 12:40

von gudrun Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia von motzschaf, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

2326

Mo 22 Feb, 2016 20:28

von motzschaf Neuester Beitrag

Zamiakulkas? -> Zamioculcas zamiifolia von nesthaekchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 28 Antworten

1, 2

28

19617

Mo 23 Jun, 2008 15:32

von Gast Neuester Beitrag

So ähnlich wie Zamioculcas zamiifolia... von Melli, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

4373

Fr 01 Jun, 2007 18:14

von knupsel Neuester Beitrag

Zamioculcas zamiifolia Stecklinge von sonni20181, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

11219

Sa 27 Okt, 2007 15:29

von Santarello Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Glücksfeder - Kartonpapier-Palme - Zamioculcas zamiifolia - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Glücksfeder - Kartonpapier-Palme - Zamioculcas zamiifolia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zamiifolia im Preisvergleich noch billiger anbietet.