Kartoffelrose / merkwürdige Wildtriebe?

 
Azubi
Avatar
Herkunft: Heidelberg
Beiträge: 29
Dabei seit: 01 / 2015
Betreff:

Kartoffelrose / merkwürdige Wildtriebe?

 · 
Gepostet: 23.06.2019 - 14:52 Uhr  ·  #1
Hi,
Kartoffelrosen sind ja Wildrosen. Ich frage mich nun was da dann rauswächst. Sieht aus wie bei einer veredelten Rose die Wildtriebe d.h. deutlich andere und schnellwachsendere Triebe als bei der gekauften Rose...
Bilder kann ich leider momentan nicht bieten.
Gruß Angyroides
Nebet Wadjet
Avatar
Herkunft: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Alter: 46
Beiträge: 21758
Dabei seit: 01 / 2007

Blüten: 64859
Betreff:

Re: Kartoffelrose / merkwürdige Wildtriebe?

 · 
Gepostet: 23.06.2019 - 15:00 Uhr  ·  #2
Meine Glaskugel ist heute so trüb... ohne Fotos ganz schwierig.
Also wo sind die?

edit: ah, das mit den Fotos hast du erst nachträglich eingefügt....
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Dresden
Beiträge: 3503
Dabei seit: 08 / 2008

Blüten: 445
Betreff:

Re: Kartoffelrose / merkwürdige Wildtriebe?

 · 
Gepostet: 23.06.2019 - 22:01 Uhr  ·  #3
HAllo,
Sorten der Kartoffelrose (Rosa rugosa) werden ebenfalls durch Veredlung vermehrt. so da0 auch dort Triebe der Unterlage auftreten können.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.