Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Siegerland
Beiträge: 63
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 09:30 Uhr  ·  #1
Hallo liebe Gemeinde,
mit meinem neu ausgesuchten Gärtner klappt es irgendwie nicht so recht. Er sollte mir alle Sträucher, Eibe, Cotoneaster, Flieder usw. schneiden und 3 1,20 grosse Rhodos pflanzen.
Wir hatten Anfang November vereinbart. Leider ging etwas mit der Pflanzenbestellung schief und nun ist es Dezember und gefrostet.

Ja, was meint Ihr, kann ich das dieses Jahr vergessen, oder kann man solche Sachen auch noch im Dezember machen?

Liebe Grüße
Heike
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1496
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 10:41 Uhr  ·  #2
Heist das die stehen jetzt alle bei dir mit dem Wurzelballen ausserhalb der Erde? Sind sie in einem Topf oder nackte Wurzelballen?
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Siegerland
Beiträge: 63
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 10:46 Uhr  ·  #3
Hallo Alex,
nein, die Pflanzen wurden in einer Baumschule bestellt und die sollten vom Gärtner mitgebracht werden.
LG
Heike
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1496
Dabei seit: 04 / 2006
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 10:48 Uhr  ·  #4
OK, d.h. dann die stehen auch noch in der Baumschule.

Dann sollten die schon eigentlich von sich aus sagen nein machen wir erst im Frühjahr. Das solltest du dann auch aufs Frühjahr verschieben. Die Gefahr ist jetzt einfach zu groß, dass sie dir eingehen.

Ich würds nicht riskieren.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Merzenich
Beiträge: 568
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 11:23 Uhr  ·  #5
jetzt ist aber die beste Pflanzzeit.
Topfware kann zudem das ganze Jahr gepflanzt werden ....
Die meisten Baumschulen verkaufen ja auch nur zwischen Oktober und März.
Man sollte halt nur nicht bei Frost bzw. Dauerfrost pflanzen ....

Gruß
Marc
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43300
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11942
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 11:52 Uhr  ·  #6
[quote="Higgic"] und nun ist es Dezember und gefrostet.


also ich würde auch bis frühjahr warten und ein guter gärtner wird das auch tun
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 12:11 Uhr  ·  #7
Wir pflanzen im Kundenauftrag, soweit möglich, Bäume und Sträucher auch im Dezember und bilden uns dennoch ein gute Gärtner zu sein.
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43300
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11942
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 12:13 Uhr  ·  #8
aber bestimmt nicht wenn der boden gefroren ist, oder
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 12:22 Uhr  ·  #9
Wir pflanzen im Kundenauftrag, soweit möglich, ...
Gärtner*in
Avatar
Herkunft: Siegerland
Beiträge: 63
Dabei seit: 11 / 2007
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 12:26 Uhr  ·  #10
Hallo Gast,
was heisst Kundenauftrag?
Muss ich selbst entscheiden, ob die Pflanzen anwachsen oder nicht?
Und was ist mit dem Schneiden von Sträuchern? Kann man das jetzt noch machen?
LG
Heike
Pearl Of Green
Avatar
Herkunft: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Beiträge: 43300
Dabei seit: 06 / 2006

Blüten: 11942
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 12:31 Uhr  ·  #11
Zitat geschrieben von Gast
Wir pflanzen im Kundenauftrag, soweit möglich, Bäume und Sträucher auch im Dezember und bilden uns dennoch ein gute Gärtner zu sein.


nur mal zur klarstellung

nicht das es hier jemand in den falschen hals bekommt


ich hab hiermit nie jemanden was absprechen wollen und behauptet das du "gast" oder jemand anders kein guter gärtner ist
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Merzenich
Beiträge: 568
Dabei seit: 09 / 2008
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 13:16 Uhr  ·  #12
ja, @rose, es ist aber halt so, dass auch im winter gepflanzt wird und die Pflanzen wachsen genauso gut an, wie wenn du sie im frühjahr pflanzt .... ist halt so ...
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 15:41 Uhr  ·  #13
Viele Köpfe, viele Meinungen....aber ich pflanz' durch....... Es gibt sicherlich einige Aunahmen (Trachycarpus u.a. empfindliche Gehölze) aber gegen eine Herbstpflanzung spricht nichts...nur Unwissenheit

Noch etwas...Syringia (Flieder) sollte als Frühjahrsblüher n a c h der Blüte geschnitten werden. Wer ihn jetzt schneidet dürfte wohl vergeblich auf Blüten warten.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: bei Düsseldorf
Beiträge: 4340
Dabei seit: 09 / 2008

Blüten: 11705
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 16:49 Uhr  ·  #14
Sorry, aber alsLandschaftsgärtnerin muss ich euch leider sagen, dass die Wahrscheinlichkeit des Anwachsens erheblich minimiert wird.

Sowas würde ich auch ins Frühjar verschieben, denn je nach dem, kosten ja die Pflanzen auch nicht gerade wenig Geld. Und dann das Geld zum Fenster rauswerfen, naja ich weiß ja nicht.

Die Einzigen der daran verdienen sind der Gärtner und die Baumschule.
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Nähe Hamburg
Beiträge: 3021
Dabei seit: 09 / 2007
Betreff:

Re: Kann man jetzt (Dezember) noch schneiden und pflanzen?

 · 
Gepostet: 01.12.2008 - 20:15 Uhr  ·  #15
Ich, als Baumschulerin sage allerdings, solange der Boden offen ist, kann auch jetzt gepflanzt werden.

Dies setzt aber wirklich voraus, dass noch kein Frost im Boden ist, damit die Wurzeln nach der Pflanzung von Erde umschlossen werden (und nicht nur Erdschollen aufgepackt werden).

Wurzelnackte Ware kann auch nur in der Zeit von Oktober bis spätestens April gepflanzt werden.

Wichtig bei der Pflanzung jetzt ist (wie eigentlich immer), das Einschlämmen nach Einsetzen, damit sich keine "Luftblasen" an den Wurzeln bilden, in denen der Frost nachher eindringen kann und damit die Wurzel verfriert!

Wenn die Ballen und wurzelnackten Pflanzen fachgerecht eingesetzt werden, kann ihnen der Winter nichts anhaben.
Baumschulen verkaufen meist nur bis Ende Oktober, da dann in "früheren" Zeiten eigentlich schon so viel Frost war, dass man die Pflanzen nicht mehr aus dem Einschlag holen konnte, aber bei den milden Wintern (hier im Norden zumindest) kann man auch noch später setzen!

LG
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflegen & Schneiden & Veredeln

Worum geht es hier?
Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.