Kann die Orchidee in dem Topf bleiben? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
aussaatwettbewerb

Kann die Orchidee in dem Topf bleiben?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

habe heute diesen Frauenschuh geschenkt bekommen. \:D/
Mir ist sofort dieser unterteilte Topf aufgefallen. Habe ich noch nie gesehen aber das soll auch nichts heißen. :oops:

Im Übertopf befindet sich noch der eigentliche Topf, den man jetzt nicht so gut sehen kann, da der auch weiß ist. Hat einen anderen Übertopf bekommen.
Bilder über Kann die Orchidee in dem Topf bleiben? von Fr 16 Nov, 2007 17:12 Uhr
PB160001_01.jpg
PB160104_01.jpg
Zuletzt geändert von gunilla am Fr 16 Nov, 2007 17:24, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 17:20
So wie ich das sehe scheint das ein Orchideentopf zu sein und sie kann da drinn bleiben
Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42943
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragFr 16 Nov, 2007 17:30
hallo gunilla

solange sie blüht würde ich sie noch in den was auch immer :-k drin lassen, nach der blüte in einen ordentlichen orchideentopf mit neuem substrat umtopfen :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:04
Hallo,

so ich denke das es jetzt besser zusehen ist mit dem Übertopf.
Den behält sie jetzt auch.
Bilder über Kann die Orchidee in dem Topf bleiben? von Fr 16 Nov, 2007 18:04 Uhr
PB1600010_01.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42943
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:07
am besten den inneren topf noch auf was drauf stellen, dann kann unten etwas wasser drin bleiben (luftfeuchte) nur die wurzeln dürfe nicht ins wasser ragen :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:11
Rose23611 hat geschrieben:am besten den inneren topf noch auf was drauf stellen, dann kann unten etwas wasser drin bleiben (luftfeuchte) nur die wurzeln dürfe nicht ins wasser ragen :wink:


Danke für deine Hilfe. :D

Noch sind keine Wurzeln unten zusehen.
Sollte ich ihr nach der Blüte neues Substrat geben oder geht das doch noch?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:13
In dem anderem Übertopf war doch sicher unten eine Abstufung Oder?
Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:17
Möhrchen hat geschrieben:In dem anderem Übertopf war doch sicher unten eine Abstufung Oder?
Gruß Möhrchen


Ja, da ist eine Abstufung.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42943
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:17
Möhrchen hat geschrieben:In dem anderem Übertopf war doch sicher unten eine Abstufung Oder?
Gruß Möhrchen


:-k du könntest recht haben, sieht so aus als ob der schwarze halbe topf auf einer stufe steht :-k :-k :oops: hab ich vorher nicht gesehen :oops:

gunilla, schau mal nach,mach mal das substrat vorne ein bisschen zur seite
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23581
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:19
Der andere Übertopf wäre aber meiner Meinung nach für eine Orchidee richtiger, weil der entweder einen Rand hat, wo der innere Topf darauf stehen kann, so daß unten Luft bleibt oder so schmal wird, daß der Topf auch nicht bis unten rutscht.
Damit kann immer überschüssiges Wasser nach unten ablaufen.
Zumindest stehen meine schon seit Jahren so ;)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:21
Ja und das ist dann extra ein Übertopf für Orchideen damit sie nicht im Wasser stehen und auch wegen der Luftfeute
Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23581
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:23
Nur der kleinere schwarzeTopf im weißen Orchideentopf ist etwas eigenartig ;)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2426
Registriert: Do 01 Feb, 2007 22:44
Wohnort: Kehl
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragFr 16 Nov, 2007 18:32
Hi ,

nach dem verblühen würde ich sie in einen durchsichtigen Orchideentopf setzten , damit du die Wurzelbildung beobachten kannst. Dann würde ich auch anderes Orchideensubstrat verwenden, dieses ist warscheinlich sehr grobe Pinienrinde . Nimm etwas feinere .

LG Vonne
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Nov, 2007 19:20
Die kleinen schwarzen Töpfe nehmen sie immer gerne zur Anzucht ...... :shock:
Könnte sein , das du sie später aus den Töpfen rausholen mußt das wird mühseelig wenn schon ordentlich Wurzeln gewachsen sind . Zur Not muß man die Töpfe kunstvoll abschneiden . Habe ich auch schon mal erlebt , weil man sonst das ganze Wurzelwerk kaputt macht . Schweißtreibende Arbeit .
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23581
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 91
Blüten: 49415
BeitragFr 16 Nov, 2007 19:22
Hier habe ich diese Töpfchen noch niemals so gesehen :-k
Nächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was kann alles in Töpfen bleiben? von contessa, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

1588

Fr 20 Jun, 2008 21:37

von contessa Neuester Beitrag

Welche Johannisbeere kann bleiben? von Nobue, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

1889

Fr 26 Apr, 2013 20:07

von Loony Moon Neuester Beitrag

Kann mein Palm farn hier bleiben von Microdent, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 8 Antworten

8

2388

Sa 21 Jun, 2008 17:19

von DAGR Neuester Beitrag

Orchidee geht nicht aus dem Topf von landgast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1603

Di 08 Jul, 2008 13:29

von landgast Neuester Beitrag

Braucht meine Orchidee einen größeren Topf? von CrazyGenius, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1100

Do 18 Jun, 2015 8:00

von Berlinickerin Neuester Beitrag

kann ich die Kugelakazie im Topf halten? von NadjaL, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 3 Antworten

3

5265

So 28 Jun, 2009 18:58

von Junie Neuester Beitrag

Kann man erbsen im topf einpflanzen! von Duclo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

3635

Do 26 Mai, 2011 8:14

von Duclo Neuester Beitrag

Terrakotta Topf kann ich in der Spülmaschine waschen ?? von Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

3617

Mi 25 Aug, 2010 13:05

von Rouge Neuester Beitrag

Kann ich 2 verschiedenen Bananen in ein großen Topf pflanzen von Pandora75, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

1626

Mo 16 Feb, 2009 19:41

von Pandora75 Neuester Beitrag

Kann eine Cocktailgurken Pflanze im Topf wachsen?? von TruStar, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2737

Mo 13 Jun, 2011 10:36

von TruStar Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Kann die Orchidee in dem Topf bleiben? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kann die Orchidee in dem Topf bleiben? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der bleiben im Preisvergleich noch billiger anbietet.