kakteen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
aussaatwettbewerb

kakteen

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 21:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Okt, 2007 13:21
Hallo,

ich kann euch nur zustimmen und würde auch noch ein paar, so wie Norbert sie hat dazupflanzen. Agaven sind auch nicht schlecht. Musste ich gestern leider selber erfahren, als ich meine reinbringen wollte ins GH. Wer da reinfällt hat Freude.
Ach, was sind wir wieder gehässig.

LG Christa
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 1:03
Wohnort: Bremen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Okt, 2007 20:16
Hmmm... Ich weiß nicht. Sollte es nicht in erster Linie darum gehen, die armen Kakteen vor den Betrunkenen zu schützen?? Die stacheligen Freunde können doch nix dafür, dass manche Menschen nicht mit Alkohol umgehen können. Ich würde einen stabilen Zaun bauen, damit den Kakteen nichts mehr passiert. Die meisten Menschen leiden sowieso nach Alkoholgelagen. :wink:
Wegen dem Zaun kannst Du ja mal im Baumarkt nachfragen, welches Material, wie hoch usw. die können bestimmt weiterhelfen.

LG
Comtessa
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Okt, 2007 20:26
Klar ist der Zaun das beste .....aber es gibt ja Besoffene die auch noch über Zäune fallen . :roll:
Mir tun auch nur die armen Kakteen leid .

Rettet die Kakteen !!!
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Di 09 Okt, 2007 8:42
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragbesoffene kakteen...Fr 12 Okt, 2007 22:28
danke euch allen für eure beiträge, - ich hab mich jetzt nach reiflicher überlegung dazu entschlossen, rund um die von betrunkenen gästen gefährdeten kakteen wassergräben zu bauen, - ich halte das für eine absolut diplomatische lösung, - was meint ihr ???
herzlichst
bernhard :D :D :D
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42938
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 63
Blüten: 11452
BeitragRe: besoffene kakteen...Fr 12 Okt, 2007 23:15
Biofix hat geschrieben:danke euch allen für eure beiträge, - ich hab mich jetzt nach reiflicher überlegung dazu entschlossen, rund um die von betrunkenen gästen gefährdeten kakteen wassergräben zu bauen, - ich halte das für eine absolut diplomatische lösung, - was meint ihr ???
herzlichst
bernhard :D :D :D



:-#= und in den wassergraben noch ein paar phiranhas :-#= :oops: das ist jetzt gemein :- :-

http://www.tropicarium.se/images/piraya.jpg
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 7:16
Besser sie ersaufen , als das sie die Kakteen kaputt machen .
Ja das ist eine hervorragende Idee..... =D> =D>

Rose , auch die Piranhas sind gut . Aber die gehen nur an Verletzte . :-k
Da muß man sich noch was einfallen lassen . :-
Zuletzt geändert von Yaksini am Sa 13 Okt, 2007 9:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Fr 09 Feb, 2007 23:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 13 Okt, 2007 9:02
Krokodile wären auch nicht zu verachten.

:-#) :-#) :-#) :-#) :-#) :-#) :-#) :-#) :-#) :-#)
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 9:12
Norbert , den Gedanken hatte ich auch schon...... :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 10:17
Vielleicht eine reihe Kakteen und danach den Wassergraben!!

Dann klappts auch mit den Piranhas!! :twisted: :twisted:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 10:45
Dann sind wieder die vorderen Kakteen gefährdet ...... :shock:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 10:50
jo, hast recht. Dann lieber eine Reihe Stacheldraht.
Dann kann auch keiner behaupten, der Graben wäre eine ungesicherte Gefahrenzone! :-#=
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 10:51
Ja das sollte OK sein........Hauptsache den Kakteen passiert nichts . :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Di 09 Okt, 2007 8:42
Wohnort: Wien
Renommee: 0
Blüten: 0
Beitragvielen dank...Sa 13 Okt, 2007 19:15
ihr seid ja ein ganz nettes volk ;-)
vielleicht sollte ich so eine art "berliner mauer" um die kakteen bauen, und mein gartentor in "checkpunkt charlie" umbenennen ???

oder ich lade die netten leute von euch kommenden sommer nach spanien zu einem persönlichem diskussionsforum ein, - da könnt ihr mir gleich helfen, den felsigen steilhang zu bepflanzen, - aber nehmt euch genug sunblockercreme mit, hehehe...

handibussi,
bernhard
:D :D :D :D :D
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 13 Okt, 2007 19:21
Gute Idee....in Spanien war ich schon lange nicht mehr . :mrgreen:
Wir werden den Besoffenen heimleuchten ....... :hackebeilx:

Die saufen nie wieder ...... :- :-
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

(Kakteen anpflanzen )Die Geschichte meiner Baby-kakteen von DAGR, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 21 Antworten

1, 2

21

14209

Di 27 Jul, 2010 13:39

von Delilah Neuester Beitrag

Tausche: 2 große Kakteen und 15 Kindel Kakteen von Magpie, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

5115

Mi 10 Okt, 2007 23:08

von Biofix Neuester Beitrag

Kakteen von JJ, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 48 Antworten

1, 2, 3, 4

48

9976

Fr 05 Mai, 2006 16:23

von JJ Neuester Beitrag

10 Kakteen von swing4, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

3851

Sa 22 Nov, 2008 13:53

von Scrooge Neuester Beitrag

Kakteen - wer bin ich von antasa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

3956

Fr 16 Feb, 2007 20:27

von antasa Neuester Beitrag

Kakteen von DAGR, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 35 Antworten

1, 2, 3

35

5391

So 20 Mai, 2007 16:40

von DAGR Neuester Beitrag

3 Kakteen von terence, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

2279

So 05 Aug, 2007 10:33

von terence Neuester Beitrag

Kakteen von terence, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

2319

Mi 05 Sep, 2007 10:58

von meggi79 Neuester Beitrag

Kakteen von terence, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

2489

Fr 07 Dez, 2007 15:29

von terence Neuester Beitrag

Kakteen von pflanzenelfe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

2055

Di 25 Dez, 2007 17:51

von VolkerHH Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema kakteen - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu kakteen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kakteen im Preisvergleich noch billiger anbietet.