Anmelden
Switch to full style
Die Probleme mit Natur und Technik. Wie klappt´s denn eigentlich mit ...

Worum geht es hier:

Tipps & Tricks für Haus & Garten...
Hilfe und Beispiele für die alltäglichen Projekte und kleinen und großen Probleme mit der Natur und Technik.
Antwort erstellen

Kaffeesatz als Biologischer Ersatz Dünger

Fr 22 Apr, 2011 18:06



Kaffee ist ein idealer Dünger Ersatz Weil im Kaffee die drei
Nötigen Hauptneerhelmente Kalium Stickstoff und Phosphor
In mengen enthalten sind.
Und ist zu dem sehr Umweltverträglich ,frei von Schadstoffen
Und umsonst –da kann kaum ein andere Dünger mithalten.

Auch Regenwürmer mögen Kaffeesatz und werden davon
Angezogen.
Regenwürmer sorgen für einen gesunden Boden in dem sie
sich durch das erd reich graben.
Sie Lockern dabei die erde auf und hinterlassen humusreichen
Kot der den Pflanzen weiter wichtige Nährstoffe liefern.

Pflanzen die von Kaffeesatz gedüngt werde
Werden zudem weniger von Schädlingen und Ungeziefer befahlen
Da eine übedüngung mit Kaffeesatz nicht möglich ist, saugen sich die
pflanzen nicht voll und bieten somit weniger Nährboden für Parasiten.

Auch Schnecken bleiben bei Kaffeesatz fern da die Schnecke bei aufnahmen
Von Kaffee eine erhöhte Schleimproduktion bekommen und sogar daran verenden
Könnten.

Kaffeesatz sollte möglichst trocken verarbeitet werden da nasser Kaffeesatz zu Schimmelbildung neigt und das die Pflanze schädigen könnte.

Kaffeesatz gilt leicht sauer wodurch er den PH-Wert der Erde sengt dies ist
Besonders gut bei Eriken und Azaleen da diese den boden leicht sauer mögen.

Fr 22 Apr, 2011 18:10

Das Thema hatten wir schön öfter:

http://green-24.de/forum/ftopic40873.html

http://green-24.de/forum/ftopic19975.html

http://green-24.de/forum/ftopic5135.html

http://green-24.de/forum/ftopic2302.html
Antwort erstellen