Ist meine Pflaume noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

Ist meine Pflaume noch zu retten?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 17 Apr, 2018 12:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIst meine Pflaume noch zu retten?So 10 Mai, 2020 9:49
Hallo Ihr Lieben,
ich habe letztes Jahr eine Zwergpflaume für meinen Balkon gekauft. Leider ist sie sehr krank. Ist sie noch zu retten? [-o<

Die Blätter sehen komisch aus und alle Knospen sind gestorben. Anfangs dachte ich, es ist die Kräuselkrankheit, da einige Blätter eine komische Form hatten, und keine Punkte darauf zu erkennen waren. Auch die Gespinste, die ich im Vorjahr entfernt hatte, waren nicht mehr zu sehen.

Inzwischen sehen, alle Blätter so wie abgebildet aus und auch Pünktchen und hier und da ein wenig Gespinnst ist zu finden. Sind das Spinnmilben? Kann ich das Bäumchen noch retten? Was ratet Ihr mir?
Bilder über Ist meine Pflaume noch zu retten? von So 10 Mai, 2020 9:49 Uhr
ganze Pflanze.jpg
Ganze Pflanze
Blattoberseite.jpg
Blattoberseite
Blatt mit weißen und braunen Punkten mit Pfeilen.JPG
Blattunterseite mit Punkten
Gespinst.jpg
Gespinst
Knospe.jpg
abgestorbene Knospen
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2353
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 39
Blüten: 6174
Hallo du Liebe

Warum steht sie im Treppenhaus und nicht auf dem Balkon?
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 17 Apr, 2018 12:50
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Carl,
Das ist der Balkon. Hier noch mal ein Bild von der anderen Seite fotografiert. Nach rechts ist es offen. Allerdings kommt direkte Sonne nur im Sommer 1-2 Stunden abends hin. Aber es ist trotzdem schön hell, da der Hinterhof sehr weiträumig ist.
Bilder über Ist meine Pflaume noch zu retten? von Mo 11 Mai, 2020 8:52 Uhr
Pfläumchen auf Lodgia.jpg
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
hallo

für mich sieht das nach thripse Bilder und Fotos zu thripse bei Google. befall aus

topic26576.html

auf dauer wird eure pflaume da auch nicht glücklich werden, 2 std sonne ist zu wenig am tag, auch wenn du der meinung bist, das ist hell genug, eine pflanze sieht das anders

gerade euer bäumchen möchte auf der sonnenseite(süden) stehen

https://www.gartenlexikon.de/pflaumenbaum/

ich würde euch empfehlen schau euch in der rubik schattenpflanzen Bilder und Fotos zu schattenpflanzen bei Google. um, dann habt ihr und eure pflanzen freude :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2924
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 24
Blüten: 9973
Hallo und willkommen hier,

Das, was wir als hell empfinden ist für viele Pflanzen finstere Nacht, da retten auch ein paar Sonnenstunden am Abend nix. :wink:
Ich denke auch, dass deine Pflaume besser in einem Garten aufgehoben ist, da kann sie Schädling dank Wind und Wetter sehr viel besser abwehren als auf einem engen, geschlossenen Bereich wie dem Balkon.
Auch kommt mir der Kübel etwas sehr klein vor ... auch wenn es eine Zwergpflaume ist, das Bäumchen will ja wachsen, blühen und Früchte ausbilden. Braucht dafür Erde mit Nährstoffen und auch Platz, um die Wurzeln entsprechend auszustrecken.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
mit dem topf ist im moment nicht so schlimm, es gibt ja auch pflaumen bonsai Bilder und Fotos zu pflaumen bonsai bei Google. :wink:

falls ertrag erwünscht sein sollte müsst die pflaume auf jedenfall, einen grösseren topf und einen anderen standort erhalten :wink:
oder man macht wirklich einen bonsai drauss :mrgreen:
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 17 Apr, 2018 12:50
Renommee: 0
Blüten: 0
Vielen Dank. Für Eure Antworten. Leider habe ich keinen Sonnenstandort anzubieten. Vielleicht sollte ich ihn verschenken, bevor ganz eingeht. :.(
Kennt jemand eine Alternative, was für eine Mini-Bäumchen sich bei mir im Schatten wohlfühlen würde? Es geht nicht so sehr um die Früchte, das wäre ein nur nettes Plus gewesen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2924
Registriert: Sa 29 Jan, 2011 14:42
Wohnort: USDA 7b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 24
Blüten: 9973
https://www.plantura.garden/gruenes-leb ... tige-lagen

Schau mal hier rein. Auch wenn es eine ganze Reihe von Einjährigen ist. Denn es stellt sich auf jedem Balkon irgendwann die Frage, wie man seine Schätzchen überwintert. :roll:
Und es gibt leider keine Garantie, dass die Pflänzchen es auch schaffen, "unfallfrei" zu wintern auf Balkonien.
Ist mir in diesem Winter auch passiert, zwei Hochstammröschen erfroren, zwei Oleander irgendwie kaputtgegangen ... Für dieses Jahr wird die Überwinterung besser geplant.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43021
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 64
Blüten: 11462
Eine Hosta Bilder und Fotos zu Hosta bei Google. kann gut, im kübel an dieser stelle wachsen, da gibt es verschiedene blattfarben und die blüht sehr schön :wink:

Aber bitte bei einem guten gärtnern kaufen und nicht auf die , mIt photoshop bearbeiteten zu bunten bilder reinfallen, von, Amazon und ko, denn solche farben gibt es nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2036
Registriert: Di 16 Mai, 2006 21:47
Wohnort: lauffen
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
für mich handelt es sich ziemlich eindeutig um SPINNMILBENbefall

https://www.google.com/search?q=spinnmi ... 40&bih=826

mfg roland

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Baum noch zu retten? Pflaume hat kaum Früchte von Petr5212., aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

2624

Mi 13 Apr, 2011 20:32

von Petr5212 Neuester Beitrag

Ist meine Zypresse noch zu retten? von mr. van driessen, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

6426

So 05 Mär, 2006 19:03

von Mel Neuester Beitrag

Ist meine Aloe noch zu retten? von Juliane, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3457

Fr 11 Mai, 2007 15:09

von Juliane Neuester Beitrag

Ist meine Orchidee noch zu retten? von Dani5400, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

5682

Mi 05 Dez, 2007 0:24

von munzel Neuester Beitrag

ist meine mango noch zu retten? von lisma, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2430

Mi 25 Jun, 2008 10:43

von constantine Neuester Beitrag

Ist meine Serissa noch zu retten? von Marco84, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1372

Sa 01 Aug, 2009 13:35

von Rose23611 Neuester Beitrag

Ist meine Vulkanpalme noch zu retten???? von Katerchen 13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 33 Antworten

1, 2, 3

33

10396

Mi 05 Jan, 2011 15:33

von Rouge Neuester Beitrag

Ist meine Yucca noch zu retten ???? von wolfi017, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

2249

Fr 15 Okt, 2010 15:47

von Rouge Neuester Beitrag

Ist meine Orchidee noch zu retten? von Orchideenfreak 1997, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 67 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

67

11133

Sa 21 Mai, 2011 13:31

von Mel Neuester Beitrag

Ist meine Pflanze noch zu retten ??? von Balou82, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1553

Sa 26 Nov, 2011 23:01

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ist meine Pflaume noch zu retten? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ist meine Pflaume noch zu retten? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der retten im Preisvergleich noch billiger anbietet.