Anmelden
Switch to full style
Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...

Worum geht es hier:

Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Antwort erstellen

Ist meine Orchidee noch zu retten?

Di 04 Dez, 2007 23:02



Hallo an Alle!
Ich habe meine Orchidee heute mal genauer angeschaut, weil sie schon seit längerem so eigenartig vertrocknete Blätter gehabt hat. Jetzt hab ich gesehen, dass die gesamten Wurzeln abgestorben sind. Ich wollte eigentl. nur die kaputten Teile wegschneiden, dabei war alles kaputt. :cry: Die Orchidee selber ist aber ganz unten an den Schnittstellen noch saftig und grün. Ist es zu schaffen, dass sie sich noch mal bewurzelt? Und wie mach ich das? Einfach ins Wasser stellen geht ja wohl nicht?
Bin dankbar um alle Tipps und Tricks die meine fast tote Orchidee wieder zum Leben erwecken können.
lg
Daniela

Di 04 Dez, 2007 23:24

Neenee, bloß nicht noch ins Wasser stellen! Das hat die Wurzeln ja grade kaputt gemacht!

Lass mal die Schnittstellen unbedingt trocknen und verschließ sie mit einer Mischung aus zerriebener Holzkohle und Zimtpulver. Und dann wartest Du, was die Orchideenexperten hier dazu sagen.

Ach ja, mach unbedingt mal´n Foto! Das wär ungeheuer hilfreich für die Profis hier. Da hab ich auch schon gute Tipps bekommen.

Hier mal ein Thread von meinem Problemfall:

http://green-24.de/forum/viewtopic.php? ... highlight=

Da hat Rose einen tollen Link drin zu ihrem Rettungsversuch. Da hat´s auch die Wurzeln arg erwischt.

Viel Glück! Hoffentlich ist noch was zu retten!
Heike
Antwort erstellen