Ich weiß nicht ob sie krank ist - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ich weiß nicht ob sie krank ist

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 8
Registriert: So 22 Apr, 2012 16:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragIch weiß nicht ob sie krank istSo 22 Apr, 2012 16:48
Hallo Leute, ich bin neu hier un mit Pflanzen habe ich leider auch nicht viel Erfahrung.
Aber ich habe einige und bisher haben alle überlebt und habe sie teilweise schon bis zu einem Jahr.
Nun hatte ich sie vor einer Woche das erste mal gedüngert mit Düngerstäbchen.
Bei einer meiner Pflanzen, sind an den Seiten der Blätter seit einigen Wochen braune Stellen, zuerst viel es nicht so auf, aber es wird immer schlimmer und jetzt habe ich das Gefühl, das es sich evtl um einen Pilz oä. handeln könnte. Ich weiß leider nicht wie die Pflanze heißt. Sie hat große Ovalförmige Blätter welche außen heller sind. Sie ist auch eher eine Mittelgroße Pflanze.

Bei meiner Bromellia, habe ich heute die Blüte wegwerfen müssen und dabei gesehen, das die Erde oben drauf schimmelt. Ich habe noch eine zweite Bromellia wo auch die Erde oben drauf schimmelt und eine Grünlilie bei der dasselbe passiert. Schimmel auf der Erde hatte ich schonmal, hab ihn dann einfach entfernt oder die Pflanze umgetopft, aber da es jetzt plötzlich mehreren meiner Pflanzen so ergeht, habe ich etwas Angst. Die Bromellie bei der ich die Blüte entfernen musste, da weiß ich jetzt überhaupt nicht ob sie noch lebt.
Gießen tue ich die Pflanzen normal nur einmal die Woche immer gleich, gemäßigt eben
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 271
Registriert: Do 28 Jan, 2010 19:13
Wohnort: USDA 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Apr, 2012 16:58
Hallo,

also ein Bild wäre schonmal super um da genauer was sagen zu können.
bei den Bromelien kann man sagen dass die Hauptpflanze nach der Blüte eh stirbt. Deswegen bildet sie ja Kindeln (kleine neue Austriebe) die dann in einigen Jahren eventuell wieder Blühen. Schimmel entfernen ist schonmal eine gute Sache. Wenn es schimmelt hast du wahrscheinlich zuviel gegossen. Grad bei den Bromelien ist es eigentlich wichtiger dass Waser oben in den Trichter kommt. in die Erde muss man eigentlich so gut wie garnicht giesen. Da reicht es schon wenn ein paar Tropfen reinfallen beim giesen in den Trichter.

Grüße und noch viel Feude an diene Pflanzen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5924
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (226)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 410
BeitragSo 22 Apr, 2012 17:14
Die Bromelie, die geblüht hat, würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall weiterpflegen, bis sich Kindel (junge Pflänzchen an der Mutterpflanze) gebildet haben. Die Mutterpflanze stirbt nach der Kindelbildung ab, die jungen Pflanzen pflegst du normal weiter.

Für die genaue Bestimmung deiner Pflanze ist ein Foto dringend empfehlenswert. Andernfalls ist es nur ein "Raten ins Blaue hinein". Niemand kann schließlich mal so eben bei dir reinschauen. :wink:
Fotos bitte nur 2000x2000 px groß. Lieber noch mal etwas verkleinern, wenn's nicht funktioniert.

lg
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: So 22 Apr, 2012 12:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 22 Apr, 2012 19:35
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Pflanzen gerne mal braune Blattränger bekommen, wenn sie zuviel gegossen werden. Obwohl das sehr pauschal ausgedrückt ist.
Von daher würde ich mich meinen Vorrednern anschließen: ein Bild wäre wohl nicht schlecht.
Azubi
Azubi
Beiträge: 14
Registriert: Di 12 Jan, 2021 17:30
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo zusammen,

Zwar ist die Diskussion schon etwas älter, dennoch wollte ich hier auch noch einmal etwas beitragen!
Bromelien kann Trockenheit eigentlich nicht viel anhaben. Bei viel Sonneneinstrahlung und hohen Temperaturen würde ich aber empfehlen, die Pflanze dennoch regelmäßig zu gießen und die Erde feucht zu halten. Wenn du deine Bromelie würde ich weiterhin die Unterstellschale ab und an mal sauber machen, um alle angesammelten Salze zu entfernen. Lass die Pflanze niemals in stehendem Wasser stehen. So mache ich es zumindest immer.
Liebe Grüße
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23984
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
Also ob das nach 8 Jahren wirklich noch Sinn macht, solche alten Beiträge hochzuholen :-k

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

weiß nicht mehr weiter, Tacca krank? von Kain, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

4083

Di 18 Mär, 2008 19:22

von marcu Neuester Beitrag

Ich weiß meinen Namen nicht und bin krank! - Crassula von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1380

So 19 Jun, 2011 15:00

von andi.v.a Neuester Beitrag

Basilikum ist krank - wer weiß rat? von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3365

Di 11 Aug, 2009 9:37

von opauli Neuester Beitrag

Obstbäumchen sind krank - wer weiß was sie haben + was tun? von hobbi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

794

So 26 Jun, 2016 21:05

von Rose23611 Neuester Beitrag

Weiß nicht ..... von Ruth, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

2078

Di 23 Jun, 2009 21:55

von Ruth Neuester Beitrag

Weiß, nicht was das ist von Bubble, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1019

Di 25 Okt, 2011 15:54

von Bubble Neuester Beitrag

Weiß nicht mehr, was das ist! von nimobabe, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3157

Mi 19 Jul, 2006 22:58

von asagao Neuester Beitrag

Ich weiss nicht weiter von HILFE, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1396

Mo 10 Dez, 2007 12:39

von Mara23 Neuester Beitrag

Schimmel? Ich weiß nicht was es ist... von hideka, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1231

Fr 17 Apr, 2009 18:55

von hideka Neuester Beitrag

Ich weiß nicht wer ich bin? Brennessel von MrTresenthesen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2419

Sa 12 Jun, 2010 13:37

von MrTresenthesen Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ich weiß nicht ob sie krank ist - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ich weiß nicht ob sie krank ist dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der krank im Preisvergleich noch billiger anbietet.