Anmelden
Switch to full style
Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...

Worum geht es hier:

Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Antwort erstellen

Fr 09 Jan, 2009 15:20



meli hat geschrieben:
DK Botanica hat geschrieben:Hallo Meli,

Wie wär es mit Zimmerazaleen Bilder und Fotos zu Zimmerazaleen bei Google. , gut für kalte Räume, habe selber eine und bei mir sind es auch nur 10 Grad, wenn überhaupt. Vielleicht auch eine Orchidee, z.B. Dendrobium nobile Bilder und Fotos zu Dendrobium nobile bei Google. Hybriden und auch ander Arten die es kühl mögen. Mit der möchte ich es auch mal versuchen. Die braucht es im Winter kalt für die Blüte, kann sogar bis an die Frostgrenze gehen. Mag es zwar wie die meisten Orchis auch eher sehr hell ohne direkte Sonne, verträgt aber dennoch, besonders nach Eingewöhnung, stundenweise Sonne.

Gruß
Daniel


Ich hatte dort eine Azalee stehen. Die hat aber die Blätter eingerollt und über Nacht ist sie völlig kaputt gegangen. Keine Ahnung warum.


Hmm, wichtig ist eigendlich nur sie nicht zu warm zu halten, feuchte Luft (was bei kälte aber nicht so schwer ist), nie austrocknen lassen und möglichst kalkarmes Wasser zu verwenden. Bei mir hat sie mal die Blätter fallen gelassen, da ich sie etwas zu trocken gehalten habe.

Vielleicht lag es an einem dieser Punkte, weshalb sie ihre Blätter eingerollt hatte.

Gruß
Daniel

Fr 09 Jan, 2009 21:44

Dieter, ich muss zugeben, ich hab mir den Link noch nicht durchgelesen. Hatte heute nachmittag kaum Zeit da ich meinen Zug schaffen musste (friste das Leben einer geplagten DB-Pendlerin). Wird aber gleich nachgeholt. Jetzt hab ich mehr Zeit. :mrgreen:

Daniel, keine Ahnung was ich falsch gemacht habe. Hab immer auchf genügend Wasser geachtet. Zu warm stand sie im Eingangsbereuich ja nie. Wer weiss. Na ja. Nu isse hin.

Ich danke euch allen schonmal für die Tipps. Mal sehen was ich mir hübsches raussuche.
Zuletzt geändert von meli am Fr 09 Jan, 2009 22:14, insgesamt 1-mal geändert.

Fr 09 Jan, 2009 21:58

Danke Dieter für den Link. Der ist richtig toll. =D>

Ich hab mal etwas gegoogelt. Toll finde ich z.B. die Euphorbia Millii oder die Euphorbia mellifera oder die Euphorbia characias Silver Swan. Wßürden die auch in Frage kommen. Wegen der Blätter. Da hab ich irgendwie Bednken, dass die Heizungsluft die austrocknet?

Wenn die gehen, weisst du oder wer anderes eine Bezugsquelle (I-Shop) für die oder auch für Euphorien im Allgemeinen? Unsere 08/15-Blumenläden hier führen sowas unter Garantie nicht. Habs auch noch nie gesehen.

Sa 10 Jan, 2009 16:54

Die Clivia ist auch noch für kühle Räume geeignet.Außterdem Haemanthus albiflos und Passiflora.
Antwort erstellen