Anmelden
Switch to full style
Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.

Worum geht es hier:

Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Antwort erstellen

Ich platz' bald !!

Sa 03 Mai, 2008 12:30



Hi Leute,

eigentlich wollte ich mit meiner Erzählung warten bis "es" da ist.
Aber irgendwie halt' ich's net mehr aus euch die kleine Geschichte
zu erzählen:

Ende März hatte meine Tochter Geburtstag, die wir, es war ein
Sonntag, besuchten. Wir wußten, dass sie ein Streifenhörnchen
hat und wie verrückt sie damit ist. Die Hörnchen brauchen viel
Freilauf, also ließ sie es bald aus der Voliere.
Da wir schon geraume Zeit überlegen uns evtl. ein Haustier anzu -
schaffen, aber die ganze Zeit noch so unschlüssig waren, war uns
mit einem Schlag klar: das isses!

Also wurde gleich am nächsten Tag "Input" gesammelt; gegoogelt
was das Zeug hält und Bücher gewälzt.
Dann, ca. eine Woche später, in die Zoohandlung, eine Voliere
ausgesucht und das nötige Zubehör gekauft - nur eins hat gefehlt -
das Hörnchen :( Man sagte uns sie kämen Mitte/Ende April. So
wurde unsere Telnr. notiert und gesagt, wenn sie einträfen, würden
wir angerufen.

Leider warten wir immer noch auf den ersehnten Anruf denn es ist
alles für unseren neuen, süßen Mitbewohner gerichtet und
einzugsbereit.

Wir sind schon ganz hibbelig :hiphiphurrax:


Sa 03 Mai, 2008 12:57

Hi, habt Ihr es auch schon in anderen Zoohandlungen oder direkt mal bei einem Züchter versucht? Die Tierchen in den Zoohandlungen sind meist leider so traumatisiert das sie oft viele Krankheiten oder auch psycische "Knackse" haben die sie jung von dannen gehen läßt! In der Zeitung im Tiermarkt stehen bei uns immer viele Hobbyzüchter die jetzt um diese Zeit Ihre Hörnchen Ihre Nachzuchten verkaufen, vielleicht wirst fündig und erwischt einen seriösen Züchter?!?

Aber auf jeden Fall noch viel Glück bei der weiteren Suche und damit Ihr bald so ein Tierchen habt, wenn schon mal alles nötige bereit steht! Hörnchen sind aber auch süße Tierchen! Hätt ich auch gern, aber meine Katzen würden sich vermutlich mehr darüber freuen als ich! Besser für Hörnchen und mich, wenn ich das lasse!

So 04 Mai, 2008 18:47

Ich würde auch lieber zum Züchter gehen.
Bei Zoohandlungen ist das immer so eine Sache....1. wie blondesgift1212 schon gesagt hat. und 2. kommt es auch oft vor das sie schwangere tiere verkaufen und dann hat man gleich einen ganzen Haufen daheim sitzen.
So ging es meiner Cousine mit ihren Ratten und Mäusen.

Ich drück dir die Daumen das du nicht mehr so lange warten musst.

So 04 Mai, 2008 19:17

Da habt ihr euch aber ein schönes Haustier rausgesucht. Ich hatte auch mal ein Hörnchen. :) Nur mit dem Freilauf müsst ihr gewaltig aufpassen. Die Kleinen verstecken sich überall.
Ich bin nur ein mal ganz kurz aus dem Zimmer raus wo das Hörnchen immer frei laufen durfte und wie ich wieder reinkam war es weg :shock: Ich habe jede Ecke abgesucht, zum Schluss fand ich es schlafend eingerollt zwischen Kopfkissen und Überzug. :lol:

Es kann auch passieren dass man in Taschen o. ä. immer Nüsse oder anderes Futter findet. :wink:

Ich wünsch euch auf jeden Fall viel Spaß mit eurem Hörnchen. :D

So 04 Mai, 2008 19:59

:shock:

Ich wusste gar nicht, das man die als Haustiere halten kann...

Na toll, nun möcht ich am liebsten auch eins haben. Jetzt hast du ja was angerichtet!

Ich kann deine Hibbelei jedenfalls gut nachvollziehen!

Mo 05 Mai, 2008 10:10

Moin, Moin,

@ tubanges

.....dann schau mal hier


@ schenna

da hab' ich keine Angst, dass es evtl. trächtig sein könnte. Die haben
uns versichert, dass sie Jungtiere bekommen. Sicher steckt man da net
drin, aber ich will net immer nur das Negative sehen - davon hab' ich
genug bei der Arbeit ](*,) gerade heute wieder.....

Wir freuen uns auf jeden Fall tierisch auf unser Hörni \:D/


@ schnupp

das mit dem Proviant verstecken ist mir klar :grjajaja: hab' bei meiner
Tochter 'ne Orchi ein bißchen standfester getopft, da kamen mir schon
so leicht vergammelte Nüßchen entgegen. Und gesucht bzw. gefunden
hat meine Tochter ihr Hörnchen auch schon schlafend im Schrank in 'ner
Jackentasche.

Also wir sind gerüstet und auf einiges gefasst :D

Mo 05 Mai, 2008 10:42

Gefasst dürft Ihr wirklich auf alles sein, dann bist ja schon bestens vorbereitet! Möchtet Ihr die oder das Hörnchen im Sommer auch in ein Freigehege setzen, dann habt Ihr im Sommer drausen nen tollen Bewohner den Ihr schön beobachten könnt!
Ich hab mal gelesen das man Hörnchen mit dem Clicker träinieren kann, damit es auf Komando wieder zu dir kommt, dann entfällt ein Großteil der Sucherei falls es beim Freilauf mal ausbüchst!
Es Ist eh gut das du nicht immer das negative an einer Sache siehst, und bei Jungtieren ist die Gefahr von einem seelischen Knacks noch eher gering, aber zu jung dürfen sie halt auch nicht sein, aber da werdet Ihr schon drauf schauen!
Holt Ihr euch eigentlich nur ein Tier oder ein kleines Rudel (2, 3, 4, ...)?

Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, ich hoffe du machst Fotos wenns endlich so weit ist!

LG, Rebecca

Mo 05 Mai, 2008 11:01

@ blondesgift

Streifenhörnchen sind absolute Einzelgänger. Wenn man mehrere halten
möchte, sollten sie jeder in eine extra Voliere sonst gibt's nur Zoff und
unnötige Verletzungen.

Außengehege geht leider nicht, weil wir "gartenlos" sind. :grneinnein:

Und Fotos kommen natürlich, das könnt ihr glauben
:-#=

Di 06 Mai, 2008 15:04

Hall inkalilie,
habt ihr euch schon einen Namen überlegt (für jedes Geschlecht einen) oder bleibt ihr gleich bei Hörni?

Di 06 Mai, 2008 15:13

hallo
ich weiß ja nicht, wo bei dir die nächst größere stadt ist, aber vll. schonmal daran gedacht, in einem tierheim nachzuschauen?
die platzen eh aus den nähten, und viele tiere leiden seelisch.
hörnchen sind dort vll. selten, aber ab und an auch dort.

ich würd zumindest schauen...

grüße

Di 06 Mai, 2008 19:01

Soll es ein normales werden?

Mi 07 Mai, 2008 12:32

Taddy hat geschrieben:Soll es ein normales werden?


@ Taddy

Was meinst du mit "normal"? :-k

Hier kannst du sehen wie die Hörnchen aussehen:

http://www.hoernchenvilla.de/

dort ist alles prima erklärt und in dessen Forum gibts noch viiieeeeel
mehr zu sehen und zu lernen.

@Banu

wir möchten gern ein Weibchen und der Name wird wohl in erster
Linie bei "Hörni" bleiben (ist irgendwie schon so drin, weil das Wort
"Streifenhörnchen" so lang ist, hat sich so ergeben). Ich
spekuliere aber auch mit "Shorty" - mal sehen........

Mi 07 Mai, 2008 16:05

Mir ist grad ganz spontan Sid(ney) eingefallen.

Mi 07 Mai, 2008 18:18

@Banu

den haben wir schon im Hörnchen-Forum gelesen :wink:

aber vielleicht hast du noch 'ne Idee ?! :-#:

Mi 07 Mai, 2008 22:29

Mit normal mein ich genau jene.
Also Wildfarbene.
Ein Bekannter hat ein weißes, ist aber kein Albino.
Der kleine heißt Bruno.
Antwort erstellen