Hilfe,was für eine Palme hab ich und warum wird sie braun? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe,was für eine Palme hab ich und warum wird sie braun?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 14 Dez, 2010 11:25
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 9:22
So und nun noch was zur Beleuchtung... Was haltet Ihr davon?
Und wieviel Licht brauch ich für meine Kleine??? :-)

http://cgi.ebay.de/Pflanzenlampe-Grow-L ... 45f66b372a
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 11:01
dieses led pannel ist 31x31cm groß. damit kannst du wenn du glück hast einen wedel von deiner palme beleuchten :wink:
such mal lieber nach leuchtstoffröhren und energiesparlampen. dazu findest du hier im forum viel.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 14 Dez, 2010 11:25
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 12:27
Ich hab schon mal im Forum gestöbert, aber was genaues wieviel Licht ich brauche steht da auch nicht. Was ist mit den Leuchten die man in den Topf steckt? Nutzt das was? Oder muss ich mir ne Leuchtstoffröhre an die Decke machen? Dann brauch ich aber auch mehr als nur eine, oder?

Und viel weiter bin ich auch noch nicht gekommen, was das nun für ne Palme ist.

@ Mel: Ich hab mir mal die Palmen da angeschaut, könnte jetzt aber nicht sagen das es eine davon ist.
:? [/quote]
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 19:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 13:54
Ich habe diese Lampe im Eisatz. Ca.8000 Lumen und soll für ca. 1m² ausreichen. Ich beleuchte damit ca. 2m² überwinternde Pflanzen. Da sehe ich bei Deinen ca.500Lumen schwarz für die Palme. :mrgreen:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 14 Dez, 2010 11:25
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 16:49
Hallo Lars. Deswegen frag ich ja, was bei mir ausreichend wäre. Hinzu kommt noch, das die Palme bis an die Decke geht. Also von wo soll ich das Ding nun beleuchten? Von unten? von oben oder von der Seite`? Wäre deine Lampe ausreichend, oder auch nicht? Ich kann auch nicht 100te von Euros dafür ausgeben. Und in den Foren finde ich auch nur Lampen, welche mir recht klein erscheinen. Also wer kann mir sagen was ausreichend für meine Palme ist und wo ich es beziehen kann? Sollten wenn möglich auch keine Stromfresser sein.

Danke
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 19:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 16:53
Beleuchtung immer von oben!!!
Ich denke, dass die von mir genannte Lampe schon ausreichend ist. Allzu teuer ist sie ja auch nicht.
Wegen der Optik habe ich noch ein Gehäuse um den Reflektor gemacht. Wichtig ist auch, den Winkel der Fassung abzustützen. Durch das Gewicht der ESL (über 2kg!) biegt der sich durch.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3362
Bilder: 2
Registriert: Mi 26 Sep, 2007 18:39
Wohnort: Altena, USDA-Zone 7
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 17:48
:-#= rps hab ich auch schon durch :-#=

Deswegen wollte ich ja ein genaues Bild vom Stamm und zu bedenken wäre, das jenes endgültige Stammbild bei jungen Palmen oft noch nicht ausgebildet ist.....


Das schwierige ist ja auch, das man nicht ganz sicher ist ob die Palme in freier Natur auch so gewachsen wäre oder durch bessere Lichintensität anders aussehen würde........ :-k

Bei einer künstlichen Beleuchtung sehe ich ein schwerwiegendes Problem.
Die meisten Lampen werden ja warm und wenn die Wedel da dran kommen, verbrennen die.
Oder wird die oben genannte Lampe überhaupt nicht warm?

Soll deine Palme immer da stehen?
Spätestens beim nächsten/übernächsten Wedel geht da doch gar nix mehr.......es sei denn Du machst ein großes Loch in die Decke und erfreust die Leute über dir an deiner Palme :-#=

Wären evt. kleine (aber dafür viele) LED´s eine alternative?

Lieben Gruß
Loony........die ihre Suche noch nicht aufgegeben hat :mrgreen:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 272
Registriert: Di 05 Okt, 2010 19:55
Wohnort: Rheinberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 15 Dez, 2010 18:16
Die ESL, die ich oben verlinkt habe, wird kaum warm. Nicht zu vergleichen mit einer NDL/HQL Lampe.
Hier hatte ich damals gute Info gefunden.
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 21685
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 9:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 50
Blüten: 64629
BeitragMi 15 Dez, 2010 19:38
Nur mal kurz dazwischen gefragt: wo genau willst du denn die Beleuchtung anbringen? Die Palme ist doch eh schon an der Decke? Darüber geht nicht- und was ist, wenn die weiter in die Höhe wächst? Willst du sie dann flach hinlegen? :-#=
Und du hast wirklich keine andere Möglichkeit, die Palme besser/ artgerechter unterzubringen (jemand, der höhere und heller Räume hat, war das vielleicht der Grund, weswegen der Vorbesitzer sie los werden wollte?)?
Kann sie denn wenigstens im Sommer raus? Oder am Ende auch nicht?

Ganz ehrlich, auch wenn das jetzt wirklich hart klingt, aber ich glaube nicht, dass sie unter diesen Umstände lange bei dir überlebt und das wäre doch wirklich schade um diese schon so schön große Palme oder?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 110
Registriert: So 04 Jul, 2010 15:12
Wohnort: WUG
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 0:20
Ich bleibe bei meiner Vermutung mit der Kokospalme, solch einen Stamm in Kombination mit der Art dieser Wedel kann ich keiner anderen Palme (die ich kenne) zuordnen - auch wenn ein Exemplar dieser Größe fast schon an ein Wunder grenzen würde, aber wer weiß... :wink:
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 0:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 0:56
hmm habe grad eben mal mein cocospalmenposter i´st ein wandposter angeschaut, also du könntest recht haben, bin aber absolut kein spezi, aber die großen so fast perfekten fieder, die starke mittelader, und so der untere stamm ist auch schon ein bissel glatt, alles andere ist ja noch jung :?: :!:
wo hast du die denn überhaupt her und wo hat sie gestanden :?: ist ja am schwierigsten zu ziehen. brauch immer sonne und viel feuchtigkeit von unten und viel stickstoff, und wärme, die gleichbleibend ist,
aber ist es überhaupt eine nucifera :? O:)
also ich habe auch eine die steht im bad, na die ist noch im nußstadium, da hab ich sie in einen großen übertopf mit lavastein gestellt, damit sie es immer etwas feutcht von unten hat. mal sehen, wie lange sie es aushält, sie bildet ein neues blatt aus, aber die älteren sind ganz schön mitgenommen,aber ich versuch alles mögliche.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 3:09
Mara23 hat geschrieben:Ganz ehrlich, auch wenn das jetzt wirklich hart klingt, aber ich glaube nicht, dass sie unter diesen Umstände lange bei dir überlebt und das wäre doch wirklich schade um diese schon so schön große Palme oder?

das sehe ich leider auch so. wäre besser gewesen du hättest dich vor dem kauf der palme gründlich informiert und nicht erst danach.
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 14 Dez, 2010 11:25
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 10:55
Also das Problem beim Vorbesitzer war, das er umgezogen ist eine Wohnung mit 2.20m Deckenhöhe. Er hat vorher die palme im Schlafzimmer gehabt, genau wie ich. Die Wedel schön übers Bett. Ich denke nicht das sie viel höher wird, weil die Wedel immer schön an der Decke lang wachsen. Falls sie doch zu groß wird, muss ich mir was anderes einfallen lassen. Tja, die Beleuchtung von oben. Das ist das Problem. Da geht nix drüber. Kann ich nicht von der direkt naheliegenden Wand aus beleuchten??
Und ist eigentlich die Beleuchtung das Problem? Ich habe gestern von meiner Freundin erfahren, das sie letztes Wochenende als ich nicht da war, ca. 4 Std das direkt bei der Palme liegende Fenster aufgehabt hat. Kann es sein das sie sich nen Zug geholt bei ca 0grad draussen? Weil ich würde bald sagen das es erst seit dem Wochenende ist, das sie gelbe Wedel bekommt? Oder liegts doch umtopfen das sie die Wurzeln schlecht nachbildet? Was machen wenn sie nen Zug bekommen hat oder zu frost?

Danke für eure Antworten
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 11:02
Weißt du, dass es schwierig ist dir zu antworten? Du fragst zwar, aber du nimmst unsere Antworten nicht zur Kenntnis! Die steht zu dunkel, Frost können die gar nicht ab und...die wird noch weiter wachsen und ist wahrscheinlich durch das Umtopfen zusätzlich gestresst. Tipps haben die anderen dir auch schon gegeben...ich fürchte mehr geht nicht :wink:
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Di 14 Dez, 2010 11:25
Wohnort: Leipzig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 16 Dez, 2010 11:28
Wer sagt das ich die Tips nicht annehme? :shock:

Aber was soll ich mit der Aussage anfangen die palme von oben zu beleuchten? Das ist nicht machbar. Und wenn ich dann noch zusätzlich erfahre, das meine Freundin das Fenster auf hatte, und das ganze 4 Stunden lang, kommt natürlich in mir die Frage, ob es nicht deswegen sein kann. Es ist schwierig für mich, da ich die Palme nicht verlieren mag. Also höre ich mir natürlich alles an und möchte natürlich auch andere Faktoren ausschließen bevor ich was unternehme. Würde jeder so machen. Oder nicht?? :-k
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Warum wird meine Yucca-Palme immer braun? von jojo84, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 32 Antworten

1, 2, 3

32

10397

Do 28 Jun, 2012 16:27

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Palme wird braun?? von plame, aus dem Bereich New GREENeration mit 34 Antworten

1, 2, 3

34

7317

Sa 07 Jun, 2008 20:14

von plame Neuester Beitrag

Palme wird braun von Leboehm, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

1252

Mo 27 Jan, 2014 15:40

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Yucca Palme wird BRAUN! von mjzackard, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2317

Fr 16 Dez, 2016 9:31

von Schokokis Neuester Beitrag

Hilfe, Clematis wird braun! von Lily, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

7563

Sa 25 Jun, 2005 0:23

von macpflanz Neuester Beitrag

Kirsche wird braun - HILFE !!! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

4295

So 03 Aug, 2008 16:51

von Gast Neuester Beitrag

Hilfe! Thuja wird braun von haddy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

8138

Di 03 Jun, 2014 20:03

von haddy Neuester Beitrag

Blutjohannisbeere wird braun - HILFE!! von Gartenneuling30, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1585

Mi 19 Sep, 2018 16:09

von Gartenneuling30 Neuester Beitrag

Kaktus wird braun, Hilfe! von philippkrmer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1003

Di 15 Jan, 2019 0:07

von matucana Neuester Beitrag

Bananenpflanze wird Braun Hilfe ?? von SinanSki, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 1:00

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe,was für eine Palme hab ich und warum wird sie braun? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe,was für eine Palme hab ich und warum wird sie braun? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der warum im Preisvergleich noch billiger anbietet.