Hilfe!! Phoenix Roebelinii hat braune Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hilfe!! Phoenix Roebelinii hat braune Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Jun, 2009 12:25
Also die Wurzeln sahen für mich gesund aus....schön hell und fest, deswegen habe ich da auch nur....vielleicht 5 verrottete Wurzeln rausschneiden müssen
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Jun, 2009 12:28
Achso :-#=

Kennst du den Link schon?

http://www.palmeninfo.de/palmenarten/phoenix.htm

Langsam an die Sonne gewöhnen wegen Sonnenbrand, ansonsten raus damit :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 19:47
Ich befürchte es sind doch Schädlinge :( Habe wieder ein Wedel rausziehen können und an dem sind mir unten klitzekleine weiße Krabbeltierchen aufgefallen. Da es ne Stelle war die auch recht feucht war, weiß ich jetzt nicht ob das normal ist oder nicht.

Mal ne Frage am Rande....kann man einen Phönix zurück schneiden?
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2989
Registriert: Di 23 Dez, 2008 3:19
Blog: Blog lesen (9)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 19:52
tierchen in topf-/zimmerpflanzen sind nicht normal
beschreib die tierchen doch mal genauer, sind die in der erde, oder an den blättern ? fließen, springen, krabbeln die ?
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 20:01
Also die sind unten an dem Blattende, quasi an dem was im Inneren der Pflanze steckt.
Sie sind ganz winzig klein, kaum zu sehen und krabbeln da so rum...aber wohl nur da wo es feucht ist :|
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 20:32
Jeany09 hat geschrieben:Ich befürchte es sind doch Schädlinge :( Habe wieder ein Wedel rausziehen können und an dem sind mir unten klitzekleine weiße Krabbeltierchen aufgefallen. Da es ne Stelle war die auch recht feucht war, weiß ich jetzt nicht ob das normal ist oder nicht.

Mal ne Frage am Rande....kann man einen Phönix zurück schneiden?


Welche Wedel konntest du rausziehen? Die in der Mitte der Pflanze?

Palmen kann man nicht stutzen (zumindest kenne ich keinen der das versucht hat und wo die Palme das überlebt hat 8-[ )

Krabbeln die Tiere oder sind das eher Würmchen? [-o<
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 21:35
Meine Palme hat nur noch 4 Wedel...war aber einer der letzten aus der Mitte.

*seufz* also irgendwie zweifel ich grad an dem was ich schreibe denn es kann doch nicht sein das ich jetzt zum dritten Mal schreiben muss das es KRABBELT. Was ich sehen kann sind das keine Würmchen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Jun, 2009 21:55
Wie wäre es mit einem Foto?

Sehen die Würmchen so aus?

Trauermückenlarven Bilder und Fotos zu Trauermückenlarven bei Google.
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Jun, 2009 12:32
Jeany09 hat geschrieben:Was ich sehen kann sind das keine Würmchen.


Und nochmal zum mitschreiben...es sind KEINE Würmchen.

Es sind weiße klitzekleine Punkte die aber ganz klar herumlaufen.

Foto's würd ich gern einstellen aber meine Kamera hat den Geist aufgegeben :(

Sobald sich die Möglichkeit ergibt stell ich aber welche ein...versprochen.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 28 Jun, 2009 12:45
Springschwänze Bilder und Fotos zu Springschwänze bei Google. ?

Die ernähren sich von toten Pflanzenresten, das ist kein gutes Zeichen für die Palme 8-[
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Jun, 2009 10:01
Hmm...ne auch nicht. Die sind so klein, die würde man glaube ich nicht mal auf nem Foto sehen :?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 29 Jun, 2009 11:11
Entschuldige bitte, aber dann musst du wohl selber mal rumgoogeln?

Ich kann doch nicht jetzt alle kleinen Würmchen abfragen [-(

Ich habe zwar eine Glaskugel, aber bei sowas streikt die...da kann man echt nicht helfen! #-o
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Fr 29 Mai, 2009 12:06
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Jun, 2009 12:16
Mach ich ja schon nebenbei aber bislang ist auch mir nichts passendes in die Hände gefallen. Übrigens sind es keine Würmchen von daher hätte es eh keinen Treffer geben können :lol:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Jun, 2009 13:49
Jeany, ich fürchte, dass Deine Palme nicht mehr zu retten ist. Nachdem Du aus der Mitte Wedel herausziehen kannst, ist vermutlich der Vegetationskegel hin (egal, ob durch Feuchtigkeit oder Tiere). Er wird auch Palmenherz genannt (hier treiben die neuen Blätter aus) und sitzt meist direkt unterm Kronenschaft, deshalb darfst Du Palmen auch nicht zurückschneiden/köpfen. Schade um Deine schöne Palme! :(
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 79
Registriert: Mi 12 Dez, 2007 16:50
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Aug, 2009 12:58
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Phoenix roebelinii Problem - Braune Blätter von manuel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 67 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

67

10913

So 03 Jan, 2010 15:48

von Mel Neuester Beitrag

Phoenix Roebelinii und Cyperus Perkament -> braune Blätte von ThCam, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1116

Sa 12 Sep, 2009 19:33

von baki Neuester Beitrag

Blätter spalten sich in der Mitte bei Phoenix Roebelinii von Palmenpflegehelfer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

1902

Fr 29 Jun, 2007 11:14

von el_largo Neuester Beitrag

Phoenix Palme nach umtopfen braune Blätter. Hilfe von sushisaschi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 3 Antworten

3

3980

Fr 06 Jun, 2014 15:17

von sushisaschi Neuester Beitrag

Was ist das ?? -> Phoenix roebelinii von nightmare, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3026

So 18 Jan, 2009 14:26

von nightmare Neuester Beitrag

Phoenix roebelinii von simba31, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1148

Di 07 Apr, 2015 23:57

von simba31 Neuester Beitrag

Zwergdattelpalme(Phoenix roebelinii) von Julian, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 0 Antworten

0

3307

So 01 Apr, 2007 16:45

von Julian Neuester Beitrag

Phoenix Roebelinii schwächelt! von mitchell, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 45 Antworten

1, 2, 3, 4

45

20511

Di 07 Sep, 2010 16:45

von Mel Neuester Beitrag

Phoenix roebelinii- Sämling von Den75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3113

So 19 Okt, 2008 16:42

von Kampfkater01 Neuester Beitrag

Phoenix roebelinii Umtopfen von Gast, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

1693

So 26 Jul, 2009 16:46

von Mel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe!! Phoenix Roebelinii hat braune Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe!! Phoenix Roebelinii hat braune Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braune im Preisvergleich noch billiger anbietet.