Hilfe, mit meiner Hanfpalme, sterben die Blätter ab. Hilfe!

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 10 / 2015
Betreff:

Hilfe, mit meiner Hanfpalme, sterben die Blätter ab. Hilfe!

 · 
Gepostet: 11.10.2015 - 15:07 Uhr  ·  #1
Hallo zusammen ,

ich habe im Mai verletzen Jahres 2 winterharte Palmen-Trachycarpus Fortune in meinem Garten gepflanzt . sie haben sich im 1 Jahr prächtig entwickelt und auch vergangenen Winter sehr gut überstanden .

Seit etwa Juni diesen Jahres begannen die Blätter von der Blattspitze an gelb zu werden und dann vollständig zu vertrocknen .
siehe Bilder


die eine scheint sich erholt zu haben aber bei der anderen wird dies eher schlimmer !

Geht sie ein ?
Was kann ich tun ?

Vielen Dank vorab für euere Hilfe !
IMG_9031.jpg
IMG_9031.jpg (1.95 MB)
IMG_9031.jpg
IMG_9032.jpg
IMG_9032.jpg (1.91 MB)
IMG_9032.jpg
IMG_9033.jpg
IMG_9033.jpg (1.78 MB)
IMG_9033.jpg
IMG_9034.jpg
IMG_9034.jpg (2.08 MB)
IMG_9034.jpg
IMG_9035.jpg
IMG_9035.jpg (1.86 MB)
IMG_9035.jpg
IMG_9036.jpg
IMG_9036.jpg (1.74 MB)
IMG_9036.jpg
IMG_9037.jpg
IMG_9037.jpg (1.97 MB)
IMG_9037.jpg
IMG_9038.jpg
IMG_9038.jpg (1.98 MB)
IMG_9038.jpg
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28557
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 59098
Betreff:

Re: Hilfe, mit meiner Hanfpalme, sterben die Blätter ab. Hil

 · 
Gepostet: 11.10.2015 - 21:01 Uhr  ·  #2
Wie hattest du sie denn im Winter geschützt und wie kalt waren die Tiefsttemperaturen im letzten Winter bei dir?
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.