Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 07.07.2009 - 01:19 Uhr  ·  #1
Also mein Problem:

Meine beiden Gerbera wollen einfach nicht mehr blühen, ich habe sie nach dem Kauf in frische Erde gesetzt (aus dem Baumarkt)und hab ihnen regelmäßig Wasser gegeben.
Die Blüten die da waren als ich sie gekauft habe sind auch schön geblieben aber jetzt kommen keine neuen mehr.
Fehlt den kleinen irgendwas?

Wäre super wenn ihr mir helfen könntet
Pflanzendoktor*in
Avatar
Herkunft: Düsseldorf
Beiträge: 2981
Dabei seit: 01 / 2008
Betreff:

Re: Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 07.07.2009 - 01:28 Uhr  ·  #2
Gerbera sind normalerweise Pflanzen für draußen und nicht für drinnen.....http://www.joachim-ernst.de/Gerbera.htm

Gruß Arndt
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 5470
Dabei seit: 03 / 2009

Blüten: 40
Betreff:

Re: Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 07.07.2009 - 08:29 Uhr  ·  #3
Hallo,
bei Gerbera kommen während der Wachstumsphase im Sommer normalerweise immer wieder Blüten, schön eine nach der anderen. Damit man zum Verkauf eine Pflanze mit mehreren offenen Blüten anbieten kann, was den Absatz fördert, bedarf es einiger Tricks.
Die Folge davon ist, dass danach erst mal eine Pause eingelegt wird. In der Pause wirst du deine Pflanze schön sonnig aufstellen, gleichmäßig feucht halten und auch mal düngen, dann werden sich bald auch neue Knospen bilden.
Grüße Stefan
Azubi
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 06 / 2009
Betreff:

Re: Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 07.07.2009 - 16:29 Uhr  ·  #4
Vielen dank für die Informationen, ihr habt mich beruhigt!

Dann weiß ich jetzt das ich Geduld bewahren muss! Fällt mir nicht immer leicht aber ich werde sie schön sonnig stellen, habe ja einen Balkon! Wasser bekommt sie denk ich genug und düngen werde ich sie jetzt auch regelmäßig.

Vielen dank
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: linz/ö
Beiträge: 1956
Dabei seit: 02 / 2007
Betreff:

Re: Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 08.07.2009 - 09:37 Uhr  ·  #5
vorsicht allerdings vor zuviel direkter sonne, das schätzt sie gar nicht!
Azubi
Avatar
Herkunft: Sofia - Bulgarien
Beiträge: 19
Dabei seit: 08 / 2009
Betreff:

Re: Hilfe meine Gerbera will nicht mehr blühen

 · 
Gepostet: 21.08.2009 - 11:01 Uhr  ·  #6
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.