Hilfe - gleich zwei Mammutbäume im Garten! - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Hilfe - gleich zwei Mammutbäume im Garten!

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 21 Aug, 2012 18:17
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo liebe Community,

vor ca 3 Jahren haben wir uns ein Haus mit relativ großem Grundstück gekauft. Natürlich war erstmal das Haus an der Reihe, aber jetzt wo der Umbau fast abgeschlossen ist, machen wir uns langsam an den Garten.

Darin stehen zwei Bäume, die ich durch Internetrecherche und mehreren Forenbeiträgen nun ziemlich sicher, dass es sich dabei um zwei Mammutbäume handelt. Der eine scheint ein Sequoiadendron giganteum (Berg-Mammutbaum) und der andere ein Metasequoia glyptostroboides (Urwelt-Mammutbaum). Beide sind laut Angaben der Nachbarn etwa 20 Jahre alt. Geschätzt sind beide etwa 12 bis 15 Meter hoch.
 
Wie hoch werden diese Bäume in unserer Gegend? Habe gelesen, dass der Urwelt-Mammutbaum ca. 50 Meter und der Berg-Mammutbaum ca. 100 Meter groß werden soll. Stimmt das? Und wenn ja, in welchem Zeitraum erreichen sie diese Größe?
 
Das Problem ist, dass diejenigen Vorbesitzer, die die Bäume gepflanzt haben, sie gerade mal etwa 5 bis 8 Meter voneinander entfernt eingepflanzt haben.
 
Nun sind wir am Überlegen, ob man evtl. einen von beiden fällen sollte. Darf man das so einfach oder stehen die Bäume vielleicht sogar unter Naturschutz? Außer diesen beiden Bäumen stehen dort noch diverse andere, die wohl auch etwas zu dicht an den Mammutbäumen wachsen und außerdem ebenfalls langsam ziemlich groß werden.
 
Was das für Bäume sind, weiß ich allerdings noch nicht. Ich tippe jedoch auch auf irgendwelche Exoten, die ehemaligen Hausbesitzer haben davon wohl ein paar mehr eingepflanzt... Es sah sicher auch mal ganz schön aus, als die Bäume alle noch etwas kleiner waren ;-) Aber jetzt ist es einfach zu viel auf einem Fleck.
 
Vielleicht gibt es ja in diesem Forum jemanden, der mir mit ein bisschen Fachwissen zu den Mammutbäumen weiter helfen kann. Ich habe dazu leider keinerlei Erfahrung.
 
LG,
Daniela
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 21 Aug, 2012 19:42
Mit Mammutbäumen im Speziellen und dem "Artenschutz" derselben im eigenen Garten kenne ich mich leider nicht aus. O:)

Aber in der Regel braucht man für das Fällen von Bäumen ab einer gewissen Grösse eine Sondergenehmigung der Stadt. Und auch die Brutzeiten der Vögel spielen - soweit ich weiss - eine Rolle.

Wie gross und alte sie werden hängt unter anderem auch davon ab, wie gut geeignet der Standort für ihre Bedürfnisse ist. Kannst du ihn evtl noch näher beschrieben? Feucht/ trocken, Bodenart, ...

Und hast du evtl noch ein Foto dazu?
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 21 Aug, 2012 18:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 21 Aug, 2012 21:49
Also der Standort ist denke ich ganz gut - die Mammutbäume bekommen den ganzen Tag über ziemlich viel Sonne ab. Die Bäume außenrum sorgen zwar auch für ein bisschen Schatten, aber sie sind nicht so arg hoch.

Der Bereich wo sie stehen ist in der Nähe von einem Bach, dementsprechend niedrig steht hier das Grundwasser und die Erde ist, sobald man gräbt, eigentlich nie sehr trocken. Zum Boden kann ich nicht so viel sagen, er hat auf jeden Fall einiges an Lehmanteil, jedoch wurde die obere Schicht (ca. 30 - 50 cm) mit Mutterboden aufgefüllt.

Ein Foto werde ich morgen mal nachsteuern.

LG
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Di 21 Aug, 2012 18:17
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Aug, 2012 11:32
Hier die Bilder:
Auf dem 2. Bild ist er Urwelt-Mammutbaum zu sehen.
Bilder über Hilfe - gleich zwei Mammutbäume im Garten! von Mi 22 Aug, 2012 11:32 Uhr
Foto 1.JPG
Foto 2.JPG

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

gleich zwei für mich unbekannte :-( von Lillith40, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

1927

So 07 Apr, 2013 20:42

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Zwei Pflanzen im Garten- Malve & Goldrute von Planzsusi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

3595

Do 09 Jul, 2009 7:40

von Hesperis Neuester Beitrag

Zwei unbekannte im Garten, die ich nicht gepflanzt habe. von Ilsebill, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1292

Sa 23 Apr, 2011 20:51

von Ilsebill Neuester Beitrag

Bitte um Bestimmungshilfe von zwei Pflanzen im Garten-gelöst von Mentafan, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1054

Do 13 Nov, 2014 11:22

von Mentafan Neuester Beitrag

Zwei unbekannte Pflanzen in meinem Garten Ambrosia &Hohl von Darkness123, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2952

Sa 03 Sep, 2011 19:48

von Beatty Neuester Beitrag

Mammutbäume eingegangen von as206, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

9498

So 14 Jan, 2007 13:39

von molllie357 Neuester Beitrag

Mainau Mammutbäume? von michel walldürn, aus dem Bereich New GREENeration mit 11 Antworten

11

4332

Di 21 Jan, 2014 20:48

von Hesperis Neuester Beitrag

Mammutbäume braune Spitzen von Ringingen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 26 Antworten

1, 2

26

25519

Mo 22 Mär, 2010 17:01

von gürkchen Neuester Beitrag

Meine Mammutbäume sterben! von youdiss, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

3649

Mo 27 Aug, 2007 17:44

von Windows-user Neuester Beitrag

Mammutbäume wann pikieren von Stefan S, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

1793

Do 08 Jan, 2015 18:47

von metallurgy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Hilfe - gleich zwei Mammutbäume im Garten! - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe - gleich zwei Mammutbäume im Garten! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.