Hilfe! Blumenkästen in Pflege genommen. Was ist zutun? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln
Gardify – smarter Gärtnern

Hilfe! Blumenkästen in Pflege genommen. Was ist zutun?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

wir haben gestern Blumenkästen in Pflege genommen. Sie sollen bei uns aber nur überwintern.

Meine erste Frage gilt der Margerite.
Sie ist im Blumenkasten sehr gewachsen. Muss ich sie jetzt eigentlich stutzen wenn ja wie weit runter?
Und sollte ich sie zum Frühjahr in einen größeren Kübel pflanzen oder kann sie auch noch nächstes Jahr im Blumenkasten bleiben?

Ich war ganz schön erstaunt, dass die Geranien und auch die Weiße hängende Blume noch so viele Knospen haben (bei der Weißen kann man das leider nicht so sehen aber sie hat auch noch sehr viele Knospen). Ich habe den Namen von der Weißen vergessen. Kann man die auch überwintern?

Wie weit sollte ich die Geranien stutzen und die Weiße?
Bilder über Hilfe! Blumenkästen in Pflege genommen. Was ist zutun? von Mo 03 Dez, 2007 13:23 Uhr
PC030095_01.jpg
PC030096_01.jpg
PC030097_01.jpg
PC030098_01.jpg
Zuletzt geändert von gunilla am Mo 03 Dez, 2007 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5843
Bilder: 288
Registriert: Sa 03 Feb, 2007 21:02
Wohnort: Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Dez, 2007 13:59
Die weiße das ist ein Schneeflöckchen wie das mit dem überwintern ist weiß ich leider nicht,die sehen ja alle noch prächtig aus.
Gruß Möhrchen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5340
Bilder: 68
Registriert: So 07 Okt, 2007 14:56
Wohnort: Lütjensee
Blog: Blog lesen (26)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 03 Dez, 2007 14:12
Eben, dachte mir auch grad, wäre viel zu schade, die ganzen Blüten jetzt wegzuschneiden :cry:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1186
Bilder: 126
Registriert: So 15 Apr, 2007 22:23
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Dez, 2007 19:29
Hallo Möhrchen.

Danke für díe Pflanzenbstimmung. :D
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 518
Bilder: 35
Registriert: Mi 18 Apr, 2007 19:45
Wohnort: Münsterland Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Dez, 2007 20:30
Hallo Martina
Die weiße ist eine Bacopa,wenn sie kühl überwintert wird kannst Du sie im nächsten Frühjahr wieder rausstellen.Die Mageritte würde ich noch so lassen und erst im Frühjahr gut zurückschneiden.
lg Anja
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3021
Bilder: 120
Registriert: So 02 Sep, 2007 12:49
Wohnort: Nähe Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Dez, 2007 20:41
Huhu! :D

Die Geranie brauchst du jetzt nicht stutzen, guckst du hier: :mrgreen:

http://www.hausgarten.net/garten-im-win ... ntern.html

Die Bacpoa (Schneeflockenblume) braucht über Winter einen hellen, frostfreien Raum um die 5 Grad. Dabei zurückschneiden.
Aus dem Schnitt kannst du versuchen, Stecklinge zu ziehen.

Die Magerite mag auch helle und kühle 5-7 Grad. Hier musst du die Triebe um 1/3- 1/2 einkürzen.
Sie wird Blätter verlieren (bitte absammeln, sonst gibt es Pilze).

So, vielleicht hat noch jemand anders gute Tipps.

LG

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe!!! Topf beim Umtopfen zu groß genommen, was tun? von mrtruthahn, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

7354

Sa 13 Feb, 2010 14:45

von Scrooge Neuester Beitrag

Monstera Umzug übel genommen? von brinilein, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

2459

Di 11 Jan, 2011 9:21

von brinilein Neuester Beitrag

Samen von Pflanze genommen --> Schmuckkörbchen/Cosmea von Schnuffy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

7281

Di 07 Nov, 2006 9:20

von Schnuffy Neuester Beitrag

Chilipflänzchen aus Anzuchthäuschen genommen - sofort welk von Däumelinchen79, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2413

Di 25 Jun, 2013 20:27

von Däumelinchen79 Neuester Beitrag

Hilfe zur Pflege :) von Alida, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

849

Di 10 Mai, 2011 20:39

von Theo_S Neuester Beitrag

Bonsai- Hilfe bei der Pflege von scarred, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1217

Do 19 Jun, 2008 19:05

von Rose23611 Neuester Beitrag

Bananenstaude pflege HILFE!!! von Gast Mona, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1502

So 08 Aug, 2010 10:07

von Canica Neuester Beitrag

Hilfe bei Pflege von Calathea von Calathea24, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

901

Sa 18 Okt, 2014 22:18

von Calathea24 Neuester Beitrag

Chrysantheme geht ein- Hilfe bei der Pflege von Klaus D., aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 15 Antworten

1, 2

15

10593

Mo 14 Sep, 2009 22:54

von Koralle Neuester Beitrag

Hilfe bei Cymbidium Pflege (mit Fotos) von Floop, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 0 Antworten

0

301

Mi 11 Apr, 2018 14:30

von Floop Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Hilfe! Blumenkästen in Pflege genommen. Was ist zutun? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hilfe! Blumenkästen in Pflege genommen. Was ist zutun? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zutun im Preisvergleich noch billiger anbietet.