Herzblatt?? Welche Pflege? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Herzblatt?? Welche Pflege?

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 453
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 1:55
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Dez, 2007 1:58
Dem schließe ich mich an. Meine bleibt bei einem Blatt. :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 19:30
Ich mache eindeutig was falsch.
Meine Schwester hat mittlerweile 4 Herzen, die austreiben.

Meine beiden wollen sich einfach nicht bequemen, obwohl sie das gleiche Alter haben.

Ich glaube, ich muss meine mal bei ihr in pflege geben. :-
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 19:52
Na, dann tausch die doch mal aus.... :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 19:54
Wenn sie eine her gibt.
Konnte ja nicht fragen, da sie im Urlaub ist.
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 20:29
Hallo...


ich liebe diese Hoja und hatte sie mir vor 3 Jahren erstmalig gekauft.

Mein Erstaunen kannte keine Grenzen,als sie dann anfing zu wachsen...und diverse Blätter gemacht hat.

Allerdings gefiel sie mir persönlich dann nicht mehr so gut ( bitte nicht schlagen ....) und habe die Blätter abgeschnitten und bewurzelt---und verschenkt !

Bis auf eines...

Just vor 1 Woche habe ich wieder diese Hoya gefunden---mit panaschiertem Blatt !

Die beiden unterschiedlich großen panaschierten Herzblätter und mein " altes" großes grüne Herz stehen jetzt zusammen in einem Topf....quasi symbolhaft für unsere Familie...Vater,Mutter,Kind...... \:D/ i like it !!!

Liebe Grüße


Polli
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 20:47
Polli entschuldige, aber das ist......................furchtbar . :shock:
Ich mag derart verstümmelte Pflanzen nicht .
Es sind Lebewesen die so etwas nicht verdient haben . .
Die Hoya kerri ist für solche Sachen nicht geeignet aus den Blättern wird im Zweifelsfalle nie eine Pflanze wachsen, und wenn du keine großen Pflanzen willst, dann hol dir doch sowas nicht .
irgendwie versteh ich das nicht . :-k
Herzen kann man auch aus anderen Materialien basteln. 8-[
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 21:12
Hallo Yaksini...


ich habe Unmengen an Pflanzen...in allen Größen !

Und ich teile deine Aversion gegen " verstümmelte " Pflanzen--egal,ob im Garten oder auf der Fensterbank.


Bei den Blattstecklingen (weil das ist es ja im Prinzip ) der Hoya kerri mag ich (ausnahmsweise) die Stecklinge lieber,als die ausgewachsene Pflanze....und empfinde dies auch nicht als" Verstümmelung ".

Liebe Grüße



Polli
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 21:24
Alles was eine Pflanze daran hindert sich normal zu entwickeln ist Verstümmelung . Gerade bei der Hoya kerri ist das so tragisch . Das tut einem in der Seele weh.
Du kannst das halten wie du magst , aber ich konnte mich nicht beherrschen bei diesem Amnblick . :-
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 21:43
Mich macht der Anblick auch etwas traurig.
Allerdings hat Polli so für die Verbreitung dieser doch noch seltenen und unbekannten Pflanze gesorgt. :wink:

Die bunte heißt übrigens Kerrii Albomarginata
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 22:13
Ja aber es sind nur Blätter . :( :( :(
ich war so fröhlich als mein Stück Doppelblatt endlich austrieb , es waren ja auch zwei Knoten dran Gott sei Dank . Dadurch klappte das auch . :wink:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 21:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 05 Okt, 2008 22:14
Steh gerade auf dem Schlauch. :?:
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Okt, 2008 8:01
Ich meinte, die Blätter sind ja noch keine Pflanzen die sie in Umlauf brachte , Die können verrecken oder eventuell irgendwann mal austreiben , dann haben die anderen vielleicht Glück Wenn sie solange warten und die Geduld aufbringen bis was passiert . :-k

Ich hatte eine Hoya kerri gekauft , sollte eine Jungpflanze sein, aber die schickte mir ein Stückchen wo nur zwei Blätter dran waren , aber sie hatte auch ein längeres Stück Stiel dran mit zwei Knoten. Die hat ein Jahr gebraucht bis sie neu austrieb . :mrgreen:
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Okt, 2008 11:54
Yaksini,
das ist ja das Fatale...die bewurzelten Blätter können echt jahrelang so stehen bleiben...ich finds auch schöner, wenn die austreiben...

Polli,
deine bunten Herzen sind übrigens von der kerrii albomarginata...die hab ich als wachsende Pflanze...die jetzt sogar schon Knospenansätze macht...da werden höchsten ganze Stücke bewurzelt, aber keine Blätter mehr...es sei denn, eins steht mal im Weg....die Chance, dass die mal irgendwann wachsen, ist ja trotzdem noch gegeben...
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1536
Registriert: Di 12 Feb, 2008 21:30
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 06 Okt, 2008 22:07
Hallo...

vielen Dank für den Pflanzennamen der panaschierten Sorte.

@ Itschi...es sind ganz sicher ganze Blätter .Ich habe sie ja nach dem Kauf umgetopft.


Bei Hoya kerrii hat es nicht lange gedauert,bis sie gewachsen ist.Ich bin mal gespannt,ob H.kerrii albomarginata auch loswächst....


Stellst du mal ein Foto ein,wenn deine blüht ?



Liebe Grüße



Polli
VorherigeNächste

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Herzblatt von Nongbua, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

256

Sa 28 Apr, 2018 21:06

von Nongbua Neuester Beitrag

orchidee - herzblatt fehlt von AniSchu, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

7580

So 28 Nov, 2010 20:23

von Peg01 Neuester Beitrag

Welche Kakteen Sorten besitze ich + Welche Pflege? von FlashEaz, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

14775

Fr 20 Jan, 2012 12:50

von Canica Neuester Beitrag

Welche Pflanze und welche Pflege? Celosia argentea von Venya, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

6490

Mi 19 Okt, 2011 14:15

von Greisenhaupt Neuester Beitrag

Hoya kerrii mit neuem Herzblatt von Moerti, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 9 Antworten

9

9284

Mo 16 Feb, 2009 19:05

von Jule35 Neuester Beitrag

Herzblatt meiner Phalaenopsis umgekippt von Latifia, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1421

Do 04 Aug, 2011 11:05

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Welche Pflanze - welche Pflege? Gardenia von Kokoskarla, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2778

So 02 Aug, 2009 12:54

von Kokoskarla Neuester Beitrag

Mein Kleines Herzblatt ..... Hoya kerrii von alesa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

15841

Fr 22 Dez, 2006 20:31

von Papillon Neuester Beitrag

Phalaenopsis Herzblatt-Trieb genetisch bedingt? von -grüner-daumen-, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

1419

Do 10 Okt, 2013 14:36

von -grüner-daumen- Neuester Beitrag

Passionsfrucht, welche Pflege? von Dukie95, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 19 Antworten

1, 2

19

4754

Di 10 Nov, 2009 11:48

von itschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Herzblatt?? Welche Pflege? - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Herzblatt?? Welche Pflege? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pflege im Preisvergleich noch billiger anbietet.