Anmelden
Switch to full style
Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...

Worum geht es hier:

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Antwort erstellen

Hausmittel gegen Kopfschmerzen gesucht.

So 15 Jul, 2007 13:53



Hallo zusammen,

da ich des öfteren leider an Kopfschmerzen leide,
wollte ich mal nachfragen was ihr dagegen macht.
Aspirin kann ich langsam nicht mehr sehen.

So 15 Jul, 2007 13:58

Gegenfrage?

Wie viel trinkst du am Tag? Viele Kopfschmerzen kommen durch zu wenig trinken :wink:

So 15 Jul, 2007 14:06

Ca. 2-3 Liter am Tag.
Und an manchen Abenden zusätzlich noch ca. 2 Liter, aber nicht jeden Abend.

So 15 Jul, 2007 14:08

Hmmm, dann kann es daran ja nicht liegen...kommen die streßbedingt?

So 15 Jul, 2007 14:10

Manchmal.
Gestern hab mich mich über unsern Azubi aufgeregt, und siehe da.........

So 15 Jul, 2007 14:36

Ne Tasse kaffee oder ein Esslöffel puren Zitronesaft . :-

So 15 Jul, 2007 14:37

Diese Variante hab ich in Kombination versucht.

Das Ergebnis:
Mir war speiübel und die Kopfschmerzen waren immer noch da.

So 15 Jul, 2007 14:39

Hmm ich bin/war auch Migränepatient. Schlimm wars bei mir im Abi, auch durch denn laufenden Stress verursacht.
Aspirin wirkt bei mir garnicht, ich nehme immer Neuranidal.

Ich kann dir auch Chinaöl (Pfefferminzöl) empfehlen. Das Zeugs schmierst du auf deine Stirn und es kühlt äußerst angenehm.

Foto: http://images.ciao.com/ide/images/produ ... 496632.jpg

Liebe Grüße,
Maja

So 15 Jul, 2007 14:42

hm.. handtuch nehmen und quer falten und dann so stramm wie möglich um den kopf binden....

So 15 Jul, 2007 15:52

hallo

versuch es mal mit paracetamol, das ist er reine wirkstoff gegen schmerzen, man braucht nur eine geringe dosierung und es hilft schnell, wenn du mal auf die inhaltsstoffe von schmerzmitteln schaust, steht immer paracetamol drauf, die ganzen anderen beimengungen braucht man nicht :wink: und das beste daran, 30 stk kosten so um die 1,50?

http://de.wikipedia.org/wiki/Paracetamol

So 15 Jul, 2007 16:24

Hallo,
ich benutze ebenfalls Pfefferminzöl. Man muss aber ordentlich was draufschmieren. Auf die Stirn, an die Schläfen und gerne auch im Genick. Es muss so viel sein, dass die die Augen brennen (leider hat man manchmal das Pech, dass es ins Auge kommt, und dort auch noch brennt, aber das geht vorbei). Wenn die Wirkung nachlässt, evt. ein paar Mal wiederholen. Zusätzlich hilft eine oder zwei Tassen Kaffee.
Diese Kombination wirkt bei mir oft viel besser als jede Tablette!
Gruß Irene

So 15 Jul, 2007 18:43

Danke für die Tipps! :mrgreen:

Ich werd das mit dem Minzöl mal testen.

Paracetamol vertrag ich leider nicht.

So 15 Jul, 2007 22:16

Hallo Diana,

das kenne ich auch nur zu gut. Wenn es sehr schlimm ist bei mir dann lege ich mich wenn ich kann :wink: ins Bett und Dunkel das Zimmer komplett ab. Ich denke das jeder Reiz und sei es einfach nur das Licht die Sinne so überflutet- also kein Lärm und kein Licht und Ruhe. Genug Trinken und einen kühlen Waschlappen auf die Stirn und oder in den Nacken sind meine Mittelchen und wenn es gar nicht mehr geht ist der Griff zur Tablette auch bei mir unvermeidbar aber es wirkt wirklich gut muss ich sagen hoffe das es auch dir hilft!

Und Dolormin ist auch noch ein gutes Mittel nebst Paracetamol und Aspirin weiss nur leider nicht ob es die selben Bestandteile hat und wie du auf was nicht gut Reagierst...

So 15 Jul, 2007 22:22

Hallo Diana, ich hab irgendwo mal gelesen, das mit 5 bis 10 Erdbeeren 4x die Woche die Kopfschmerzen auch verschwinden sollen oder wenigstens gelindert werden. Leider hab ich den Link aber nichtmehr dazu :( .
Das klingt zwar irgendwie sehr futuristisch aber ich denke, einen Versuch ist es wert oder???
Allerdings, muss ich noch dazu sagen, weiss ich nicht, ob das nur für "normale" Kopfschmerzen gemeint war oder für Migräne oder für beides aber ich mein, so übel schmecken Erdbeeren ja nicht, das man es nichtmal probieren könnte oder?? :wink:

So 15 Jul, 2007 22:36

Kopfschmerzen oder Migräne, für besser gegen Migräne, vor allem bei Stress, kenne ich gute Globulis.
Ich hoffe, Du trinkst Wasser oder Tee und das ist kein Alkohol oder Kaffe oder schwarzer Tee. :?
Antwort erstellen