H I L F EEE !! Engerlinge erobern unseren Garten - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Gardify – smarter Gärtnern

H I L F EEE !! Engerlinge erobern unseren Garten

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 16:19
Wohnort: Uplengen
Renommee: 0
Blüten: 0
Brauchen sehr gute Ratschläge zur Bekämpfung von Engerlingen haben Invasion i :-#) m Garten Wer kann helfen ???????? :-#)
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 16:39
Welche hast du denn?

Maikäferlarven Bilder und Fotos zu Maikäferlarven bei Google.

Ich habe beim Ausbuddeln auch welche gefunden, man sind die ekelig, aber ob man da was machen kann???
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 635
Bilder: 28
Registriert: Di 08 Apr, 2008 17:58
Wohnort: Damme
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 16:45
Hallo

Habe gerade beim googeln gefunden:

http://www.neudorff.de/garten-tipps/gar ... el/46.html


Ziemlich aussichtslos :(

LG
Brigitte
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 635
Bilder: 28
Registriert: Di 08 Apr, 2008 17:58
Wohnort: Damme
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 16:55
öhm, Igel, Maulwurf und Spitzmäuse lieben Engerlinge :oops: :-k
Benutzeravatar
Moderator
Moderator
Beiträge: 5001
Bilder: 175
Registriert: Mo 07 Feb, 2005 19:25
Wohnort: Bochum
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: männlich
Renommee: 21
Blüten: 1218
BeitragFr 16 Mai, 2008 17:02
Es gab da auch mal ein Spritzmittel, allerdings momentan wohl ohne eine Zulassung dafür:

Auch gegen Wiesenschnaken / Tipula
Stand: 21. November 2005. Das Insektizid ..... ist jetzt für die Bekämpfung der Wiesenschnake im Grünland in den Bundesländern Niedersachen und Bayern für 120 Tage genehmigt worden. Bei starkem Larvenbesatz sei die Applikation auch im Herbst notwendig, da die Fraßschäden, die in einem milden Winter besonders stark seien, bereits frühzeitig reduziert werden können.

Aus rechtlichen Gründen kann ich den Namen jedoch nicht nennen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 16:19
Wohnort: Uplengen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 17:16
florentina1602 hat geschrieben:öhm, Igel, Maulwurf und Spitzmäuse lieben Engerlinge :oops: :-k

Die aber werden vorher von unseren Katzen erledigt......
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Fr 16 Mai, 2008 16:19
Wohnort: Uplengen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 17:22
Frank hat geschrieben:Es gab da auch mal ein Spritzmittel, allerdings momentan wohl ohne eine Zulassung dafür:

Auch gegen Wiesenschnaken / Tipula
Stand: 21. November 2005. Das Insektizid ..... ist jetzt für die Bekämpfung der Wiesenschnake im Grünland in den Bundesländern Niedersachen und Bayern für 120 Tage genehmigt worden. Bei starkem Larvenbesatz sei die Applikation auch im Herbst notwendig, da die Fraßschäden, die in einem milden Winter besonders stark seien, bereits frühzeitig reduziert werden können.

Aus rechtlichen Gründen kann ich den Namen jedoch nicht nennen.

Schade wäre ja nicht uninteressant !!!!!!!!! ](*,) ](*,)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 635
Bilder: 28
Registriert: Di 08 Apr, 2008 17:58
Wohnort: Damme
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 18:06
Igel auch ??? :shock: :shock: :shock:

Ich guck mal weiter, vielleicht finde ich noch was.

LG
Brigitte
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 635
Bilder: 28
Registriert: Di 08 Apr, 2008 17:58
Wohnort: Damme
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 19:28
ich zitiere mich nun mal selbst aus einem anderen Fred:
Hallo

bitte bringt diese Tiere nicht um. Egal ob von Maikäfern oder Junikäfern, Nashornkäfern, sie ähneln sich alle und stehen unter NATURSCHUTZ:

Also nehmt sie, buddelt sie aus und dann bringt sie an eine Stelle eures Gartens, an denen sie wüten dürfen.

Meist werden Engerlinge in der Nähe von Kirschbäumen gefunden, da die Elterntiere ihre Eier dort ablegen, wenn aber keiner in der Nähe ist, sind auch andere Ablagestellen vorstellbar.

Sicherlich sind sie nicht schön, aber es gibt in Deutschland eh immer weniger, da muss man sie nicht zerschneiden oder sonstwie umbringen, nur weil sie einem nicht gefallen.

Einfach umsetzen, und schon hat man die Sache im Griff (bis zum nächsten Jahr vielleicht )

LG Catherine
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 19:35
Ich habe die auch :-#(
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1583
Bilder: 2
Registriert: Mi 16 Apr, 2008 17:10
Wohnort: Zuhause
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 19:37
Ich finde sie toll und freue mich über jeden einzelnen, den ich sehe!
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mai, 2008 20:30
catherine hat geschrieben:Ich finde sie toll und freue mich über jeden einzelnen, den ich sehe!

Die Maikäfer gehören auch zu meinen Lieblingstiere,
aber die Engerlinge hasse ich.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1946
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 17 Mai, 2008 15:03
bei mir gibts Hühnerfutter, die haben die zum fressen gern. :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 635
Bilder: 28
Registriert: Di 08 Apr, 2008 17:58
Wohnort: Damme
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Mai, 2008 15:13
Ich mag auch Maikäfer und hier und da ein Engerling ist sicher nicht so dramatisch.
Aber wenn der ganze Garten von so einer Invasion überschwemmt ist, ist man völlig überfordert und hilflos. So viele kann man gar nicht ausbuddeln.
Ich kann Heinz nur zu gut verstehen. Ich war auch total ratlos, als ich Unmengen von Engerlingen in meinem Garten fand und meine Pflanzen starben wie die Fliegen. :( :( :(
Heinz, ich hoffe, du findest eine akzeptable Lösung deines Problems.

Viel Glück
Brigitte

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kinder erobern den Garten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3194

Di 20 Mär, 2007 7:55

von Frank Neuester Beitrag

Raritäten in unseren Gärten !? von searchcountry, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

2226

Di 07 Nov, 2006 19:54

von 8er-moni Neuester Beitrag

Essigbaum aus Nachbars Garten will in unseren! von Silbi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

15378

Mo 22 Jun, 2009 19:30

von catherine Neuester Beitrag

Welche Hecke für unseren Garten? von Alleseinpflanzerin, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 25 Antworten

1, 2

25

11010

Mo 28 Feb, 2011 21:59

von Loony Moon Neuester Beitrag

Kleine Biene ganz nah aus unseren Garten - Achtung - von migell, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2067

Mo 06 Apr, 2009 15:36

von migell Neuester Beitrag

Apfelverkostung nähe Hannover? Suche Baum für unseren Garten von Pandora1983, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

916

So 18 Sep, 2016 8:51

von Pandora1983 Neuester Beitrag

Engerlinge im Topf von Schlafbaum, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2901

Sa 30 Mai, 2015 18:11

von Schlafbaum Neuester Beitrag

Engerlinge im Hochbeet von Roja, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

0

Do 01 Jan, 1970 2:00

von Gast Neuester Beitrag

Engerlinge im Hochbeet von Roja, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3583

Sa 13 Apr, 2019 21:33

von Roja Neuester Beitrag

Engerlinge in meinen Karnivoren :-((( von sarracenia, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 6 Antworten

6

3067

Sa 06 Feb, 2010 19:45

von Scrooge Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema H I L F EEE !! Engerlinge erobern unseren Garten - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu H I L F EEE !! Engerlinge erobern unseren Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der erobern im Preisvergleich noch billiger anbietet.