Guaven – Vitamin C-Bomben aus dem tropischen Urwald - Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön

Guaven – Vitamin C-Bomben aus dem tropischen Urwald

Das "Pflanzen-Magazin wunderschön" ist eine Pflanzenzeitung der freien GREEN24 Redaktion...
Worum geht es hier: Das Pflanzen-Magazin mit umfangreichen Pflanzenbeschreibungen, Anleitungen sowie Tipps rund um die Welt der Pflanzen ...
Jetzt eine gedruckte Version der Zeitschrift bestellen!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 484
Bilder: 1
Registriert: Fr 21 Mai, 2010 9:38
Renommee: 1
Blüten: 10


Zur Gattung der Guaven (botanisch Psidium) gehören mehr als 100 Arten, die fast alle eines gemeinsam haben: Ihr Vitamin C-Gehalt ist höher als der von Zitrusfrüchten.
Ursprünglich stammt der immergrüne Baum mit knorriger Rinde oder der buschige Strauch aus Süd- und Mittelamerika und hat sich teilweise invasiv vielerlei Standorte erobert. Geschätzt wird die Guave nicht nur wegen ihrer wohlschmeckenden, süß-säuerlichen Früchte, sondern auch als Heilpflanze.

Pflegeleichte Kübelpflanze

Besonders empfehlenswert in europäischen Breiten ist die Kübelhaltung der Erdbeerguave (Psidium cattleianum, auch Psidium littorale), der Echten Guave (Psidium guajava) oder der Gelben Guave (Psidium cattleianum var. lucidum). Im Handel werden veredelte Exemplare angeboten, die blühen und fruchten können.
Im Sommer möchte die aus der Familie der Myrtengewächse (Myrtaceae) stammende Schönheit an einen hellen, sonnigen Ort ins Freie. Sie blüht zwittrig zwischen Mai und Juli. Die Früchte brauchen aber etwas Zeit, um wirklich auszureifen. Lockeres, wasserdurchlässiges Substrat ist ebenso wie die Vermeidung von Staunässe erforderlich. Beim Gießen sollte den Bedürfnissen der unterschiedlichen Guavenarten entsprochen werden. Die Echte Guave zeigt zum Beispiel durch eingerollte Blätter an, dass sie an Trockenheit leidet. Die Erdbeer- oder Gelbe Guave ist aufgrund ihrer härteren, etwas ledrigen Blätter nicht so empfindlich gegen längere Trockenperioden. Voll- oder Grünpflanzendünger sollte von April bis September alle zwei Wochen gegeben werden.

Ab ins Winterquartier

Falls die Möglichkeit besteht, kann die Guave hell und warm überwintert werden. Wer weder einen tropischen Wintergarten noch Zusatzbeleuchtung hat, sollte die Südamerikanerin hell und kühler bei Temperaturen zwischen zehn und 15 Grad halten. Wichtig ist hierbei, dass die Wassergaben reduziert werden, da sich die Pflanze in der Winterruhe befindet. Sie kann dann einen Teil ihrer Blätter abwerfen, das macht sie aber im kommenden Frühjahr mit ihrem zügigen Austreiben wieder wett. Im Winterquartier kann es zu Spinnmilben- oder Wolllausbefall kommen, der mit handelsüblichen Mitteln bekämpft werden sollte.

Keimfreudige Samen

In gut sortierten Obsthandlungen werden im Winterhalbjahr Guaven angeboten. Die hellgelben bis weißlichen, wenige Millimeter großen Samen sind in das Fruchtfleisch eingebettet und können ohne Probleme mit gegessen werden. Viel spannender ist es jedoch, aus den Samen eigene kleine Guaven zu ziehen. Vom Fruchtfleisch gereinigt werden sie etwa zwei Zentimeter tief in Töpfchen mit Anzuchterde gesät. An einem warmen Standort mit 20 bis 25 Grad keimen sie zuverlässig innerhalb von ein bis zwei Wochen.

Die Guave gehört nicht nur wegen ihrer vitaminreichen Früchte, sondern auch wegen ihres wunderbaren, dunkelgrünen Blattwerkes und der charakteristischen weißen Puschelblüten mit zahlreichen Staubgefässen zu den Favoriten vieler Liebhaber exotischer Fruchtpflanzen und sollte in keinem Kübelpflanzengarten fehlen. -yl-



jetzt bestellen
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 29
Registriert: So 14 Jul, 2013 10:36
Wohnort: Berlin Reinickendorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTipp für FrüchteSo 14 Jul, 2013 23:28
Wer seine Guave schon zur Fruchterzeugung gebracht hat, kann sich überlegen, ob er sie gegen Madenbefall schützt.
Einfach die kleinen Guaven mit Plastiktüten einhüllen und normal reifen lassen.
Dies ist in den Anbauländern usus (statt Nutzung von Chemikalien)

Zurück zu Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön

Die Pflanzen-Zeitung mit Fachthemen, Anleitungen sowie umfangreichen Pflanzenbeschreibungen mit dem Namen Pflanzen-Magazin wunderschön.
 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Vitamin B1 als Wachstumshilfe? von Tine, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

2655

Mi 21 Mär, 2007 18:50

von Tine Neuester Beitrag

Vitamin B in Pflanzen ? von Adamon, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

1962

Fr 03 Aug, 2018 10:05

von Amorphophallus Neuester Beitrag

Was haben meine Guaven? von Benga, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

603

Mo 19 Mai, 2014 21:31

von Mara23 Neuester Beitrag

Welche Guaven uns Passionsfrüchte sind diese? von lioriko, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

819

Di 03 Mär, 2009 14:33

von itschi Neuester Beitrag

Samen mit Zwillingen und Drillingen durch Vitamin C von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

2948

Do 26 Jul, 2012 6:43

von Frank Neuester Beitrag

Ist das eine Guaven-Frucht? Chayote / Sechium edule von Yggi, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1522

Sa 31 Dez, 2011 13:32

von Yggi Neuester Beitrag

Urwald Zimmer von MomoNature, aus dem Bereich Wohnen & Einrichten mit 16 Antworten

1, 2

16

5485

Di 31 Okt, 2017 12:18

von Mara23 Neuester Beitrag

Mini-Urwald von Werner Joachim, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

612

Sa 12 Aug, 2017 12:20

von Werner Joachim Neuester Beitrag

Mein Garten / Urwald von Patrizia, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 24 Antworten

1, 2

24

6611

Fr 13 Apr, 2007 7:51

von pflanzenbraut Neuester Beitrag

Tropischer Urwald im heimischen Garten - Was ist machbar? von Tristessa, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

19687

Mi 10 Mai, 2006 20:35

von aaruna Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Guaven – Vitamin C-Bomben aus dem tropischen Urwald - Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Guaven – Vitamin C-Bomben aus dem tropischen Urwald dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der tropischen im Preisvergleich noch billiger anbietet.