Anmelden
Switch to full style
Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...

Worum geht es hier:

Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Antwort erstellen

Fr 05 Jan, 2007 13:19



Also von Chlorophytum comosum dürften die 4 Sorten die indigo hat so ziemlich die einzigen erwähnenswerten sein.
Bei den anderen Arten gibt es aber eine interessante Neuheit, die (Im Vergleich)nicht ganz so problemlos ist, aber dafür mit einer neonorangen Blattfärbung besticht. www.celysvet.cz/fotky/chlorofytum_6.jpg Chlorophytum orchidastrum Ich hatte sie mal und sie hat auch geblüht, in einer dickfleischigen unscheinbaren Ähre, aber im Sommer hatte ich sie draußen, wo sie dann einging... Jednfalls schaut sie sehr modern aus diese Grünlilienart

Ob sie Kindel macht weis ich nicht, aber eher nicht weil die Blüten ja in Ähren stehen und nicht am Ende der Kindel wei bei den normalen.

lg robert

Fr 05 Jan, 2007 13:46

Hallo Robert,

mir fiel soeben noch eine weitere Art ein, allerdings keine comosum, sondern Ch.laxum, welche, so wie mir bekannt ist, niedrig wächst und keine Kindel bekommt..die Ch.orchidastrum hab ich hier bei uns leider noch nicht im Handel gesehen, sonst hätte ich sie mir geschnappt *fg*

liebe Grüße
Sandro

Fr 05 Jan, 2007 13:53

Bei uns gibt es die jetzt überall, auch kleine Babypflänzchen, aber ich kann leider keine mit der Post verschicken, weil die keine Kälte mögen. Im Sommer no Problem!
In Baumärkten hab ich sie nur noch nie gesehen, aber sonst überall. Schau mal in einen Blumenladen nach!

lg robert

Fr 03 Okt, 2008 10:06

elefantenfuß319 hat geschrieben:ich habe viele grünlilien und meine schönste kommt aus einer selbstzüchting durch einen samen: einfach die kügelchen trocknen lassen und in erde säen und höchstens 1 cm erde drauf, besprühen mit wasser und dann WARTEN...

lg jojo :D


Kann ich das jetzt auch noch zu dieser Jahreszeit machen oder sollte ich den Frühling abwarten? Wie lange müssen die Samenkapseln ca. trocknen?

Danke!

Fr 03 Okt, 2008 13:40

Hat sich erledigt. Hab hier die meisten Infos gefunden.
Antwort erstellen