Grüne Luftbefeuchter - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Grüne Luftbefeuchter

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 711
Bilder: 31
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 11:22
Wohnort: 560 m ü.NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Dez, 2007 18:09
Hallo mel,

danke für den Link, aber das hilft mir nicht so wirklich weiter :(. Denn ich verdunste ja über ähnliche, aber erfolgreichere Methoden mindestens 3-4 Liter pro Tag. Mit der Wasserschalenmethode würde ich ja niemals auf diese Menge kommen.
Was mich so wundert ist, dass diese 3-4 Liter zusätzlich zu dem, was die Pflanzen verdunsten, was ich ausatme und was beim Kochen verdampft wird, immer noch nicht ausreichen, um die relative Luftfeuchte in eine gesunde Höhe zu bekommen.

Ich bin echt am rätseln :-k

Lieben Gruß
orlaya
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Dez, 2007 18:12
Ich messe sowas erst gar nicht :-

Geht es deinen Pflanzen denn nicht gut? Da würde dann ja nur noch "manuelles" Sprühen helfen :-k
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 711
Bilder: 31
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 11:22
Wohnort: 560 m ü.NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Dez, 2007 18:20
Mel hat geschrieben:Ich messe sowas erst gar nicht :-
solange es allen gut geht, ist das ja auch ned notwendig.

Mel hat geschrieben:Geht es deinen Pflanzen denn nicht gut? Da würde dann ja nur noch "manuelles" Sprühen helfen :-k
naja, die Pflanzen leben noch - in erster Linie geht es mir ziemlich schlecht. Ich habe infolge von jahrelang falsch behandelten Allergien/Asthma ziemlich angeschlagene Atemwege und bin deshalb besonders empfindlich. Ach ja, manuell Sprühen tue ich natürlich auch noch, macht so ca. 0,5 - 0,8 Liter pro Tag, was ich in meiner bisherigen Rechnung noch gar nicht berücksichtigt habe.

Lieben Gruß
orlaya
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 711
Bilder: 31
Registriert: Sa 31 Mär, 2007 11:22
Wohnort: 560 m ü.NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Dez, 2007 19:35
caromaus hat geschrieben:Ich habe als nat�rlichen luftbefeuchter mein zyperngras, das verdunstet 2-3 liter wasser am tag, wenn man genug wasser im �bertopf hat.

ist billig und leicht zu vermehren


Hallo caromaus,

Zyperngras habe ich zur Zeit leider keines (waere ja aber eine gute Idee fuer's kommende Fruehjahr, Stecklinge zu bekommen ist ja hier im Forum hoffentlich kein Problem :- ) - in meinen Augen ist das Zyperngras auch die Pflanze, die mit am besten geeignet ist, die Luftfeuchte zu erhoehen, denn die im Ursprungsartikel genannten Dracaenen stehen im Winter ja lieber etwas trockener. Wenn da mal eine grosse Dracaene 1-2 Liter in der Woche verdunstet, dann ist das ja schon viel.

Hmmm, ich braeuchte aber vermutlich zwei, drei oder gar vier grosse Zyperngraeser, um die Luftfeuchtigkeit messbar in die Hoehe zu bekommen. So raetsel ich auch immer noch darueber, wo bei mir das verdunstete Wasser hin verschwindet. Denn eigentlich ist es ja egal, ob wie ich das Wasser in die Luft bekomme. Tatsache ist, dass ich staendig Wasser verdunste und dennoch keine gscheite Luftfeuchte habe.

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee wo die Luftfeuchte hin verschwindet bzw. vielleicht weiss ja noch jemand, wie man das richtig rechnet. Bin da schon noch ein bissle auf der Suche, nach dem "wissenschaftlichen" Ansatz.

Lieben Gruss
orlaya
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 659
Bilder: 3
Registriert: Mi 27 Sep, 2006 16:56
Wohnort: Kiedrich im Rheingau
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Dez, 2007 14:16
also ich habe im baumarkt der mir H und bach am ende zyperngräser gesehen die sehr groß sind und relativ günstig.

aber ableger bekommst du hier auch!!!!

hast du es schonmal mit einer nebelmaschine versucht?
die man in so eine glasschle macht?

haben so eine lange zeit im terrarium gehabt um die luftfeuchte hoch zu bekommen.
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

luftbefeuchter von Hedwige, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 8 Antworten

8

3881

So 28 Aug, 2016 17:20

von Wollschweber Neuester Beitrag

Wachstumslampe und Luftbefeuchter von johannes123, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1620

Mo 24 Feb, 2014 9:55

von johannes123 Neuester Beitrag

Luftbefeuchter sinnvoll? Empfehlungen von Skahexe, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

6613

Di 31 Jan, 2012 22:00

von Peg01 Neuester Beitrag

Suche guten und günstigen Luftbefeuchter von rohir, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 3 Antworten

3

6060

Mo 04 Okt, 2010 13:29

von rohir Neuester Beitrag

grüne Mandeln von Rose23611, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 19 Antworten

1, 2

19

7969

Di 10 Apr, 2007 12:24

von GoldenSun Neuester Beitrag

Grüne Tierchen von nauti, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2190

Fr 27 Apr, 2007 19:44

von Winnie Neuester Beitrag

Grüne Schönheit von Binarella, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

4268

Fr 02 Nov, 2007 13:55

von vergissmeinicht1 Neuester Beitrag

Grüne Dahlie von Stefan_09_08_1991, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

3103

Fr 18 Mai, 2007 16:05

von Stefan_09_08_1991 Neuester Beitrag

Grüne Smilies von Mariechen, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 4 Antworten

4

7563

Mi 05 Sep, 2007 7:40

von Mariechen Neuester Beitrag

Grüne Überraschung von Shadowcat, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 22 Antworten

1, 2

22

2941

Sa 07 Jun, 2008 21:01

von Shadowcat Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MaWe und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Grüne Luftbefeuchter - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Grüne Luftbefeuchter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der luftbefeuchter im Preisvergleich noch billiger anbietet.