große, massenhafte Pilze im Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

große, massenhafte Pilze im Garten

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 213
Registriert: Mo 21 Apr, 2008 16:14
Renommee: 0
Blüten: 0
Guten Tag,

da ich hier immer eine Hilfe habe bekommen können, versuche ich es mal mit einer Frage zu einem Pilz.

Ich habe plötzlich masenhaft, und von Jahr zu Jahr mehr werdend, Pilze im Garten (siehe beil. Abb.) (Rosenbeet, Rasen) mit Bäumen in der Nähe, deren Wurzeln in diesen Bereiche, wo die Pilze stehen, durchaus vorhanden sein können.

Kann mir bitte dazu jemand eine Auskunft geben oder evtl. die Zugehörigkeit einschränken?
Vielleicht sind diese Pilze ja sogar eßbar???

Ich freue mich über eine Hilfe.

Gruß
Mentafan
Bilder über große, massenhafte Pilze im Garten von Do 18 Okt, 2012 12:38 Uhr
002-2.jpg
006-x.jpg
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: Di 12 Apr, 2011 19:23
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 18 Okt, 2012 12:52
Aufjedenfall sind diese Pilze essbar, es scheint sich um den Kuh-Röhrling zu handeln
[url=http://de.wikipedia.org/wiki/Kuh-Röhrling]Kuh-Röhrling[/url]
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6410
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (16)
Renommee: 40
Blüten: 30203
BeitragDo 18 Okt, 2012 13:06
[-X Grundsätzlich sollte man nie einen Pilz essen, den jemand "nach Bild" bestimmt hat. Oder weil man in einem Pilzbuch einen Pilz gefunden hat, "der so aussieht".
Pilze müssen von einem Fachmann "live" bestimmt werden, bevor man sie essen kann. I. d. R. kann man Dir beim Rathaus Deiner Gemeinde einen Fachmann vor Ort nennen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 213
Registriert: Mo 21 Apr, 2008 16:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 21 Okt, 2012 17:30
Hallo,

leider kann ich erst heute auf die postings reagieren.

Vielen Dank für die Hilfen.

Nachdem ich einen Namen zur Eingrenzung hatte ('Kuh-Röhrling'), konnte ich darauf aufbauen und herausfinden, daß es wohl ziemlich sicher dieser Pilz ist.

Gruß
Mentafan
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4340
Bilder: 34
Registriert: Do 18 Sep, 2008 16:55
Wohnort: bei Düsseldorf
Blog: Blog lesen (5)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 11705
BeitragSo 21 Okt, 2012 17:34
Wie hat er geschmeckt?
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: Di 12 Apr, 2011 19:23
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMo 22 Okt, 2012 14:16
Der Geruch ist ähnlich wie Butterpilze leicht fruchtig und eignet sich geschmacklich am besten als Mischpilz.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7749
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 22:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 9525
BeitragMo 22 Okt, 2012 21:52
es gibt nicht viele röhrlinge, die man nicht essen kann. gratuliere, du kannst zum pilze finden einfach raus in den garten gehen. :mrgreen:

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

In meinem Monsteratopf wachsen große weisse Pilze von fischauge, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

316

Mo 11 Jun, 2018 9:59

von matucana Neuester Beitrag

Pilze im Garten!!!! von Lillith40, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

6530

Do 27 Mai, 2010 17:08

von Lillith40 Neuester Beitrag

Pilze im Garten von murmelminka, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

477

Fr 04 Mai, 2018 10:06

von Jutta Neuester Beitrag

Kleine graue Pilze im Garten von Linkshänder, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

8053

So 20 Jul, 2008 16:20

von Linkshänder Neuester Beitrag

große Unkraut Bestimmung im Garten von Schnuffy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 17 Antworten

1, 2

17

24312

Fr 15 Mai, 2009 23:16

von Gast Neuester Beitrag

Art Wanze im Garten? Große Distelblattlaus von Gast, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 11 Antworten

11

1820

Mo 13 Aug, 2007 23:08

von XeniaII Neuester Beitrag

Eine große Staude im Garten-Muskatellersalbei Salvia sclarea von 123kai, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

512

Mo 13 Jun, 2016 22:52

von 123kai Neuester Beitrag

Pilze von edi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

11793

Do 14 Jul, 2005 18:27

von Gast Neuester Beitrag

Pilze von Jutta, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

2238

Mo 03 Dez, 2007 0:52

von hoppenloch Neuester Beitrag

Pilze von Morgi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 20 Antworten

1, 2

20

6113

Di 08 Jan, 2008 18:07

von Roadrunner Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema große, massenhafte Pilze im Garten - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu große, massenhafte Pilze im Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.