Gewächshäuser, Aufbau und Ausstattung - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Gewächshäuser, Aufbau und Ausstattung

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 4
Registriert: Di 06 Mai, 2008 17:56
Wohnort: Braunau/Inn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Aug, 2011 14:01
Habe ein Gewächshaus mit Hohlkammerplatten. Diese werden nach nun 6 Jahren schon trübe. Sehe aber darin kein Problem. Bei einer Länge von 3 Metern habe ich an 6 Punkten Beton-Schalsteine eingegraben (je zwei übereinander), sie mit Beton aufgefüllt und den Rahmen festgeschraubt.
Das hat sich im Verlauf der Zeit als sturmsicher erwiesen (Wir hatten sehr heftige Stürme)
Zudem soll das Fundament tief genug verankert werden, da sich bei zu oberflächlicher Verankerung durch den Frost und der damit verbundenen Erdbewegung der Rahmen und damit das Gewächshaus verziehen kann. Wenn Hohlkammerplatten, dann mindestens 6 mm dicke.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 25 Aug, 2011 14:23
Mein Gewächshaus (Nörpelglas) ist mit 12 m2 viel zu klein. Eigentlich bräuchte ich die doppelte Größe. Ich habe es seit 7 Jahren und bin sehr zufrieden. Hergeben würde ich es nicht mehr.
Bei einem Orkan sind einmal 2 Scheiben kaputtgegangen. Das hat aber die Versicherung übernommen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Aug, 2011 0:37
:D danke euch allen
aber wegen der beständigkeit von minus 25 bis plus 60 grad, was heißt das nun konkret :?:
mein Folienzelt hat mit bodenverankerung durch meinen GG auch jedem Sturm standgehalten, nur die Reißverschlüsse durch die Temperaturschwankungen usw. nicht, also würden bei dem Zelt die Boden verankerungen nicht ausreichen, sondern richtig mit festem Geschütz auffahren :?: :!:
Und was ist ein Streifenfundament :?:


LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 235
Registriert: Mo 02 Aug, 2010 1:47
Wohnort: Hamburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Aug, 2011 0:58
Die Temperaturbeständigkeit von -25 bis 60°C würd ich jetzt bloß so auffassen, daß das Gewächshaus in diesem Bereich nicht aufgrund der Temperaturen kaputt geht. Also bis +60° fängt's nicht an zu schmelzen und bis -25° wird's nicht brüchig... wird's wäremer oder kälter, ist sich der Hersteller da nicht mehr so sicher. :mrgreen: In welchem Temperaturbereich sich das Gewächshaus noch sinnvoll nutzen lässt, hängt ja dann entscheidend davon ab, was reinkommen soll.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 250
Bilder: 4
Registriert: Di 06 Mai, 2008 17:56
Wohnort: Braunau/Inn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 27 Aug, 2011 15:37
Hallo eisenfee !
Die meisten Gewächshäuser haben einen Grundrahmen - mehr oder weniger stabil- auf den das GH aufgebaut wird. Dieser Rahmen soll nun am Boden verankert werden. Dies dient vor allem der Sturmsicherheit. Der Rahmen soll sich aber auch nicht verwerfen können. Du kannst also an den vorhergesehenen Punkten - den Ecken und meistens auch Punkten dazwischen - Fundamente (wie schon oben angeführt) eingraben, einbetonieren etc. Du kannst aber auch in der Grösse des Rahmens rundum fortlaufend eine kleine Mauer errichten. Sie soll ausreichend tief und in der Waage sein. (Wasserwaage !!) Wenn du schon rundum tief einen Graben ziehst, kannst du als Fleissaufgabe auch ein Gitter gegen Wühlmäuse und - oder eine Isolierung (Styroporplatten etc.) versenken.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 09 Sep, 2011 22:28
Ich danke euch für eure antworten, leider erst jetzt #-o :wink:
Mich würde noch interessieren, muß das Gewächshaus unbedingt in Richtung Ost- West aufgebaut werden :?: weil sich bei mir der Platz eher Nord-Süd bietet.
Und wie soll oder kann ich es innen gestalten. Ich möchte drinnen mehr in Kübeln halten. aber auch eine Anzuchtstrecke haben, und kann ich Gurken, Tomaten, Melonen und Paprika gleichzeitig :idea: :?:
drinnen haben. Es sind ca. 5m² Fläche vorhanden.

LG
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1002
Bilder: 37
Registriert: Fr 01 Dez, 2006 22:01
Wohnort: bei Köln
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 15 Sep, 2011 20:12
Hallo,

mein GH hat den Eingang auf der Nordseite. Das hat bei mir jedenfalls den Vorteil, daß nicht so oft der Wind aus dieser Richtung kommt und es dadurch auch nicht viel an der Türe reinregnet. Das wäre anders, wenn die Öffnung auf der West oder Ostseite wäre. Der Nachteil ist, das es im Winter nicht mal einen Sonnenstrahl durch die Türe gibt. Aber es ging halt nicht anders.

LG Christa
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Sep, 2011 1:20
Danke christa,
und bei uns ist eben der Regen öfters an den Ostfenstern. Habe mein jetziges Folienzelt Ost West stehen mit Tür gen Westen,geht gut, aber es ist ja nur ein kleines, mein neues ist viel größer und der Platz eigentlich besser geeignet wie bei dir Nord Süd. Muss aber dazu sagen, dass es unter einigen Laubbäumen stehen wird, die sind gen Osten, ansonsten ab mittag Sonne.
Wer weiß noch mehr :idea: :?: :mrgreen: :mrgreen:

LG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 23:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Sep, 2011 10:53
Eisenfee, mein Gewächshaus ist auch in Nord-Süd Richtung aufgebaut. Die Tür geht nach Süden.
Schatten gibt es (noch) kaum. Den Pflanzen geht es darin bestens.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Sep, 2011 2:20
:- Hallo und danke lorraine
der Grundgedanke sah bei mir auch diese Richtung vor :)

LG
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Sep, 2011 18:31
Mein Gewächshaus (Dehner) steht jetzt auch endlich und wir haben auch schon einen Pflanztisch aufgebaut unf fleißig Feldsalat gesät :-#=
Viele Grüße,
Maya
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Sep, 2011 0:52
Maya viel
spaß mit deinem Gewächshaus und immer gute Ernten,
meins kann erst aufgebaut werden, wenn die Tomatenzeit vorbei ist, und wir das alte folienzelt abgebaut werden kann. Dann wird erst mal Fundament gemacht und ich denke wir bauen es erst im Frühjahr auf, kommt auf das Wetter drauf an, ob es beizeiten frostig wird :-

LG
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 25 Sep, 2011 11:12
Hallo,
Danke, und ich drücke dir die Daumen, dass es bald aufgebaut werden kann :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2835
Bilder: 32
Registriert: Mi 25 Feb, 2009 1:26
Wohnort: bei meiner Familie
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Okt, 2011 23:58
Ja danke kaktee
ich bin auch schon ganz aufgeregt, aber ich habe immer noch soo viele tomaten dran. Im nächsten Jahr werde ich übern winter dann meine Gartenstühle usw. drinnen aufbewahren, denn sons habe ich immer Platzmangel. Vorerst ist keine heizung oä. im GWH vorgesehen, aber erst mal alles langsam angehen und vieles ausprobieren. Nächstes Jahr melonen und erdnüsse und etc.

LG
haste schon was geerntet :?:
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 549
Registriert: So 14 Jun, 2009 14:02
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 11 Okt, 2011 13:55
hallo,
im Gewächshaus noch nicht, aber der Feldsalat wächst fleißig, und der Lauch auch :D
VorherigeNächste

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen Wachstum, Aufbau?! von orochi, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

5454

So 14 Jun, 2009 20:13

von Gärtner Neuester Beitrag

Aufbau eines Karnivorenaquariums von Lollimann, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 39 Antworten

1, 2, 3

39

6259

Mi 07 Sep, 2011 13:38

von only_eh Neuester Beitrag

Aufbau eines Anzucht - Beckens von Chiva, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 91 Antworten

1 ... 5, 6, 7

91

22591

Sa 04 Jun, 2011 11:19

von Valfy Neuester Beitrag

Aufbau eines Wandgestells-/ gitters für Weinreben? von falk, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

5559

Fr 20 Jul, 2007 17:01

von steini Neuester Beitrag

alternative Gewächshäuser von Kiroro, aus dem Bereich Basteln & Deko & Co. mit 267 Antworten

1 ... 16, 17, 18

267

73747

Di 25 Jan, 2011 13:55

von Mine99 Neuester Beitrag

Gruson Gewächshäuser Magdeburg von heidio9917, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 1 Antworten

1

1315

Fr 30 Dez, 2011 19:08

von heidio9917 Neuester Beitrag

Neue Gewächshäuser für die Kölner Flora von Green-Team, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 65 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

65

13933

Mo 21 Dez, 2009 19:11

von axelander1995 Neuester Beitrag

eBay Gewächshäuser - TOP oder FLOPP? von stachelbär(e), aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 9 Antworten

9

10536

Mi 05 Jun, 2013 8:11

von Canica Neuester Beitrag

Zeigt her eure Aquarien-Gewächshäuser. von mc86, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 0 Antworten

0

1605

So 03 Jun, 2012 16:36

von mc86 Neuester Beitrag

Mobile Solaranlagen für Gewächshäuser, Gartenhäuser - Hobby von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 2 Antworten

2

23385

So 01 Jul, 2012 11:12

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Gewächshäuser, Aufbau und Ausstattung - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gewächshäuser, Aufbau und Ausstattung dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ausstattung im Preisvergleich noch billiger anbietet.