Geranien - Pelargonien Teil 2 - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 98  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Geranien - Pelargonien Teil 2

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6037
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Sa 19 Mai, 2018 19:03
Inzwischen treibt sie aus und auch die ersten winzigen Knospen habe ich entdeckt. Sie duftet inzwischen auch, ich kann nicht benennen wonach, aber es ist kein unangenehmer Duft. Da tut sich bestimmt noch was :mrgreen:
Bilder über Geranien - Pelargonien Teil 2 von Sa 19 Mai, 2018 19:03 Uhr
2.JPG
Optisch gefällt sie mir immer besser und die Blätter fassen sich ganz toll an. Ob noch Apfelduft nachkommt oder nicht, ich würde sie jetzt schon weiterempfehlen
4.JPG
Die zweite kleinwüchsige wollte ich noch nachreichen, rechts, neben der Deerwood Pink Aura: "Bonny"
3.JPG
Mein vier zusammen im Größenvergleich (Pelargonie Nr. vier ist eine (hoffentlich) hübsche aus dem Supermarkt)
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 721
Bilder: 0
Registriert: Di 30 Jul, 2013 20:14
Wohnort: Oberbayern // USDA 7b
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 7
Blüten: 70
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6037
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Sa 02 Jun, 2018 16:09
Die Farbe könnte mir auch gefallen @Perse , sollte ich so eine mal beim Einkaufen entdecken käme sie sofort mit, ich befürchte nur dass ich da kein Glück haben werde :roll:

Dafür habe ich eine schöne purpurrote gefunden, leider bekomme ich die Farbe nicht eingefangen
Bilder über Geranien - Pelargonien Teil 2 von Sa 02 Jun, 2018 16:09 Uhr
Pelargonium.JPG
Apfel-Peli.JPG
die Duftpelargonie blüht auch
Ray Bidwell.JPG
und Ray Bidwell treibt aus und beginnt sich zu verfärben :-)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6037
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Mo 18 Jun, 2018 0:52
Es blüht \:D/
Bilder über Geranien - Pelargonien Teil 2 von Mo 18 Jun, 2018 0:52 Uhr
Apfel Pelargonium.jpg
Apfelpelargonie, duftet immer noch nicht nach Apfel aber sehr angenehm zitrussig-würzig
Pelargonie.jpg
Supermarkt-Pelargonie
P. sidoides.jpg
P. sidoides
Fantasie.jpg
Zwerg "Fantasie" blüht das erste Mal, noch ein wenig knittrig
Peace.jpg
Mini "Peace" blüht bald
Ray Bidwell.jpg
Mini "Ray Bidwell" ebenfalls
Sweet Jess.jpg
Die Blüten sind nicht mein Verdienst, hab sie so bekommen
Fantasie1.jpg
Hummelbiene.jpg
Don Flamingo.jpg
Don Mario.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6037
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Do 28 Jun, 2018 20:41
Die kleine "Peace" hat heute die erste Knospe geöffnet, die Blüte ist total knittrig und zerfranzt aber ich finde sie wunderschön :D Im Moment brauche ich dringend blühendes um mich herum und die kleinen Pelargonien sind wirklich allerliebst. Ich weiß gar nicht, warum ich bei Pelargonien immer gezögert habe :-k

Vielleicht habe ich ja nun "die" Sommerblüher für mich gefunden, neben meinen winterblühenden Weihnachtskakteen.


Hat jemand von euch zufällig Erfahrung mit der Überwinterung von Miniatur-Pelargonien in beheizten Räumen, ich sag mal bei so um die 18-22°C ?

Die Frage kam heute in kleiner Runde auf und ich konnte sie mangels eigener Erfahrung nicht beantworten.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Fr 29 Jun, 2018 21:30
Mit Miniatur-Pelargonien nicht, aber ich denke, die sind an sich nicht so unterschiedlich die Arten untereinander? :-k
Alles, was so um die 20°C ist, war bei meinen Pelargonien (ich hatte Duft-Pelargonien und davor irgendwann mal eine normale "0815-Pelargonie" aus dem Baumarkt) ganz schlecht, weil sie wuchsen, wuchsen und wuchsen und damit auch immer länger wurden. So richtig "gut" (was man darunter so verstehen mag) ging's meinen Pelargonien nur bei Winter-Temperaturen von weniger als 18°C.

Deshalb würde ich eine warme "Überwinterung" (die ja eigentlich keine ist, sondern eine Durchkultivierung) für Pelargonien im Allgemeinen nicht empfehlen.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6037
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Sa 30 Jun, 2018 0:58
Danke und da hast du natürlich recht, Durchkultivierung trifft es sicher besser :D

Ich habe gestern noch einiges gefunden: ganzjährig im Haus aber im Winter kühl, im Sommer draußen und im Winter kühl..im Keller..oder nur als Steckling usw. Einig waren sich, bis bei der gefundenen Variante "Keller/Dachboden, austopft und kopfüber aufgehangen" (oder so ähnlich), viele darüber: je wärmer umso heller, im Idealfall Südfenster.

Zu der Pflege der Minis konnte ich etwas auf einer russischen Seiten finden, bin aber nicht richtig schlau daraus geworden, die Übersetzung war etwas verwirrend. Wenn ich sie wiederfinde versuche ich es mal mit der satzweisen Übersetzung, das geht bei vielen Sprachen oft besser als mit der automatischen Übersetzung des ganzen Textes

Deine Einschätzung und Erfahrungsbericht gebe ich jedenfalls gern weiter, das hilft sicher schon mal zur Entscheidungsfindung :D
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5650
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (112)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 33
Blüten: 330
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2So 01 Jul, 2018 20:13
Wollschweber hat geschrieben:Dieses Rot macht mich noch wahnsinnig, lässt sich einfach nicht knipsen :beleidigtx:
Das kenne ich irgendwo her :lol: ich wollte letztens eine schön blaue Geranium fotografieren und... was soll ich sagen?... die Kamera hat aus dem schönen blau ein lila gemacht?! :roll: Ich hab zig Bilder von ein und derselben Pflanze gemacht, doch ich konnte mich auf den Kopf stellen, es blieb lila! :beleidigtx:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 27
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 20:52
Wohnort: Greding
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Geranien - Pelargonien Teil 2Mo 08 Apr, 2019 14:52
Beim hiesigen Obi gab es am Freitag wohl - ich war erst heute da - Duftpelargonien aus der Serie 'Grandeur Odorata', Rose, Orange, Apfel, Nuss, Cola und Zitrone. Rose und Zitrone habe ich mitgenommen.
Vorherige

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Geranien - Pelargonien Teil 1 von Bonny, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1475 Antworten

1 ... 97, 98, 99

1475

301913

Di 12 Feb, 2013 20:44

von daylily Neuester Beitrag

Geranien, von den Fachleuten Pelargonien genannt von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

5857

Di 31 Jul, 2007 7:31

von Frank Neuester Beitrag

Wie kältetolerant sind Pelargonien (Geranien)? von MrKy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 13 Antworten

13

47715

Di 23 Mär, 2010 13:54

von Rinny Neuester Beitrag

Pelargonien vetrocknen??? von m0rtlll, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

3885

Di 26 Mai, 2009 21:00

von m0rtlll Neuester Beitrag

Samenbestimmung-2+3-Pelargonien von storchschnabel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

1542

Di 09 Mai, 2017 0:10

von storchschnabel Neuester Beitrag

Pelargonien - mehrere Fragen von MrKy, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

2003

Sa 05 Jul, 2008 20:28

von Baghira Neuester Beitrag

Pelargonien im Berggarten Hannover von belascoh, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 16 Antworten

1, 2

16

19365

Di 28 Okt, 2008 20:41

von belascoh Neuester Beitrag

Was haben meine Pelargonien ? von Gerda007, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 24 Antworten

1, 2

24

12446

Mo 18 Jul, 2011 10:16

von Gerda007 Neuester Beitrag

Faszinierende Welt der Pelargonien von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

5006

Do 10 Mai, 2012 18:23

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Bezaubernde Vielfalt - Die Pelargonien von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3970

Di 12 Jun, 2012 17:53

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Geranien - Pelargonien Teil 2 - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Geranien - Pelargonien Teil 2 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der pelargonien im Preisvergleich noch billiger anbietet.