Gelbe Seidenakazie - Albizzia distachya syn.lophanta - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
Gardify – smarter Gärtnern

Gelbe Seidenakazie - Albizzia distachya syn.lophanta

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Aug, 2007 18:36
Hallo Monika,

ich ahb heute auch schon geglaubt ... sieht ein bissl wie Deine aus ... :- :- waren aber doch nur neue Triebe !!

Aber ich denke Doch, dass DEINE schon blüht!

Nix da mit abmelden ... :- :- :-

lg
Moni
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Aug, 2007 18:38
Ich musste da auch durch und den Titel halte ich tapfer :-#=

Mel! Erster Platz in Blütenfehlalarmen :mrgreen: (3 sind zu toppen oder doch 4 :oops: )
Zuletzt geändert von Mel am Mi 22 Aug, 2007 18:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 22 Aug, 2007 18:40
Hab auch grad an Dich gedacht! :lol: :lol:

lg
Moni
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 15:01
Hallo Monika,

super schön, wow, da bin ich ja gespannt, wie die dann im Wintergarten aufgehen werden!

Das sind ja wirklich tolle Blüten, danke für den link! Ich bin gespannt, wann meine/Deine loslegt!

lg und danke fürs Zeigen
Moni

PS: Den link habe ich Dir verkleinert!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 15:02
Meine fängt langsam an zu rieseln...wird ihr bald zu kalt draußen :cry:

Mir auch bibber :mrgreen:
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 15:04
Danke Moni fürs verkleinern :D

Hoffe, dass die Lophanta sich beeilt, damit ich vor meinem Urlaub noch etwas sehen kann [-o<
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 15:15
.... und uns mit neuen Bildern erfreuen!!!!

Danke ... ich freu mich darauf!

lg
Moni
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 17:08
Hi Mel,

ich hatte heute auch Angst das bei der Kälte die Blüten nicht so richtig aufgehen, deshalb hab ich sie rein gestellt.

Mir ist gerade aufgefallen, auf den Foto kann man nicht richtig sehen, wie groß die Blütenstände sind. Hab gerade mal nachgemessen sie sind jetzt schon 6 cm lang.

Aber auf dem Link den ich gesetzt habe sehen die Blütenstände riesig aus. Also muß ich leider wohl noch etwas warten :(

Aber in der Wärme geht es vielleicht schneller :D
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 05 Sep, 2007 19:24
Wieviel Frost kann man Albizzien den eigentlich zumuten. Bei uns in tirol schaut schon der schnee von den bergen herunter :( Vertragen sie es wenn es bald mal unter null grad haben würde?
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2007 9:32
Hallo Jondolar

also Minimum bei der Lophanta ist 0 Grad. Aber ich denke mal sie verträgt es auch nur kurzzeitig. Meine steht im Winter im ungeheizten Wintergarten und da geht es auch schon mal an die 0 Grad oder auch tiefer. Aber wie gesagt, immer nur für kurze Zeit.

Es gibt aber andere Albizien die schon einiges an Frost vertragen können. Z.B. die Albizia julibrissin. Ältere Exemplare können hier frei ausgepflanzt werden. Aber bei dir dürfte dieses auch schwierig werden. Du hast in deiner Gegend wahrscheinlich über längere Zeit Frost??
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2007 9:39
Ja bei uns in tirol kann man das glaube ich vergessen, wir haben wirklich sehr viel Frost...

Hm also 0 Grad hat bei uns sicher bald schon mal, dann werde ich sie wohl am besten nur noch tagsüber rausstellen....

Danke! ;)
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2007 10:56
Hallo Jondalar,

gern geschehen :wink:

Du solltest vielleicht wirklich vorsichtig sein, wenn es bei euch so kalt wird. Allerdings würde ich sie auch nicht zu sehr verhätscheln. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Pflanzen die auch mal etwas frieren robuster gegenüber der Kälte werden.

Also, ruhig mal etwas frieren lassen :wink: Nur nicht erfrieren :lol:
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 06 Sep, 2007 11:02
Ok also erstmal lasse ich sie noch draußen... ich halte sie einfach etwas trockener, dann verträgt sie es bestimmt auch leichter.

Sie ist ja gerade dabei sehr schon an den Seiten auszutrieben, nachdem ich sie entspitzelt habe :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 26 Okt, 2007 17:14
Was gibt es denn bei Euch hier für Neuigkeiten :?:
Vor allem bin ich neugierig, wie es den ausgepflanzten geht :-
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Albizzia distachya syn. lophanta - Gelbe Seidenakazie von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

5229

Sa 23 Jan, 2010 11:34

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unbekannter Baum? Albizzia lophanta von Frangipani, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

1397

Di 05 Feb, 2008 16:40

von Frangipani Neuester Beitrag

Albizzia julibrissin -- Schlafbaum - Seidenakazie von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 6 Antworten

6

21277

So 08 Mai, 2011 14:47

von Nick74 Neuester Beitrag

Neuaustrieb Seidenakazie ( Albizzia julibrissin) von Cleo, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 22 Antworten

1, 2

22

6185

Do 22 Mär, 2007 18:19

von Kiroro Neuester Beitrag

Schlafbaum - Seidenakazie - Albizzia 2010 von Lilith, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 2 Antworten

2

1729

Di 09 Feb, 2010 7:17

von nightmare Neuester Beitrag

Albizzia julibrissin (Seidenakazie) als Bonsai von exotic lover, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

1128

Sa 22 Feb, 2014 17:08

von exotic lover Neuester Beitrag

Gelbe Seidenakazie Stutzen von b.claudia, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 23 Antworten

1, 2

23

5904

Mi 19 Nov, 2008 13:10

von Mo Neuester Beitrag

FEUERRADBAUM UND GELBE SEIDENAKAZIE von California_Sun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3310

Sa 07 Mär, 2009 17:46

von Mel Neuester Beitrag

Standort gelbe Seidenakazie von ThePS, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1542

Mi 27 Apr, 2011 15:29

von ThePS Neuester Beitrag

Gelbe Seidenakazie als Bonsai von TenshiFreeya, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

606

Fr 16 Sep, 2016 21:02

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gelbe Seidenakazie - Albizzia distachya syn.lophanta - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gelbe Seidenakazie - Albizzia distachya syn.lophanta dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lophanta im Preisvergleich noch billiger anbietet.