Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleAus aller Welt & Off Topic

Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Worum geht es hier: Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7764
Registriert: Mo 30 Jun, 2008 21:53
Wohnort: münchen
Blog: Blog lesen (3)
Renommee: 13
Blüten: 525
jo, das ist dann etwas weit weg. :lol:
aber andere können das. mein rbuder wohnt im Emsland, der hat auch die vogelzüge drüber. sagt aber, in köln, wo er vorher gewohnt hat, waren es größere. wahrscheinlich schließne sich die schwärme in der gegend zusammen.

@ perse: ja nils Holgersson, den guck ich auch immer gern. als Kind war ich regelrecht besessen davon. ist heut auch net viel besser.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
Ich wurde eben beim Putzen unterbrochen (was ein Ärger :beleidigtx: ) Draußen trötete es, leider konnte ich sie nicht richtig hören weil das Radio lief :roll: Ich hatte die Wahl: entweder ganz schnell noch ein Bild versuchen oder in die Küche flitzen, Radio ausmachen und sie vielleicht ganz verpassen

Aber ich bin ziemlich sicher, es waren Kraniche.
Vom Klang und der Silhouette passt es einfach, beschwören würde ich es aber nicht #-o

Nicht alle Kraniche haben den Abflug rechtzeitig geschafft und es gibt noch einige Nachzügler, das würde also auch passen
Bilder über Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen von Mo 23 Nov, 2015 12:42 Uhr
Zugvögel (1).JPG
So hoch habe ich sie selten fliegen sehen, mehr Zoom schafft meine Kamera nicht
Zugvögel (3).JPG
Richtung Süden
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Der Trupp ist hier auch vorbeigekommen... - etwa so viele, auch so hoch.

Und ich wohne genau südlich von dir... ;)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
hätte ich das geahnt, ich hätte ihnen gesagt sie möchten bitte Grüße ausrichten :wink:

Konntest du sie genauer sehen? Es waren Kraniche oder? Das fuchst mich, ich kann sie eigentlich ganz gut unterscheiden :roll:
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Ich glaube schon, aber sie waren so weit oben, das ich das nicht sicher sagen kann.

Am Donnerstag habe ich aber auch noch Kanada-Wildgänse am Rhein gesehen. Aber die habe ich sowieso im Verdacht, das sie gar nicht weiter ziehen sondern einfach da bleiben (wie auch viele Stare seit einigen Jahren)...;)
Bilder über Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen von Mo 23 Nov, 2015 14:17 Uhr
Wildgaense.jpg
Wildgänse
Wildgaense2.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
Danke, das hilft mir schon sehr :D

Die Gänse haben im Moment ja jede Menge Platz zum Laufen am Rhein. Ich vermute Stelle mit den Gänsen ist auch südlich von mir? Vielleicht mache ich am Wochenende dort mal eine "Rheintour" :P

Edit 15.20: so, nun sind es aber sicher Kraniche, diesmal rechts am Haus vorbei Richtung Süden :highx:
Bilder über Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen von Mo 23 Nov, 2015 14:23 Uhr
Kraniche.JPG
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Ja, aber ziemlich südlich. In der Nähe von Strandbads Marie Bilder und Fotos zu Strandbads Marie bei Google. in Langel...
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1932
Registriert: Do 13 Okt, 2011 17:16
Wohnort: Zürich, USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (3)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 1147
Offtopic:
Wollschweber, und ich dachte schon, du wärst in Portugal auf einer Wandertour. Aber wenn du Zuhause Kraniche fotografierst, war es wohl ein Nickname Namensvetter.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
:mrgreen: Leider nicht @Toblerone aber Portgal könnte mir jetzt gut gefallen, hier liegt seit wenigen Stunden Schnee und es ist arg kalt.
Ich hoffe die Kraniche sind noch dort angekommen wo sie hinwollten :?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5881
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Eberswalde, Urstromtal; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (202)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 39
Blüten: 390
@ Roadrunner:

Die bunten Gänse neben den Kanadagänsen auf dem zweiten Bild sind übrigens Nilgänse :wink:
Die bleiben wohl auch eher in Köln als irgendwo anders hinzufliegen. Da wo sie in Deutschland vorkommen (meist in warmen Großstädten) sind sie sehr standorttreu (zumindest hab ich sie noch nicht anderswo gesehen).

@ perse, pokkadis:

Ich liiiebe Nils Holgersson (und ich bin auch schon über 20 :lol: ), obwohl das ja auch nur ein Kinderfilm ist. Hab den als Kind auch immer gesehen und ich esse seitdem bis heute keine Gänse. Das geht bei mir irgendwie nicht.

Eigentlich müsste ich auch noch Fotos machen von den Gänsen. Letztens hab ich erst welche gesehen, hatte nur leider gerade Vorlseung zu dem Zeitpunkt. Ich mach immer gern Fotos von denen, aber dieses Mal wird's wohl erstmal nichts, schade. Ich hab einfach zu viel zu tun.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28437
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 131
Blüten: 58758
Die waren mir gar nicht aufgefallen. Das Bild ist stark vergrößert, von meinem Standort aus könnte ich nicht mal sicher erkennen, das die anderen Gänse Kanada-Wildgänse waren. Aber du hast recht, da sind tatsächlich auch noch Nilgänse auf dem Foto... - was so eine Vergrößerung alles offenbart, wenn man mal genau hinsieht... :lol:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 43131
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 66
Blüten: 11482
in simmern/hunsrück hab ich auch nilgänse gesehen mit 8 jungen an einem see

hier in bad schwartau war auch mal ein paar, aber die sind wohl weiter geflogen

die meisten gänse sind dieses jahr nicht mal weg geflogen, da wo ich arbeite sind die zwei seen jeden abend voll mit ihnen, morgens ist das immer ein tolles schauspiel wenn die alle in den tag starten, leider konnte ich davcon noch kein foto machen :(
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
:shock: hier ist gerade ein Trupp Kraniche vorbei gezogen. Bis ich begriffen habe, dass das Getröte nichts mit dem Spielfim im Fernsehen zu tun hat, waren sie so gut wie vorbei #-o
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6040
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 12:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
Kaum weg und schon sind sie wieder da :D

Das war so toll zu beobachten. Mit dem typischen Getröte kamen mehrere kleinere Trupps angeflogen, haben sich zu einem Schwarm versammelt, sind immer weiter in die Höhe um dann in Formation Richtung Nordost weiter zu fliegen.

Vor lauter Aufregung und vom ins Helle sehen hätte ich die Bilder fast bei den Kaninchen eingestellt, Kraniche, Kanichen.. ich habs gerade noch rechtzeitig gemerkt #-o
Bilder über Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen von So 28 Feb, 2016 12:35 Uhr
Kraniche (1).JPG
Anflug der ersten Vögel
Kraniche (6).JPG
Kraniche (9).JPG
Kraniche (11).JPG
Kraniche (12).JPG
Kraniche (14).JPG
zwischendurch musste wohl erst einmal geklärt werden, wer wo seinen Platz einzunehmen hat ;-)
Kraniche (15).JPG
Kraniche (25).JPG
Kraniche (26).JPG
und hier schließlich der Weiterflug
VorherigeNächste

Zurück zu Aus aller Welt & Off Topic

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gänse in der Landschaftspflege von MuZZe, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 4 Antworten

4

6545

Di 16 Mär, 2010 16:36

von MuZZe Neuester Beitrag

Wer kennt diese Gänse ? Nilgänse von Hirschi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

1430

Di 09 Apr, 2013 14:50

von Tobi F Neuester Beitrag

Greenes holt die Pflanzen rein die Gänse sind gen Süden von ewika, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 23 Antworten

1, 2

23

4514

Mo 22 Okt, 2007 18:45

von Bonny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gänse, Kraniche und Zugvogelmeldungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zugvogelmeldungen im Preisvergleich noch billiger anbietet.