Rundbrief 2010 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Rundbrief 2010

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3362
Bilder: 2
Registriert: Mi 26 Sep, 2007 19:39
Wohnort: Altena, USDA-Zone 7
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 09 Dez, 2010 22:32
stefanie-reptile hat geschrieben:Ich wollt mich auch nicht aus dem Brief nur bedienen, viel mehr Samen loswerden..


DAS hat auch keiner gesagt :!:

Lieben Gruß
Loony :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 453
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 1:55
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 1:33
Es steckt sehr viel Zeit & Mühe im Rundbrief & das wird leider oft von manchen hier wohl "vergessen"
und auch, dass wir nicht eine für uns persönlich zusammen gestellte Samenmischung von "irgendeinen" Versandhandel nach Hause bekommen, mit der gemacht werden kann was man will, sondern eine von uns allen als Gemeinschaft gesammelte und zusammen erschaffene und mit Liebe, Sorgfalt und Hingabe verpackte, gepflegt und gehegte Samenmischung untereinander weitergeben
Es sollte eine Selbstverständlichkeit für jeden Rundbriefteilnehmer sein, pfleglich mit unserm "Schatz" umzugehen & schnellstmöglich weiterzuleiten
@Canica: ich kann dem denjenigen nur zustimmen, wieso scheint es für manche schwer bis unmöglich zu sein, kurz sich hier zu melden oder jemanden zu bitten, hier vorbei zu huschen und Bescheid zu geben? Ich gehe hier von "Banalen Dingen" aus (z.B. Stress, Grippe, Umzug, Job...), nicht von Sachen wie z.B. schwere Unfälle, Todesfall... Da würde hier jeder Verständnis haben, wenn das Forum nicht die besagte erste Geige spielt!!!!
Wir sind doch eigentlich alle aus dem selben Grund hier: nette Leute mit dem Greenvirus treffen & sich mit ihnen austauschen :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragFr 10 Dez, 2010 11:21
Hallo Leute,
ich lese hier die ganze Zeit mit und bin auch noch nicht so lange dabei.
Vorab: Ich finde es super, dass hier so etwas auf die beine gestellt wird - sei es Wichteln oder eben der Rundbrief. Ich habe selbst früher ein terraristikforum geleitet und bin an eben diesen Aktionen - selbst bei einer wesentlich kleineren Mitgliederschar - gescheitert. Viele können sich wohl gar ni ht vorstellen, was das ein organisatorischer Aufwand ist, es allen auch nur im Geringsten recht zu machen.

Allerdings sehe ich hier mit dem Vorschlag zu strengeren Regeln ein Problem: Es wird nichts bringen, die Teilnahme an Renommeépunkten oder Beitragszahlen festzumachen. Denn nehmt mal das Beispiel Beatmaus. Sie hat über 400 Beiträge, wenn ich mich recht erinnere. Und dann gibt es auch Mitglieder, die unheimlich fit und nett und engagiert sind, aber keine Punkte haben, weil eben nicht jeder, dem geholfen wurde, bewertet.
Wie soll das funktionieren?

Eine Option wäre, eine Art Pfand einzuzahlen. Sozusagen als Rücklage. Wer mitmachen will, zahlt einmalig 5 oder 10 Euro in eine Kasse ein. Steigt er aus, erhält er den Betrag zurück.
Ist der Brief verschwunden, ist ein Budget da, um ihn wieder aufzufüllen und neu auf die Reise zu schicken.
Das wäre aber ein massiver Mehraufwand für die ehrenamtlichen Organisatoren...

Zum Thema "Sich nicht melden": Leute, wir leben in einer Zeit, in der man immer und von überall eine kurze Nachricht schicken kann. Da finde ich über Wochen selbst einen Todesfall keine Ausrede. Ich hab das selbst im inneren Familienkreis erlebt. Und das Leben geht eben einfach weiter. Es können nicht alle unter dieser Situation leiden müssen. Das geht in einer sozialen Gesellschaft einfach nicht. Und das Forum ist nichts anderes...
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 232
Registriert: Mi 11 Nov, 2009 22:29
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 12:35
Jetzt will ich mich da auch mal kurz wieder einlinken ;)

Also erstmal will ich auch sagen, dass es nichts bringt, die Leute an ihren Renomeepunkten oder der Beitragszahl zuzuordnen. Jemand, der sich gerade erst angemeldet hat und vielleicht 10 Beiträge hat mag vielleicht zuverlässiger sein, als jemand mit 500 Beiträgen. Und man weiß nie, wie sich eine einzelne Person verhält, wenn sie gerade den Rundbrief hat und es kommt ihr irgendwas dazwischen.
Da wird wohl immer ein gewisses Risiko bestehen.

Sandra.Doerr hat geschrieben:Eine Option wäre, eine Art Pfand einzuzahlen. Sozusagen als Rücklage. Wer mitmachen will, zahlt einmalig 5 oder 10 Euro in eine Kasse ein. Steigt er aus, erhält er den Betrag zurück.
Ist der Brief verschwunden, ist ein Budget da, um ihn wieder aufzufüllen und neu auf die Reise zu schicken.
Das wäre aber ein massiver Mehraufwand für die ehrenamtlichen Organisatoren...

Davon halte ich ehrlich gesagt nichts. Wenn jeder jetzt auch noch für den Rundbrief zahlen soll, kann man sich irgendwann auch gleich die Samen selbst kaufen. Wisst ihr, was ich meine?
Der Rundbrief soll doch mehr dem Austausch dienen, man nimmt sich was man brauchen kann und gibt ab, was andere vielleicht brauchen könnten.

Sandra.Doerr hat geschrieben:Zum Thema "Sich nicht melden": Leute, wir leben in einer Zeit, in der man immer und von überall eine kurze Nachricht schicken kann. Da finde ich über Wochen selbst einen Todesfall keine Ausrede. Ich hab das selbst im inneren Familienkreis erlebt. Und das Leben geht eben einfach weiter. Es können nicht alle unter dieser Situation leiden müssen. Das geht in einer sozialen Gesellschaft einfach nicht. Und das Forum ist nichts anderes...

Da stimme ich Dir bedingungslos zu. Ich halte es auch für angebracht, einfach kurz bescheid zu geben, wenns mal etwas länger dauert. Ganz egal aus welchen Gründen. Einfach der Fairness gegenüber der anderen Rundbriefteilnehmer wegen. Sich mal kurz an den PC zu setzen und zu posten dauert ein paar Minuten, das sollte doch immer drin sein. Dann weiß hier jeder bescheid und es kommt nicht wieder so ein Aufruhr auf, wie es in letzter Zeit der Fall ist.

Ansonsten hoffe ich, dass der Rundbrief bald wieder auftaucht und dass es dann mal ohne Probleme weiter gehen kann! Ich drück die Daumen! [-o<

LG
Toph
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 135
Registriert: Do 02 Okt, 2008 21:25
Wohnort: Osnabrück
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 18:42
Wie wäre es, wenn wir einfach zu dem nahliegenstem greifen und vorm abschicken überprüft wird, wann der nächste Empfänger das letzte mal on war? War er in den letzten 2 Tagen on, ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, das er sich meldet wenn er den Rundbrief hat und wenn er ihn weiter schickt!
Wenn der Empfänger in letzter Zeit nicht on war, können wir gemeinsam in diesem Theard überlegen wie es weiter geht. Wenn wir Briefe an Leute schicken, die schon länger nicht on waren, sind wir es im Grunde auch selber schuld, wenn sie dann stecken bleiben!
Lg, Eva
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3223
Registriert: Do 02 Sep, 2010 18:46
Wohnort: Ostfriesland, Nähe Leer, USDA - Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 18:59
Ich lese schon die ganzeZeit mit...es scheint für einige wohl etwas schwierig zu sein (Zuverlässigkeit, Weiterschicken, ...), aber wie wäre es denn, wenn man als "Pfand" Blüten hinterlegt anstatt echtes Geld? Ist jetzt nur mal so ein Vorschlag von mir... :roll: :roll: :roll:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 22:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 20:29
@ Nick 74: Ohhh man, bin ich dämlich ](*,) ](*,) ](*,)
Vielen Dank! So sollte es natürlich heißen. Ergibt ja auch sonst wenig Sinn, oder? :wink:

@ canica: Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen. Ich kann sehr gut nachvollziehen, wie du und auch maikäfer sich fühlen. Ich find das ganz toll, was ihr macht. Selbstverständlich ist das sicher nicht, egal ob man an die Arbeit, das Geld oder auch an die "Dankbarkeit" einiger User denkt.

Von mir jedenfalls ein großes Lob für den Einsatz!!!Danke, danke, danke!!! \:D/ \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3223
Registriert: Do 02 Sep, 2010 18:46
Wohnort: Ostfriesland, Nähe Leer, USDA - Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 10 Dez, 2010 22:17
Wie wäre es denn, wenn man schon bei der Anmeldung zum Rundbrief xxx Blüten hinterlegt,
die dann nach bestätigter Weiterleitung des Briefes wieder gutgeschrieben werden??? :-k
Wer mehr als x Tage oder Wochen sich nicht meldet oder weiterschickt, ist seine Blüten los.
So ungefähr habe ich mir das gedacht! Ob sich das umsetzten läßt, weiß ich leider nicht...
dafür bin ich auch wohl nicht qualifiziert genug! :-s :-#(

Wenn das Thema "neuer Rundbrief" aktuell wird, dann hätte ich noch so einiges liegen, als Spende sozusagen! Aber nicht die Samen vom Nikolauswichteln!!! Die bleiben hier!!! :xmasgreen24:
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSa 11 Dez, 2010 12:11
Aber was interessieren jemanden Blüten, der mit dem Rundbrief abdüst und danach sowieso nicht vorhat wieder aufzutauchen. :-k
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3223
Registriert: Do 02 Sep, 2010 18:46
Wohnort: Ostfriesland, Nähe Leer, USDA - Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Dez, 2010 13:00
Tja, da haste auch wohl wieder recht. ](*,)
Aber echtes Geld hinterlegen ist auch sehr viel "Verwaltungsarbeit"
für den Kassenwart :-k vorrausgesetzt, es läßt sich jemand dafür finden. :roll:
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4702
Bilder: 4
Registriert: Do 05 Mär, 2009 15:25
Renommee: 0
Blüten: 21977
BeitragSa 11 Dez, 2010 13:20
ich fänd's eigentlich schade, wenn sowas wie ein Geldpfand nötig wird.
Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass jemand vorsätzlich "mit dem Brief durchbrennt"! Dass der Brief mal vergessen wird und untergeht, vielleicht. Aber in beiden Fällen wär ein zumutbar kleines Pfand auch kein Hindernis.

Aus den gesammelten Beständen was Neues anlegen zu können, hätte natürlich seinen Reiz. Aber was tut man dann, wenn das erste Mal was besorgt wurde? Die Pfänder können natürlich nicht mehr zurückgezahlt werden, und dann? Neu einfordern?

Der Ablauf wäre dann etwa so, ja?: erst mal das Geld einschicken - 55 Cent für ne Briefmarke oder eine Miniüberweisung auf ein allgemein bekanntes Konto. Und wenn einer den Brief hatte, kriegt er sein Pfand zurück (falls es noch da ist). Dann geht's wegen der 3 € wieder zurück - 55 Cent Briefmarke und Adresse oder jeder Teilnehmer muss seine Kontodaten angeben.
Ganz ehrlich, da sträubt sich mir das Fell!


Die Grundidee vom Rundbrief ist doch allgemeines Samentauschen. Oder?
Wie wär's dann mit einer "Aufnahmespende"? (ok, soviel zur Freiwilligkeit, aber sonst hängt's halt doch immer an denselben)... Jeder, der mitmachen möchte, schickt erstmal ein Päckchen Samen (oder wie viel er eben will) an eine Sammeladresse (würd ja die Schatzkiste vorschlagen, weiß aber nicht, ob wir das Karsten auch noch aufbürden könnten 8-[ ) und aus diesen Spenden wird der Rundbrief ggf. wieder aufgefüllt. :-k

Zusätzlich könnte man einführen, dass, wer auf Platz 3 (oder so) rutscht, sich hier im Tröt meldet, und zusagt, dass er die nächsten zwei Wochen vorraussichtlich zuhause ist. Wenn er das nicht ist, is das ja kein Problem, man muss es nur wissen, damit er bei Bedarf ein, zwei Plätze hinter geschoben werden kann :-k Das müssten doch eigentlich sogar die jeweilig Schickenden so arrangieren können, wie's ihnen reinpasst. :?:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 20:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 11 Dez, 2010 13:31
Ich mach den Thread hier mal gerade dicht! Wir besprechen den in der Moderation! :wink:
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragSo 02 Jan, 2011 16:37
Wir hoffen, Ihr seid alle bestens in ein tolles neues Jahr gerutscht. :mrgreen:

Der Rundbrief ist nicht vergessen, er liegt nur momentan auf Eis - im wahrsten Sinn des Wortes. Bei uns herrscht solch eine Eiseskälte, dass ich ungern Samenspenden für einen neuen Rundbrief annehmen möchte.
Es wäre ja auch schade, wenn uns die neuen Samen gleich erfrieren.

Ihr könnt aber gern schon mal Eure Bestände durchstöbern, was Ihr gern spenden würdet.

Meine Adresse gibts dann wieder per PN. :D Momentan arbeiten wir jedoch an den neuen Regeln. :D
Vorherige

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Rundbrief von Papillon, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1166 Antworten

1 ... 76, 77, 78

1166

99298

Mo 21 Jan, 2008 21:41

von Rose23611 Neuester Beitrag

Rundbrief von sunsite, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

4813

Di 04 Jan, 2011 9:40

von Elfensusi Neuester Beitrag

Was keimt aus dem Rundbrief? von Kiroro, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 67 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

67

18596

Di 12 Jul, 2016 12:36

von Mara23 Neuester Beitrag

Rundbrief: Doppelmeldungen von RamblingRose, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 19 Antworten

1, 2

19

6935

Do 14 Feb, 2008 21:08

von kite1988 Neuester Beitrag

Rundbrief 2009 von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1417 Antworten

1 ... 93, 94, 95

1417

125050

So 03 Jan, 2010 21:47

von Canica Neuester Beitrag

Rundbrief 2012 ??? von Tabitha, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

3874

Mi 11 Apr, 2012 13:13

von Canica Neuester Beitrag

Rundbrief 2012 von Canica, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 556 Antworten

1 ... 36, 37, 38

556

114367

Sa 24 Nov, 2012 16:15

von Canica Neuester Beitrag

Rundbrief -päckchen 2008 von RamblingRose, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1990 Antworten

1 ... 131, 132, 133

1990

158151

Mi 31 Dez, 2008 1:21

von knupsel Neuester Beitrag

Rundbrief 2011-in Winterpause von Canica, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 731 Antworten

1 ... 47, 48, 49

731

75426

Do 29 Mär, 2012 7:12

von Canica Neuester Beitrag

Umfrage: Aufrücken im Rundbrief bei Ausfällen von RamblingRose, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 15 Antworten

1, 2

15

2599

Sa 23 Aug, 2008 15:24

von Banu Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Rundbrief 2010 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Rundbrief 2010 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der rundbrief im Preisvergleich noch billiger anbietet.