Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Online: 73  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen

Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28086
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 114
Blüten: 58588
BeitragSo 21 Okt, 2007 20:29
Ja, ich stimme stefan zu, das wird wohl ein Konjac sein...;)

Aber ein seeeeehr schöner!
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Okt, 2007 9:02
Hallo,

meine Sauromatum hat 3 Blätter. Warum fragst du, brauchen sie eine gewisse Anzahl an Blättern zum blühen??

Das ist wirklich eine sehr schöne Konjac :D
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 22 Okt, 2007 16:14
Hallo,

man sieht an der Blattanzahl, wie es der Pflanze bei dir ergangen ist.

1 Blatt: nicht gut
2 Blätter: es geht so
3 Blätter: gut
4 Blätter: sehr gut
mehr Blätter: perfekt.
OfflineMo
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1513
Bilder: 13
Registriert: Do 29 Mär, 2007 7:58
Wohnort: nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Okt, 2007 12:03
Hallo Stefan,

das ist ja interessant :D Ich habe die Pflanze in diesem Sommer gekauft. Sie hatte ein riesen Blatt und nur einen winzigen Topf :x

Ich habe sie dann in einen großen Kübel gepflanzt, Danach hat sich sofort ein weiteres Blatt gebildet und dann kam auch sehr schnell das nächste. Leider sah das erste Blatt nicht mehr so toll aus, so das ich es abgeschnitten habe, da ich Gedacht habe, so bleibt mehr Kraft für die anderen beiden über :D

Denke mal, dass sie aus diesem Grund in diesem Jahr nicht geblüht hat. Aber ansonsten scheint sie sich jetzt wohl zu fühlen :D
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Okt, 2007 16:29
Hallo,

das alte Blatt hättest du nicht abschneiden sollen, wenn die Pflanze es nicht mehr barucht, wirft sie es von selbst ab und holt sich die letzten Nährstoffe noch raus, da du es abgeschnitten hast, konnte sie diese Nährstoffe nicht mehr rausholen.
Bei Typhonium betreiben auch Blätter die äußerlich nicht so toll aussehen noch Fotosynthese, das konnte sie mit diesen Blatt dann nicht mehr.
Lass die Blätter nächstes Jahr also alle dran.

Die Pflanz blüht nur in der Blattlosen Phase, genauer im frühling, vor den Blattaustrieb.

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Dez, 2007 21:04
Ich hätte eine Frage bzgl. Amorphophallus: Wenn sich die Pflanze wieder in die Knolle zurüchzieht, was geschieht dann mit den Wurzeln? Im Internet sieht man immer die ganze nackten Knollen. Vertrocknen die Wurzeln ähnlich dem Blatt und werden beim Überwintern entfernt?

Gruss,
Frank
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28086
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 114
Blüten: 58588
BeitragSo 09 Dez, 2007 21:20
Ja, die Wurzeln trocknen ein und fallen ab...;)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 09 Dez, 2007 21:26
Eine wahrlich faszinierende Pflanze :) Steht auch bereits auf der "Wunschliste" (eher, Liste zur Abarbeitung).
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 15:42
Ich habe meine Knollen (Amorphophallus konjak, Sauromatum venosum und Tr.....) jetzt alle in Anzuchterde bzw in Perlite. Die Amorpho bekommt schon Wurzeln.
Aber das ist doch nicht zu früh , oder?? [-o<
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 981
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 19:45
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 16:56
Hallo,
eigentlich ist es schon zu früh.
Aber das macht nichts.

Wie sehen denn die Wurzeln aus?
Kommen die aus und um den rosa Trieb, oder aus der Knolle?

Mit freundlichen Grüßen
Stefan
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 18:29
Also die Wuzeln kommen unten raus. Ich mach jetzt mal ein Foto, beschreiben ist schwer!

Moment!!! :-k :-k :-k
rosa Trieb???
hab ich die etwa falschrum eingebuddelt???

Die flache Seite hab ich nach unten gelegt. :-k :-k :-k
Bilder über Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere von Sa 26 Jan, 2008 18:29 Uhr
PICT0285.JPG
PICT0286.JPG
PICT0287.JPG
PICT0288.JPG
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28086
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 114
Blüten: 58588
BeitragSa 26 Jan, 2008 18:38
Ähem.... :mrgreen: ....- dreh sie um...;)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1050
Registriert: So 09 Dez, 2007 20:01
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 18:38
Achtung: Die Triebspitze (rosa Dings) gehört nach oben!
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 18:45
:oops: :oops: :oops:
Oh, wie peinlich ist das denn?? :-#= :-#= :-#= :-#= :-#=
Hab gedacht, das wäre wie bei einer Zwiebel!!!
Das flache nach unten!! #-o #-o #-o #-o

Ok, dann werd ich jetzt mal alle umdrehen! ](*,) ](*,)
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 18:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2008 18:47
naja, ob flach oder nicht flach, ist hier eigentlich nicht so die frage!
diese knollen wachsen recht unterschiedlich, von daher ist es einfach nur wichtig zu schauen, wo die triebspitze sitzt, weil das is dann oben! \:D/
manchmal ist sie sehr schwer zu erkennen!
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere von Mara23, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 136 Antworten

1 ... 8, 9, 10

136

13961

Mi 10 Okt, 2018 21:35

von Kaa Neuester Beitrag

FAQ Amorphophallus, Typhonium & Co. von Scrooge, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 0 Antworten

0

13227

Fr 12 Mär, 2010 23:32

von Scrooge Neuester Beitrag

Dracunculus oder Amorphophallus? von daylily, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

551

Sa 06 Aug, 2016 22:21

von daylily Neuester Beitrag

Ist das Amorphophallus? ->Drachenwurz(Dracunculus vulgari von Mara23, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3977

Mo 11 Jun, 2007 14:30

von Mo Neuester Beitrag

Arum? Arum maculatum von garten_fee_1958, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

3533

Do 17 Mai, 2012 21:51

von garten_fee_1958 Neuester Beitrag

Unterschied Amorphophallus konjac & Amorphophallus bubli von Siam, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 4 Antworten

4

3823

Di 13 Jul, 2010 13:44

von Mr. Titanum Neuester Beitrag

Was bin ich? Arum italicum von einser, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 7 Antworten

7

3361

Fr 30 Okt, 2009 21:17

von Lapismuc Neuester Beitrag

Arum? aus Italien von Trocknerflusen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

2713

Fr 13 Nov, 2009 15:13

von Roadrunner Neuester Beitrag

Was ist das? Arum maculatum von burgerking, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

623

Mi 04 Mai, 2016 17:26

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Typhonium venosum von Amorphophallus, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 23 Antworten

1, 2

23

4926

Mo 21 Apr, 2008 19:31

von Stefan_09_08_1991 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Amorphophallus - Typhonium - Dracunculus - Arum - Weitere dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der weitere im Preisvergleich noch billiger anbietet.