Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik
Gardify – smarter Gärtnern

Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder!

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 30 Jan, 2007 13:09
Ja *freu*

Ich habe eine Passiflora caerulea (sogar noch wintergrün), Aquilegia skinneri, Kniphofia und Ratibida columnifera ausgepflanzt. Ich glaube die schaffen es alle. Außerdem hab ich einige empfindliche Pflanzen die ich schon früher über die Winter brachte und die es sicher auch heuer wider meistern werden, Fuchsia magellanica, irische Glockenheide und verschiedene Cyclamen zum beispiel...

lg robert
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 28330
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 124
Blüten: 58688
BeitragDi 30 Jan, 2007 15:16
Hm, lass mal überlegen...

Aralie - Fatsia japonica
Canna - Canna musafolia
Sumpfhibiskus - Hibiscus moscheutos
Fackellielie - Kniphofia

Ja, der Rest steht schon im zweiten Jahr oder länger...

Die Aralie sieht gut aus...der Rest zeigt sich noch nicht...;)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 18:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 31 Jan, 2007 1:12
Hallo Jenny,

ich habe einen Eucalyptus gunni in den Garten gepflanzt......hatte ihn auch mal etwas eingepackt, aber als es so warm war, wieder ausgepackt :wink:
Bis jetzt geht es ihm sehr gut.
Bilder über Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! von Mi 31 Jan, 2007 1:12 Uhr
Eukalyptus gunni1.JPG
Benutzeravatar
Wichtelfee
Wichtelfee
Beiträge: 1751
Bilder: 142
Registriert: Do 22 Jun, 2006 15:27
Wohnort: Hamburg, USDA-Zone 8a
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragMi 31 Jan, 2007 19:42
Hallo!

Bei mir sind ein Teil der Delosperma autherlandii-Stecklinge, die ich von Pflanzenboy bekommen habe, auf dem Balkon. Bisher sehen sie noch ganz ok aus.

Das WWW sagt frosttolerant bis ca. -20 Grad. Das waere bei mir dann kein Problem. Aber noch bin ich mir nicht ganz sicher, ob sie es wirklich schaffen....

LG,
Kiroro
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 16:25
Als ich heute Mittag von der Arbeit nach Hause kam, ging ich als erstes in den Garten und da warteten einige Überraschungen auf mich, die ich unter der Woche nicht sehen konnte, weil ich ja immer nur zu Hause war als es schon dunkel wurde.

Schneeglöckchen, Knotenblumen, Krokusse, Lungenkraut, Primeln Leberblümchen... Sie alle machen den Garten schon jetzt stellenweise schön bunt und ich muss euch jetzt mal einige Bilder zeigen die ich gemacht habe.

Weis gar nicht wo ich anfangen soll, weil es so viele sind...

Also hier mal

Schneeglöckchen Galanthus nivalis

und Knotenblume Leucojum vernum

Man sieht beim Vergleichen der Bilder auch gut wie man sie unterscheiden kann....
Bilder über Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! von Sa 17 Feb, 2007 16:25 Uhr
schneeglöckchen.JPG
Galanthus
knotenblume.JPG
Leucojum
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 16:59
hallo robert,
die Knotenblume Leucojum vernum kommt bei mir immer erst viel später zum blühen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:05
Das beste war aber die Szene die sich bei den krokussen abgespielt hat...

Bild 1 Schwebfliege labt sich nichts Böses ahnend an den Blüten des Elfenkrokusses (Crocus tommasinianus)

Bild2 Biene sieht Krokus und weil sie auch Lust auf was Süßes hat, vertreibt sie die harmlose Schwebfliege...

Bild3 ...um sich selber den bauch voll zu schlagen


:) Da kann ich nur sagen; Leben pur, von Winterruhe keine Rede mehr....
Bilder über Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! von Sa 17 Feb, 2007 17:05 Uhr
crocus1.JPG
crocus2.JPG
crocus3.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:07
@pflanzenfreund

Hast du vielleicht die späterblühenden Sommer- Knotenblumen (Leucojum aestivum)? Die blühen bei mir auch erst Anfangs Mai.

Oder dasd Klima ist in Tirol wirklich milder als bei dir.... Obwohl bei mir kann es ja auch am günstigen Kleinklima liegen, weil ich auf einer Lichtung wohne und so alles vom Wald windgeschützt ist....
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:15
welche ich genau habe kann ich nicht sagen,
sie stehe allerdings auch etwas schattig.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:22
Auch die Goldkrokusse (Crocus chrysanthus) sind schon da und leuchten schon von weitem mit ihren strahlenden Gelbtönen hervor.

Die Katze lässt sich bei dem schönen Wetter gut gelaunt, auch mal brav neben den Krokussen platzieren, damit ich ein Frühlingsfoto von ihr machen kann. :)

Ja und das dritte Bild ist mein Lieblingskrokus, Advance", der eine Kreuzung zwischen Crocus chrysanthus und Crocus biflora ist. Ich finde die Kombination Lila/ Gelb einfach so schön!

Alles in Allem blühen eigentlich nur wenige Krokusse, wenn man bedenkt das ich über tausen Zwiebeln in den letzten drei jahren gepflanzrt habe. Von "Blue Pearl", C. sieberi, "Lady Killer" und all den großblumigen Sorten spitzeln gerade erst die Blätter heraus und es wird noch ne Weile dauern bis sie zusammen mit den Anderen wider das ganze "Anwesen" in ein Krokus- Meer verwandeln... *träum*
Bilder über Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! von Sa 17 Feb, 2007 17:22 Uhr
Goldkrokuss.JPG
goldkrokussgina.JPG
advance.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:25
@pflanzenfreund

Wenn sie nur eine Blüte pro Stengel haben sind es die gleichen die ich auch habe

wenn sie aber drei bis fünf Blüten pro Stengel haben sind es die Sommerknotenblumen die später blühen.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 17:31
da muß ich aufpaßen in diesem jahr
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 19:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 15:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 17 Feb, 2007 18:20
hallo robert,
ich gehe ja mit offenen augen durch die natur,
so toll wie bei dir blüt es hier noch nicht.
eigendlich müßten die winterlinge auch schon blühen,
von denen sehe ich noch rein gar nichts.
ich glaube solangsam ich wohne doch in einer etwas raueren gegend.

mein avater ist übrigends ein löwenzahn.
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Titanwurz blüht bald! von Wiesenblümchen, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 18 Antworten

1, 2

18

8892

Do 08 Mai, 2008 8:01

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

Alocasia blüht bald :) von catherine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

1403

Di 08 Jul, 2008 7:58

von catherine Neuester Beitrag

Hilfe! Klettererdbeere blüht bald! von Dimi1112, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

9389

Fr 04 Apr, 2008 13:23

von Dimi1112 Neuester Beitrag

Orchidee wirft bald wieder blüten ab von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2336

Di 11 Sep, 2007 7:41

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

bald wieder große musa basjoos ?? von bana, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

985

Fr 06 Apr, 2012 9:31

von zauberwald Neuester Beitrag

Aloe Humilis blüht bald, Samen ? von Kniggedigge, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

3880

So 21 Feb, 2010 0:13

von Sukkulenten-Tante Neuester Beitrag

Es ist bald richtig Winter sie blüht noch immer! Dipladenia von Hansi119, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 9 Antworten

9

4446

Sa 20 Okt, 2007 22:48

von Ruth Neuester Beitrag

Hoya - wie blüht sie wieder? von sweet memory, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

3322

Do 27 Mär, 2008 15:38

von Chiva Neuester Beitrag

Sie blüht wieder - rötliche Schlüsselblume von Lorraine, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2050

Di 13 Apr, 2010 11:58

von snif Neuester Beitrag

Wann blüht meine Orchidee wieder? von joschi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

2404

Do 07 Mai, 2009 21:18

von joschi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frühlingshafte Temperaturen - bald blüht es wieder! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der wieder im Preisvergleich noch billiger anbietet.