Frühlingsboten 2016-2019 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Frühlingsboten 2016-2019

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 12:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Frühlingsboten 2016Sa 02 Apr, 2016 15:18
Hallo,

ich freue mich riesig, die Walderdbeere und der Schnittlauch haben den Winter auf dem Balkon unbeschadet überstanden! :D
Bald kann ich dann wieder Schnittlauch schneiden und auf eine Brotscheibe mit Margarine streuen und genießen, Hmm. :wink:
Die Schnittlauchbunde oder im Topf aus dem Supermarkt schmecken dagegen nach garnix.
Ich habe mir den Schnittlauch letztes Jahr in den Topf gesät, den habe ich nicht fertig gekauft.

26016

26015


LG von Nature
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2871
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Mär, 2013 16:27
Wohnort: Münchner Umland
Geschlecht: männlich
Renommee: 8
Blüten: 50
BeitragRe: Frühlingsboten 2016Sa 02 Apr, 2016 15:40
Servus zusammen,

auch heute hab ich wieder ein bisschen was zu bieten:




















Bei den Primeln sieht man gut, wie es Mischungen zwischen der Gartenprimel und der Hohen Schlüsselblume (Primula elator) bei uns gibt, die bastardisieren ganz ordentlich. :)

Alles Gute

Max
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1895
Bilder: 3
Registriert: So 09 Dez, 2007 19:53
Wohnort: Bretten 188m. ü. NN
Renommee: 1
Blüten: 10
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 9:16
Selbst das erste Unkraut kann schön aussehen :mrgreen: , Hauptsache es ist wieder grün im Garten :lol:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

vlG Lapismuc
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 12:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 10:45
Weserpirat hat geschrieben:Zwar nicht so ästhetisch wie die bisherigen, aber als Frühlingsboten könnte man diese kleinen Teufel auch ansehen, oder? Bin gespannt, auf wie viele ich es in diesem Jahr bringen werde... :x


Hallo,

ich habe gestern gesehen das jetzt schon an der einen Rose und an einer Aster jede Menge Blattläuse sind. :(
Ich habe sie dran gelassen, in der Hoffnung das sie vielleicht einen Marienkäfer anlocken....und siehe da, zur Zeit sitzt außen an der Balkontür ein Marienkäfer!
Hoffentlich legt sie Eier.....


LG von Nature
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3732
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 21:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 8251
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 13:19
Ich drück Dir die Daumen!
Ich hab gestern einen Teil des vertrockneten Zeugs vom Herbst/Winter geschnitten. Und wollte auch gleich die Rosen zurückschneiden. Bin aber gleich zurück gezuckt. Alles über und über voll mit grünen Blattläusen. Ich hoffe auch auf Marienkäfer. Und daß sie die Läuse entdecken, bevor es die Ameisen tun :( Geschnitten wird hier jedenfalls nur mehr mit Gartenhandschuhen...
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 12:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 13:57
Ich Dir auch!
Das habe ich nämlich gestern auch gemacht, vertrocknetes usw. abgeschnitten und mich gewundert das jetzt schon so viele von den grünen Blattläusen da sind.
Ich habe es da ja noch gut weil meine Pflanzen in Töpfen sind und ich sie problemlos unter den Wasserhahn halten kann und die Blattläuse abspülen.
Bisher sind noch keine Ameisen auf dem Balkon zu sehen, sollten wieder welche auftauchen, ich glaube dann informiere ich mich mal was ich gegen sie tun kann.

Ich vermisse hier im Forum eine Kategorie mit dem Thema Nützlinge.....

LG von Nature
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8647
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 13:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
Renommee: 31
Blüten: 23673
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 14:45
Jetzt ist er wirklich da, der Frühling! \:D/

Gestern sind die ersten Schwalben zurück gekommen, das Kriachal blüht und die Zwiebelpflanzen legen richtig los!
Bilder über Frühlingsboten 2016-2019 von So 03 Apr, 2016 14:45 Uhr
Kriachal.jpg
Hyazinthen.jpg
StPatricksday.jpg
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23462
Bilder: 22
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Geschlecht: weiblich
Renommee: 89
Blüten: 49895
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 427
Bilder: 0
Registriert: Mi 16 Sep, 2015 12:32
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 17:32
Hallo Gudrun,

da geht es um Pflanzen im Innenraum, wo gezielt Nützlinge eingesetzt werden.

Beispiel: So wie ich schon geschrieben habe, sind an den Pflanzen auf dem Balkon grüne Blattläuse. So, nun weiß ich aber davon nichts, das Marienkäferlarven Blattläuse fressen, sondern sehe nur die Blattläuse und greife zur Chemie.
Ok, wenn es nun ganz schlecht läuft, befinden sich bereits Marienkäfereier an den Pflanzen, die vergifte ich dann aus Unwissenheit gleich mit, bzw. verbleiben Rückstände des Giftes an der Pflanze und/oder gelangen mit in die Erde.
Sollten sich eventuell Bandfüßerbabys bzw. andere Nützlinge in der Erde befinden, sind die dann auch gleich mit vergiftet.

Je mehr Schädlinge mit Chemie bekämpft werden, umso weniger haben z.B. Marienkäferlarven zu fressen und somit werden es immer weniger Marienkäfer bis es irgendwann gar keine mehr gibt und somit haben die Blattläuse einen natürlichen Fressfeind weniger.


LG von Nature
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12062
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 10:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragRe: Frühlingsboten 2016So 03 Apr, 2016 17:58
Mein Forsytien-Hochstamm & Co

Bild
Bild
Bild

vlG Lapismuc
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1805
Bilder: 86
Registriert: Di 17 Mär, 2009 17:05
Wohnort: Lappland, Schweden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Frühlingsboten 2016Mo 04 Apr, 2016 11:35
Ich bin jetzt schon ein bissl neidisch auf euch....aber ich wollte es ja so :oops:

Bei uns wird es noch ne ganze Weile dauern bis wir die ersten Frühlingsboten sichten werden.
Aber dafür hab ich schon ein bissl Frühling im Haus. Für den Osterstrauch, an den hier bunte Federn anstatt Eiern gemacht werden, hab ich ein paar Äste im Garten geschnitten.
Und nun ist er nicht nur voll grünem Laub sondern hat die ersten Blüten geöffnet :mrgreen: Mein Indoor-Frühling!
Bilder über Frühlingsboten 2016-2019 von Mo 04 Apr, 2016 11:35 Uhr
IMG_0715.JPG
IMG_0716.JPG
IMG_0717.JPG
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4978
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 21:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1327
Registriert: Fr 26 Dez, 2008 18:02
Wohnort: Königs Wusterhausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Frühlingsboten 2016Di 05 Apr, 2016 7:38
ja die kleinen hornveilchen sind hübsche farbkleckse im garten und das schöne ist, sie sehen sich ja selber aus, so dass man im folgejahr auch wieder freude hat!
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bonsai-Faszinationen 2016, 04./05.06.2016, Leipzig von Thomas P., aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 0 Antworten

0

1734

Di 17 Mai, 2016 3:28

von Thomas P. Neuester Beitrag

Frühlingsboten von gürkchen, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 269 Antworten

1 ... 16, 17, 18

269

33182

Do 09 Mai, 2013 20:51

von gudrun Neuester Beitrag

Was für Frühlingsboten sind das? von SarDuri, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 17 Antworten

1, 2

17

5365

Sa 21 Mai, 2011 15:09

von Rose23611 Neuester Beitrag

Frühlingsboten 2010 von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 206 Antworten

1 ... 12, 13, 14

206

40990

So 23 Mai, 2010 21:41

von Sonne 1 Neuester Beitrag

Frühlingsboten 2014 von Carl-Ludovique, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 169 Antworten

1 ... 10, 11, 12

169

8903

Di 06 Mai, 2014 10:45

von Blumensüchtig Neuester Beitrag

Grüne Frühlingsboten zum Nachbasteln... von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

3612

Do 10 Mai, 2012 18:33

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Rosenschnitt 2019 von Loony Moon, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 19 Antworten

1, 2

19

3476

Mi 20 Mär, 2019 19:04

von Loony Moon Neuester Beitrag

Osterwichteln 2019 von AWOW, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

2047

Fr 08 Mär, 2019 12:24

von Kurti60 Neuester Beitrag

Osterwichteln 2019 von Rose23611, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 54 Antworten

1, 2, 3, 4

54

9986

Sa 11 Mai, 2019 1:38

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Nikolauswichteln 2019 von AWOW, aus dem Bereich Advent & Weihnachten mit 13 Antworten

13

436

Sa 16 Nov, 2019 20:36

von Kurti60 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Frühlingsboten 2016-2019 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frühlingsboten 2016-2019 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der fruehlingsboten im Preisvergleich noch billiger anbietet.