Frosch im Beet - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Frosch im Beet

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFrosch im BeetDi 23 Jun, 2009 9:31
Hi habe mal ne Frage. Bei uns im Beet sitzt seit letztem Jahr ein Frosch. Dort ist es Tagsüber schattig, da das Beet an unserer Hauswand liegt. Wir haben dort eine kleine Platte mit Wasser drin hingelegt und Steine hineingetan. Dort sitzt er meistens den ganzen Tag. Oder er sitzt unter dem Lavendel.
Kann mir jemand sagen wo er überwintert? Ist es wohl der gleiche vom letzten Jahr?
Wenn wir nun einen kleinen Teich anlegen, geht er dann dort hin?? Wie müsste der Teich sein damit er dort überwintert, oder wandert er im Herbst immer?
Danke schonmal für eure Antworten
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: So 10 Feb, 2008 0:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 9:36
Das hört sich für mich nach Erdkröte an.
Kannst du mal versuchen, ein Foto zu machen?

Die Kröten haben ihr Revier, wo sie ziemlich standorttreu leben, das würde schon passen. Sie sitzen tagsüber in ihrem Versteck und gehen nachts auf die Jagd nach allerlei kleinem Viehzeug, unter anderem auch Schnecken!

Wenn die da wohnt, ist es ein gutes Zeichen!

Zum überwintern sucht sie sich irgendwo einen geschützten Platz, z.B. unter einem Komposthaufen oder einem Holzstapel, oder sie gräbt sich ein.

Im Frühling geht sie zu ihrem Geburtsgewässer zum Laichen und kehrt anschließend in ihr Revier zurück.
Ob sie einen neu angelegten Teich annimmt, ist also nicht sicher - auf die Dauer könntet ihr dort aber schon Kröten bekommen, es dauert aber ein paar Jahre. Fische dürft ihr dann aber keine einsetzen, die fressen den Krötenlaich!
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 9:59
hi danke schonmal für die schnelle Antwort! Hier ist ein Bild von dem Frosch.
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: So 10 Feb, 2008 0:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 10:07
Das ist wirklich ein Frosch und keine Kröte! Ich denke, es ist wahrscheinlich ein Grasfrosch.

http://de.wikipedia.org/wiki/Grasfrosch
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3895
Registriert: Do 27 Dez, 2007 11:32
Wohnort: Schwaben Zone 7a
Renommee: 6
Blüten: 9385
BeitragDi 23 Jun, 2009 10:29
Wenn der einen Teich brauchen würde, wäre er nicht bei euch "eingezogen".
Offensichtlich habt ihr genau die richtige Umgebung für ihn.
Da könnt ihr wirklich stolz drauf sein \:D/
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 10:35
Hi danke für deine Antwort! Der Frosch überwintert also nicht in unserem Garten sondern sucht sich nach der Fortpflanzung einen PLatz. Wie weit kann oder ist denn das Fortpflanzungsgebiet in der Regel entfernt?
Meinst du, dass er dann vielleicht doch in einen kleinen Teich übersiedelt? Wie tief müsste der teich sein, damit er dort überwintern kann?? Oder zieht er immer weg?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 2843
Registriert: So 10 Feb, 2008 0:09
Wohnort: Hochrhein
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 10:52
Die meisten Amphibien gehen zum Laichen dahin, wo sie selbst geschlüpft sind. Sie wandern zum Teil kilometerweit und werden unterwegs ja auch oft überfahren. Aber nicht alle laichen nur dort, sonst würden ja keine neuen Lebensräume besiedelt! Du kannst also hoffen, dass euer "Hausfrosch" euren neuen Teich annimmt - sicher ist das nicht, und außerdem braucht er zur Paarung ja auch noch einen Partner. Aber wenn der Teich gute Bedingungen bietet und es bei euch ja offensichtlich Frösche hat, dann wird er sicher irgendwann angenommen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Jun, 2009 11:03
Danke für eure Antworten!!! :D
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1245
Bilder: 21
Registriert: Mo 05 Nov, 2007 11:36
Wohnort: Hann. Münden
Blog: Blog lesen (2)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Jul, 2009 10:51
Du machst mir Angst Cantharellos. Ich habe eine sehr große Abneigung (panische Angst) vor diesen Viechern. GG mußte deshalb mal einen an einen ca. 1 km entfernten Teich bringen. Nun muß ich also damit rechnen, daß er zurück kommt.
Gruß Puepp
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 18 Jul, 2009 11:09
Hier gibts nochmal Informationen: http://de.wikipedia.org/wiki/Grasfrosch

Im übrigen, mangels Teich, überwintert der evtl. auch unter Laub, Kompost o.ä. ... bzw. gräbt sich ca. 20 cm tief ein: http://www.karch.ch/karch/d/ath/awinter ... Winter.pdf

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frosch im Teich von kobold, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 79 Antworten

1 ... 4, 5, 6

79

29850

Mo 03 Sep, 2018 14:11

von Maik80 Neuester Beitrag

Ein kleiner Frosch von PusteblumeXL, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 7 Antworten

7

2797

Mi 04 Jul, 2007 7:51

von Wiesenblümchen Neuester Beitrag

Frosch-Dating von Hirschi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

1643

Sa 16 Apr, 2011 21:44

von annewenk Neuester Beitrag

Linktipp: Frösch & Co von snif, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

1573

Mi 04 Apr, 2012 19:36

von cantharellus Neuester Beitrag

Namenloser Frosch von Bella variegatum, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 9 Antworten

9

2621

Di 17 Jul, 2012 23:32

von Bella variegatum Neuester Beitrag

Frosch: Grasfrosch? JA! von resa30, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 8 Antworten

8

1705

So 10 Mär, 2013 18:43

von Roadrunner Neuester Beitrag

Froschplage im Teich, quakende Frösche, Frosch Invasion von Gast, aus dem Bereich Teichbau & Wassergarten mit 21 Antworten

1, 2

21

37295

Mo 11 Jun, 2012 22:40

von Rose23611 Neuester Beitrag

Samenkorn sieht wie ein Frosch aus hat auch 2 Augen grins von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2590

Mi 07 Mai, 2008 8:08

von Mara23 Neuester Beitrag

Findling: Frosch. Zu klein für Winter? Schnell Antwort bitte von Ace, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 8 Antworten

8

1999

Fr 07 Sep, 2007 18:33

von Ace Neuester Beitrag

Ab ins Beet von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6195

Do 20 Sep, 2007 16:04

von Frank Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Frosch im Beet - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frosch im Beet dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frosch im Preisvergleich noch billiger anbietet.