Frangipani - Tempelbaum - Plumeria IV - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenBeliebte Pflanzen & Erfahrungen
Gardify – smarter Gärtnern

Frangipani - Tempelbaum - Plumeria IV

Die beliebtesten Pflanzen mit eigenen Erfahrungen, Wünschen und Bildern. Stammtische und ...
Worum geht es hier: Beliebte Pflanzen, eigene Erfahrungen, Bilder, Entwicklung und Wünsche...
Die bekanntesten oder beliebtesten Pflanzenarten mit Bildern (Fotos von Blüten und Blättern) individuellen Infos zur Pflege, Haltung, Vermehrung und Entwicklung. Welche Erde, welchen Dünger und wie oft, wie viel Licht, Entwicklungsstadien, Tipps und Tricks, Arten und Sorten, Überwinterung und eigenen Erfahrungen.
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMo 16 Jan, 2012 20:32
@Möhrchen: Das ist eigentlich ein zuverlässiger Händler. Aber der Versand direkt dauert eben ein bisschen. [-o<

@Dämonenblüte: Die sind recht fix, trotz regelmäßigen Besprühens bitte nicht zu nass halten - Schimmelgefahr. #-o
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 20:38
*eine Frage in den Raum wirft*
Wie sicher ist man eigentlich, dass man bei Plumisamen auch tatsächlich die Kreuzung bekommt, die man haben wollte? Ich mein es gibt ja eine Mordsauswahl, was wenn die Händler nur irgendwelche billigmischungen verkaufen (wie man das von Passisamen kennt). Ich gehe mal davon aus, dass nur Wenige hier ihre Sämlinge zur Blüte gekriegt haben...
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1818
Bilder: 9
Registriert: Sa 19 Jul, 2008 19:33
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 20:51
@Gluggsmarie,
bei Kreuzungen kannst Du nicht sicher sein die abgebildeten Blüten zu bekommen, daher ist es immer wieder eine Überraschung, was für eine Blütenfarbe von aus Samen gezogene Pflanzen (wenn sie dann in ein paar Jahren mal blühen sollten) hervorbringen :wink:.
Wenn Du eine bestimmte Sorte bzw. Blüte haben möchtest, dann geht das nur mit Stecklingen bzw. mit gepfropften Pflanzen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 11 Jan, 2012 12:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 20:58
Genau das ist es aber, das ich so spannend finde! Wie ein Überraschungsei, man weiß bei keinem Sämling welche Farbe er mal haben wird.
Aber ich denke das ist auch egal wenn man einen Sämling bis zu 7 Jahre päppelt bis er mal blüht. Dann ist man nur glücklich das er überhaupt blüht!
Benutzeravatar
Grüne Düse
Grüne Düse
Beiträge: 17654
Bilder: 10
Registriert: Mi 09 Jan, 2008 10:25
Wohnort: 435m ü. NN , USDA 6b
Renommee: 5
Blüten: 25423
BeitragMo 16 Jan, 2012 21:04
So lange dauert es gar nicht unbedingt. Wenn Du perfekte Verhältnisse für die Kleinen schaffst, können sie Dich sogar nach fünf Jahren schon mit Blüten beglücken. \:D/
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 22:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 21:22
Wenn die Samen heißen "Plumeria rubra cv. Sheer Beauty", dann klingt das für mch nach einer Hybride. Und Hybriden sind ja nicht generativ vermehrbar. Wie kommt es, dass diese Samen so begehrt sind und die Händler Blütenfotos posten? btw, was heißt das cv. im Namen?

Natürlich ist der Sämling interessant, @Möhrchen, aber der darf trotzdem nicht Sheer Beauty heißen sondern "Möhrchens Schönheit" oder so ähnlich O:)
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 11 Jan, 2012 12:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 22:06
"Möhrchens Schönheit" *gg*

So wird dann mal eine heißen wenn ich eine zum Blühen bringe :-#=
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 125
Registriert: Mi 17 Aug, 2011 23:12
Wohnort: Weener
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 16 Jan, 2012 22:44
Gibt es eigentlich auch Plumeriasorten für Anfänger?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 336
Registriert: So 15 Aug, 2010 21:56
Wohnort: Kiel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Jan, 2012 22:18
Ich glaube nicht, dass es richtige "Anfänger-Sorten" gibt.
Diese Planzen finde ich recht pflegeleicht, wenn man die Pflegetipps einhält.
Die Samen keimen recht leicht, vor allem mit der Küchenpapiermethode.
Nur bis zur Blüte dauert es halt recht lange, aber das Warten gehört bei Plumeria irgendwie dazu.
Ich warte nun auch schon seit 6 Jahren...
Vielleicht klappt es in diesem Sommer.

Habe mir 2 neue Sorten für 2012 ausgesucht: Plumeria pudica und Maya Rainbow.
Das ZGH ist grad besetzt, muss noch 4-6 Wochen warten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 11 Jan, 2012 12:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 17:56
Bei mir tut sich leider noch nix.... :grneinnein:
Ich schau jeden Tag 2 malnach, früh und abends, aber bis auf das ein paar Samen größer geworden sind ist noch nix passiert!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 478
Registriert: So 07 Nov, 2010 17:56
Wohnort: Niederösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 18:23
Möhrchen, wie lang hast du die den schon in Küchenpapier oder sonst woliegen? Haben die auch genug Licht und Wärme? und wie siehts mit der Feuchtigkeit aus? Nicht zu feucht aber auch nicht zu trocken?
Bei mir sind die Samen letzten März nach 2-10 tagen gereift. Hatte sie in Küchenpapier in keinen Plastiktüren an die Vorhänder der Südostfenster gehängt.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 11 Jan, 2012 12:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 18:56
Ich hab sie in Zewa. Hab es naß gemacht und dann wieder gut ausgedrückt. Das wiederum ist in einer kleinen Rochebox die auf der Heizung steht.
Sie haben es da mollig warm, so ca 36 Grad.
Da rein habe ich sie am letzten Freitag.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 478
Registriert: So 07 Nov, 2010 17:56
Wohnort: Niederösterreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 19:38
Ist das Zewa immer noch feucht? Besprühst du es manchmal mit Wasser um die Feuchtigkeit gleich bleibt. Ist mir nämlich bei ein paar Samen von mir passiert, dass sie zu trocken waren und als ich das Zewa etwas feuchter gemacht haben sind sie nach ein paar Tagen gekeimt. Aber so lang sind die ja noch nicht drin. Sag mal eine Woche ist schon normal, dass das dauert. Alles was früher ist, ist schon sehr schnell.
Azubi
Azubi
Beiträge: 22
Registriert: Mi 11 Jan, 2012 12:42
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 20:48
Okay, dankeschön Christa!
Dann wart ich einfach noch mal ein paar Tage und dann wird bestimmt was raus spitzen!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 336
Registriert: So 15 Aug, 2010 21:56
Wohnort: Kiel
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Jan, 2012 21:40
Möhrchen,du muss etwas Geduld haben. So 5-10 Tage kann es schon dauern, bis die Samen keimen.
VorherigeNächste

Zurück zu Beliebte Pflanzen & Erfahrungen

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frangipani - Tempelbaum - Plumeria I von 8er-moni, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1384 Antworten

1 ... 91, 92, 93

1384

141215

Di 29 Dez, 2009 23:23

von beatmaus Neuester Beitrag

Frangipani - Tempelbaum - Plumeria II von Kachingl, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 959 Antworten

1 ... 62, 63, 64

959

270681

Di 28 Dez, 2010 18:21

von Gast Neuester Beitrag

Frangipani - Tempelbaum - Plumeria III von Tantabiddy, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 1259 Antworten

1 ... 82, 83, 84

1259

178593

Do 12 Jan, 2012 10:03

von Canica Neuester Beitrag

Frangipani - Tempelbaum - Plumeria V von Wüstese, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 578 Antworten

1 ... 37, 38, 39

578

57194

Mi 06 Mai, 2020 10:36

von carstenriedel Neuester Beitrag

Tempelbaum/Plumeria/frangipani KRANK? von Raphael, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

1227

Sa 01 Sep, 2018 12:22

von Raphael Neuester Beitrag

Plumeria - Frangipani von cat, aus dem Bereich Keimzeiten & Wartezeiten mit 4 Antworten

4

12919

So 10 Dez, 2006 12:00

von Elfensusi Neuester Beitrag

Plumeria/Frangipani von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

3440

Sa 18 Apr, 2009 11:43

von Rose23611 Neuester Beitrag

Plumeria Frangipani von Jami96, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

4385

Fr 01 Okt, 2010 10:24

von Jami96 Neuester Beitrag

Frangipani / Plumeria von subtrop, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

5020

Fr 13 Dez, 2013 19:10

von NorbertK Neuester Beitrag

Frangipani / Plumeria - Need some Help von Koeh, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

4363

Mi 17 Apr, 2013 20:15

von Koeh Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Frangipani - Tempelbaum - Plumeria IV - Beliebte Pflanzen & Erfahrungen - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frangipani - Tempelbaum - Plumeria IV dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der plumeria im Preisvergleich noch billiger anbietet.