Fotowettbewerb Jan/Febr 2012 - Talk

 
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Beiträge: 6461
Dabei seit: 07 / 2008

Blüten: 30203
Betreff:

Re: Fotowettbewerb Jan/Febr 2012 - Talk

 · 
Gepostet: 15.03.2012 - 01:27 Uhr  ·  #2236
Zitat geschrieben von bbbssx
das brauchte kein Stativ und wurde auch nicht Manipuliert



Ich weiß. Aber ich hatte wie gesagt diese Idee für ein Motiv..... Und ich denke doch, ohne Stativ wäre das nicht drin, oder? Ich sehe für mich keine andere Möglichkeit, ein und denselben Bildausschnitt so zu wählen, daß ich hinterher zwei Photos kombinieren kann. Oder gibt es da noch was?

Wenn ich nämlich ein Stativ in der Landschaft stehen lasse, is' es bestimmt weg...

Die neue Generation von Kameras soll ja angeblich mitdenken. Vielleicht produziert irgendwann jemand eine Kamera für mich, die sich an alte Motive/Bildausschnitte erinnert, und dann "Wiederholungsphotos" durch digitale Einstellungen möglich macht.
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Hessen
Beiträge: 2172
Dabei seit: 01 / 2011
Betreff:

Re: Fotowettbewerb Jan/Febr 2012 - Talk

 · 
Gepostet: 15.03.2012 - 15:47 Uhr  ·  #2237
stimmt ohne Dauer-Stativ es schwer die selbe Position zu Fotografieren,

es gibt Kameras mit Gesichtserkennung (hat meine auch) die Personen auf Fotos erkennen und mit Namen versehen, aber wer brauch das ?
Pflanzenkönig*in
Avatar
Herkunft: Ruhrpott
Beiträge: 10250
Dabei seit: 07 / 2010

Blüten: 20973
Betreff:

Re: Fotowettbewerb Jan/Febr 2012 - Talk

 · 
Gepostet: 15.03.2012 - 20:40 Uhr  ·  #2238
Scrooge, dann erfinde das doch einfach, lass es dir patentieren, und du wirst reich damit
Druidin
Avatar
Herkunft: Köln USDA-Zone 8a
Beiträge: 28516
Dabei seit: 10 / 2006

Blüten: 58918
Betreff:

Re: Fotowettbewerb Jan/Febr 2012 - Talk

 · 
Gepostet: 16.03.2012 - 08:47 Uhr  ·  #2239
Mit Kompass, GPS und einem Pipser wäre das bestimmt schon möglich.

Aber es geht auch so: Sucht euch einen bestimmten Punkt, einen Baum, einen Zaunpfahl oder ähnliches und lehnt euch mit dem Rücken dagegen (oder setzt euch auf einen grösseren Stein, eine bestimmte Stelle auf einer Mauer). Dann sollte die Position schon einigermaßen hinhauen. Mit einem Kompass kann man die genaue Richtung bestimmen, wenn die sich nicht schon durch euren Marker ergibt. Außerdem kann man sich in der Entfernung einen unveränderbaren Punkt suchen, den man auf dem Bild jedesmal gleich ausrichtet (z.B. ein Kirchtum mittig am oberen Bildrand oder ein markanter Baum am seitlichen Bildrand).
Jetzt müssen die Einstellungen an der Kamera noch gleich sein, die kann man sich beim ersten Foto notieren.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Treffpunkt & Stammtisch

Worum geht es hier?
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.