Ficus Benjamini verliert Blätter

 
Azubi
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 01 / 2012
Betreff:

Ficus Benjamini verliert Blätter

 · 
Gepostet: 22.01.2012 - 22:10 Uhr  ·  #1
Hallo

Mein alter ca. 30 jähriger Ficus Benjamini verliert seit einigen Monaten permanent Blätter, welche sich vor dem Abwurf gelb-braun verfärben. Die Blätter fallen vom Stamm her kontinuierlich dem Ast entlang ab, bis die Äste schliesslich kahl sind und dann auch absterben. Es macht den Anschein, als ob eine Krankheit sich kontinuierlich bis in die Astspitzen ausbreitet. Die kahlen Äste haben auch immer in der Mitte eine dunkle Verfärbung, welche beim Schnitt gut zu erkennen ist.
Kann mir jemand sagen was dieser Baum hat bzw. wie ich das Absterben stoppen kann?
[/img]
Ficus Benjaminii.jpg
Ficus Benjaminii.jpg (213.37 KB)
Ficus Benjaminii.jpg
Pflanzenprofessor*in
Avatar
Herkunft: Machdeburch
Beiträge: 6139
Dabei seit: 07 / 2009

Blüten: 30230
Betreff:

Re: Ficus Benjamini verliert Blätter

 · 
Gepostet: 23.01.2012 - 09:38 Uhr  ·  #2
Moin,

sehe ich das richtig, daß die Pflanze ein Bonsai ist?
Guestuser
 
Avatar
 
Betreff:

Re: Ficus Benjamini verliert Blätter

 · 
Gepostet: 23.01.2012 - 10:37 Uhr  ·  #3
Hallo PascalM,

Du hast da keinen Ficus benjamina, sondern einen Ficus microcarpa.
Sieh Dir mal die Wurzeln an, da das Problem vermutlich dort zu suchen ist.

Gruß,
C.S.
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

Worum geht es hier?
Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun?
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.