Anmelden
Switch to full style
Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...

Worum geht es hier:

Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Antwort erstellen

Feuer und Wasser auf Sockel

Mi 18 Mär, 2009 12:34



Hallo,
wir möchten auf einem Steinsockel, durchmesser ca. 2 m, einen Brunnen und eine Feuerstelle verbinden. Welche Steine nehme ich da am besten und wie kann ich den Brunnen am laufen halten, da wir hinterm Haus keinen Wasseranschluss haben.
glg andy

Mi 18 Mär, 2009 22:53

Was ist denn das für ein Sockel? Betoniert? Gepflastert? Platten?

Zum Brunnen: Es gibt von XYZ Quellsteinbecken (samt begehbarem Deckel) - sowas als Wasserreservoir nutzen, aber ich kenne die örtlichen Gegebenheiten ja nicht... Mehr Details oder Foto möglich?

Grüße

Do 19 Mär, 2009 11:08

an foto arbeite ich noch. gelände eben, lehmboden. wird bei terasse eingefügt. vorne viel wiese, dahinter direkt mauer. denke mal bild kommt morgen oder so.

lg andy

Do 19 Mär, 2009 16:21

foto kriege ich nicht rein. lässt sich nicht hochladen bzw. einfügen.
lg andy

Do 19 Mär, 2009 16:26

hallo Andy1968

schaust du hier, wegen bilder hochladen :wink:

http://green-24.de/forum/ftopic19370.html

Do 19 Mär, 2009 16:28

der sockel steht noch nicht, daher die frage wie wir den am besten machen. pflanzringe oder naturstein oder oder oder.

lg andy

Do 19 Mär, 2009 16:31

danke rose, probiere es gleich nochmal aus.

lg andy

Do 19 Mär, 2009 16:32

Andy1968,

mir persönlich gefällt Naturstein und zwar der Stein der in deiner Gegend vorkommt z.B.Sandstein dann würde ich Sandstein nehmen.
Und den Brunnen hält eine Pumpe am Laufen.

Gruss
Norbert

Do 19 Mär, 2009 16:33

so neuer versuch, die schaukel kommt weg, dafür der sockel.
Bilder
P1000221.jpg
so sieht das aus

Do 19 Mär, 2009 16:38

so hier noch nen paar bilder wie es komplett im moment aussieht.


lg andy
Bilder
P1000218.jpg
P1000217.jpg
P1000219.jpg
P1000220.jpg

Do 19 Mär, 2009 16:40

danke für den tip norbert,

wird der in zement gelegt oder nur lose? rankommen ist hier echt kein problem 8) nur muss das ganze rund und stabil sein.

lg andy

Do 19 Mär, 2009 17:00

Andy,

würde ich in Zement legen in eher rustikaler Art mit breiten Fugen.Oder du nimmst Betonringe und verkleidest diese mit Sandsteinen,ist wahrscheinlich einfacher.
Habe ich hier im Garten gemacht alle Mauern mit Sandstein verkleidet,mache mal ein Foto und stelle es hier rein.

Gruss
Norbert

Fr 20 Mär, 2009 14:49

hallo norbert,
bin ja mal auf die fotos gespannt.
hört sich auf jedem fall gut an mit betonringen, denke werde es so machen.
danke für die hilfe.

lg andy
Antwort erstellen