Anmelden
Switch to full style
Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...

Worum geht es hier:

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Antwort erstellen

Re: Eure Winterquartiere 2015/16

Fr 08 Jan, 2016 10:21



Perse , mein Mann muss ständig durch unseren Dschungel , der immer größer wird

Re: Eure Winterquartiere 2015/16

Do 13 Okt, 2016 10:15

Aus aktuellem Anlass hole ich diesen Thread mal wieder aus der Versenkung - ich bin überzeugt, dass es bei euch schon einiges zu sehen gibt, also her mit den Fotos! :wink:

Mein Winterquartier - ein Westfenster im (glücklicherweise völlig von Zugluft verschonten) Treppenhaus. Momentan herrschen dort etwa 12°C - da wir ja erst Oktober haben, wird die Temperatur noch ein wenig fallen und somit schlussendlich (hoffentlich) im Idealbereich liegen.

Bild

Der Grossteil der Pflanzen stammt aus dem Zimmer, auf dem Balkon stehen aber noch einige, die dann auch noch ein Plätzchen brauchen. Zum Glück können alle noch ein wenig zusammenrücken - sollten alle Stricke reissen, hat es einen Stock weiter oben nochmals eine gleichwertige Fensterbank, die bis jetzt niemand zu benutzen scheint :mrgreen:

Re: Eure Winterquartiere 2015/16

Mi 19 Okt, 2016 17:51

So langsam füllt sich der Wintergarten wieder :wink:

DSCN6966-a.jpg

DSCN6980-a.jpg


aber vieles ist noch draussen :mrgreen:

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Do 20 Okt, 2016 7:53

Bei mir ist schon alles unter Dach und der Garten Winter fest
Naja, wohne ja auch in Bayerns Sibirien

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Di 22 Nov, 2016 10:35

Adieu, mein (fast) ideales Winterquartier :(

Bild

Man kann es auch übertreiben mit der Scheibenhygiene #-o Im ersten und zweiten Stock sind die Fenster seit Jahr und Tag mit Pflanzen überstellt, aber dass ich jetzt im dritten den Sims auch noch belegt habe, schient jemandem nicht in den Kram zu passen.
Keine Ahnung was ich jetzt mit meinen Pflänzchen machen werde... Hoya und Sukkulenten kommen wohl oder übel wieder ins Zimmer, aber die Draussenpflanzen...

Achach. Wäre wohl zu schön gewesen. :evil:

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Di 22 Nov, 2016 17:52

digital_witness hat geschrieben:Im ersten und zweiten Stock sind die Fenster seit Jahr und Tag mit Pflanzen überstellt, aber dass ich jetzt im dritten den Sims auch noch belegt habe, schient jemandem nicht in den Kram zu passen.
DAS hätte ich allerdings auch vermutet. Man soll den Leuten ja nichts böses nachsagen, aber manchen könnte das durchaus ein "Dorn im Auge" gewesen sein. Nichts gegen deine Euphorbia im Übrigen, aber du weißt ja wie das gemeint ist :wink:

Putzen die wirklich so oft die Fenster?
Wenn ich überlege, habe ich noch nie gesehen, wie (und wann!) unsere Treppenhausfenster geputzt worden sind. Die kannst du allerdings auch nicht öffen, sondern nur auf kipp stellen und besonders groß sind die auch nicht (querformatig und eher lang als hoch). Das Fensterbrett ist bei uns auch nicht breit genug, dass da Töpfe hinpassen würden. Wahrscheinlich hat sich deshalb noch keiner beschwert? :-k

Das ist wirklich ärgerlich. :evil:
Kannst du nicht noch mal mit dem Vermieter (oder mit demjenigen, der das Schreiben geschickt hat) sprechen und erklären, warum du das Fensterbrett so in Anspruch genommen hast?
Ist zwar nicht gesagt, dass du die Pflanzen dann alle stehen lassen kannst, aber manches bedarf ja auch eines Gespräches von Angesicht zu Angesicht...

So wäre ich da zumindest rangegangen...

lg
Henrike

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Di 22 Nov, 2016 20:59

Nun ja, wie soll ich sagen, Not macht erfinderisch:

Bild

Da stehen jetzt zwei Töpfe, nicht mehr und nicht weniger :mrgreen: Ob es den Pflänzchen (speziell dem Solanum, das ja nun Besuch in seinem Topf erhalten hat 8-[ ) behagen wird, so eng aufeinandergepfercht den Winter zu verbringen, wird sich zeigen.

Danke für die Ratschläge! Ich habe mir auch überlegt, heute die Verwaltung anzurufen und anzubieten, das Fenster und seinen Sims selbst zu putzen... Da die Fensterbretter weiter unten nun aber geräumt wurden, mag ich keine Sonderbehandlung einfordern.
Ich habe mir erlaubt, das unbenutzte Fensterbrett im vierten Stock zu beschlagnahmen - leider war dort niemand zu Hause und ich konnte nicht fragen, ob ich das darf. Habe den Guten nun aber eine Botschaft in den Briefkasten gelegt mit der Bitte, mich zu kontaktieren falls nicht.

So haben jetzt alle einen Platz gefunden, wenn auch mehr schlecht als recht - wird schon schief gehen :wink:

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Fr 02 Dez, 2016 7:35

sehr gute Lösung hast Du da gefunden.

Bei mir stehen ja auch immer Topf auf Topf, weil Platzmangel herrscht.
Zudem sind seit letzem Jahr sehr sehr viele dazu gekommen.
Wir erreichen bald die 1000 Marke

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Fr 02 Dez, 2016 12:53

Dschungelprinzessin hat geschrieben:....Wir erreichen bald die 1000 Marke


:shock: und mein Mann beschwert sich schon bei unter 200 Töpfen. Ganz schön kleinlich! ;-)

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Sa 03 Dez, 2016 1:11

Beatty
Na das finde ich aber auch

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Sa 03 Dez, 2016 14:33

Meine armen Pelargonien! :x Im Winterquartier können eben nicht nur Pflanzen überwintern. Eine fette Eulenraupe hatte ich schon erwischt, als sie den allerersten Blütenknospentrieb von meiner P. ardens weggeschrotet hatte. Und nun lachten mir noch zwei entgegen. Die lernten dann schon als Raupen das Fliegen :twisted:

20161130 152 - Kopie.JPG

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Fr 06 Sep, 2019 9:48

So langsam wirds frisch draußen. Heute waren es knapp 10 grad. Für nächste Woche sind sogar nur 7grad vorhergesagt.
Wann fangt ihr an einzuräumen?
Ich denke das meiste hält noch ne Weile durch. Aber die Schefflera und sowas werde ich wohl langsam einräumen.

Re: Eure Winterquartiere 2015/16/17

Fr 06 Sep, 2019 22:17

Gedanken mache ich mir auch und habe zumindest angefangen, das Regal vom alten Balkon wieder zu reaktivieren. Leider muss ich bezüglich der Topfbefestigungen mir was einfallen lassen, die habe ich verbummelt. :roll:
Regal will ich im Schlafzimmer aufbauen, damit alle kleineren Töpfe ein Plätzchen finden ... und der freie Platz auf den Fensterbrettern den größeren Pflanzen reserviert wird.
Und ich muss zugeben, ich habe auch schon einige Pflänzchen dem Kompost zur ewigen Ruhe übergeben. :oops:

Re: Eure Winterquartiere 2015-2020

Mi 11 Sep, 2019 21:31

Mal eine Frage ... würdet ihr bei den derzeit doch etwas frischen Nachttemperaturen um die 5 Grad schon anfnagen, die Pflanzen fürs Winterquartier vorzubereiten??
Ich möchte in diesem Winter meine Oleander auf dem Balkon gut verpackt überwintern ...

Re: Eure Winterquartiere 2015-2020

Do 12 Sep, 2019 8:59

Psst LoonyMoon das mit dem Kompost darfst du hier nicht so laut sagen. ;)
Ja keine Ahnung ich hatte auf ein paar Antworten gehofft.
Ich werde auch nicht alles überwintern was geht. Manches steht den ganzen Winter rum, wird gehegt und gepflegt und sieht nicht schön aus und geht am Ende doch ein. Oder blüht nicht wie meine überwinterte Dipladenie. ( Die war mir im Mai zurückgefroren :oops: ) Die bekommt trotzdem wieder ne Chance( Wie auch die Sämlinge von ihr [-o<, ) aber ich hab auch noch jede Menge Pflanzen, die man im Frührjahr für wenig Geld neu kaufen kann...
Wobei es mir schon leid tut um die hübschen... #-o
Bei uns ist es wieder etwas milder geworden aber nächste Woche geht's auch wieder deutlich unter 10. Ich werd wohl am Wochenende wirklich das erste reinholen.

Was du draußen stehen lassen willst, da würde ich noch nicht allzuviel machen.
Antwort erstellen