Erfahrung mit Milch gegen Mehltau-Rostpilz-Kräuselkrankheit - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Erfahrung mit Milch gegen Mehltau-Rostpilz-Kräuselkrankheit

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 104
Registriert: Do 25 Apr, 2019 15:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
So, ich bin jetzt mal so frei und grabe diesen alten Thread wieder aus. Ich habe auf einer Gartenseite gelesen, dass man diese Frischmilchkur unter Vorbehalt auch gegen Grauschimmel einsetzen könne (es ging um Vergissmeinnicht) und offenbar scheint das Zeug ja gegen verschiedene Pilze zu wirken, nicht nur gegen Mehltau (zB gegen Malvenrost). Ich habe gestern eine Primel mit mutmaßlichem Grauschimmel entfernen müssen, bei einer anderen musste ich nur einen vermoderten Blütentrieb abschneiden. Und an den Vergissmeinnicht habe ich dann auch noch rungeschnippelt, die hatten aber meines Erachtens keinen Schimmel (habe das Gartengerät zwischendurch immer wieder dick mit handelsüblichem Desinfektionsspray, das auch gegen Pilze wirkt, eingesprüht).

Nun möchte ich natürlich die Pflanzen, an denen ich gestern rumgeschnippelt habe (auch andere Primeln) nochmal im Nachgang mit der Frischmilchlösung behandeln. Muss ich dafür die gesamte Pflanze benetzen, also auch von unten?

Und bekomme ich nahezu blanken Erdboden im Beet mit der Frischmilchlösung auch pilzfrei ? Momentan liegt darauf noch verrottendes Laub, das bei der feuchten Witterung der letzten Wochen zu schimmeln begann. Dort möchte ich in nicht allzuferner Zukunft noch neue Pflanzen hinsetzen. So ist das natürlich irgendwie keine gute Ausgangslage.

Ich habe übrigens schon auch gelesen, dass man diese Frischmilchkuren eigentlich präventiv anwendet. Wenn ich damit nahezu nackte Erde behandle, tue ich das ja quasi.

Und aus einem Liter Milch erhalte ich dann 10 Liter Lösung? Habe ich das so richtig interpretiert?

Und ist das für uneingeschränkt alle Pflanzen im Garten geeignet? Oder gibt es auch welche, bei denen man das nicht anwenden sollte?
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 42620
Bilder: 65
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (95)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 57
Blüten: 11392
man kann alle pflanzen damit einsprühen und zwar auch von unten, rundherum auch die erde behandeln
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2844
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: Wuppertal
Geschlecht: männlich
Renommee: 27
Blüten: 270
Hi,

Milch ist eine Emulsion mit Fett und deshalb wassergefährdend (Wassergefährdungsklasse I). Also Vorsciht bei Bächen und Teichen.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 104
Registriert: Do 25 Apr, 2019 15:41
Wohnort: Bei Mannheim/ Heidelberg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
Von unten ist halt recht schwierig bei manchen Gewächsen... Mal gucken. Bäche und Flüsse liegen nicht in meiner Nähe, nur die Kanalisation. Kleine Teiche (also eher winzige) gibt es hier und da in Nachbargärten aber die liegen ja isoliert und bekommen kein Abwasser ab.
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Milch/Wasser Mischung gegen echten Mehltau? von Dicker Rabe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

17341

Sa 26 Mai, 2007 18:16

von Dicker Rabe Neuester Beitrag

Eigene Erfahrung gegen Schädlinge von meyim, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

338

Di 02 Jun, 2015 20:19

von andi.v.a Neuester Beitrag

Erfahrung mit Bacillus Subtilis/ FZB 24 gegen Pilze? von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

922

So 25 Jan, 2015 18:49

von Beatty Neuester Beitrag

Milch von knupsel, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 17 Antworten

1, 2

17

5766

Di 19 Dez, 2006 19:37

von caromaus Neuester Beitrag

Milch als Dünger von pflanzenfreund, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 1 Antworten

1

4708

Mo 22 Jan, 2007 10:55

von searchcountry Neuester Beitrag

Drosera mit Milch düngen von knuddelkaninchenX, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1995

Di 29 Jan, 2008 20:29

von knuddelkaninchenX Neuester Beitrag

die Eierlegende-Woll-Milch-Sau Pflanze? von teatime, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 17 Antworten

1, 2

17

3846

Fr 21 Aug, 2009 17:36

von teatime Neuester Beitrag

Eine nährhafte Milch aus Mohnsamen herstellen... von Lubka1974, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 10 Antworten

10

5021

Mo 24 Dez, 2018 11:34

von AnnYou Neuester Beitrag

Zitronensaft gegen Kalk, Salz gegen Schimmel? von Schwarzer_Daumen, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

10967

So 17 Jan, 2010 21:10

von Polli Neuester Beitrag

Erfahrung??? von Gast, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 0 Antworten

0

1158

Mi 15 Sep, 2010 9:42

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Erfahrung mit Milch gegen Mehltau-Rostpilz-Kräuselkrankheit - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Erfahrung mit Milch gegen Mehltau-Rostpilz-Kräuselkrankheit dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der rostpilz im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron