Erdbeerbaum - Arbutus unedo - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Erdbeerbaum - Arbutus unedo

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Feb, 2013 19:10
Inzwischen macht mein kleiner Steckling einen kräftigen Neuaustrieb. Ich freue mich richtig, daß er es geschafft hat.

Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Feb, 2013 19:27
Der sieht aber toll aus, Lorraine.

Aber was sag ich da: Deine Fotos sind doch eigentlich immer so super. :mrgreen:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Apr, 2013 13:03
Mein Erdbeerbäumchen entwickelt sich richtig toll. Seit vorgestern steht er im Gewächshaus, um sich an die Sonne zu gewöhnen.

Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 21:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Apr, 2013 14:38
Der sieht ja toll aus Lorraine!

Wie hast du den denn bewurzelt? Ich würde es auch gerne mal versuchen. Ich hab da einen Ast an meinem Bäumchen, den ich gut kappen könnte!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Apr, 2013 14:44
Hallo Anja, den Steckling habe ich im Juli bekommen. Er war gerade mal 6 cm groß. Ich habe ihn im geschlossenen Zimmergewächshaus bewurzelt. Das hat allerdings bis zum Herbst gedauert. Ich hatte schon nicht mehr dran geglaubt, daß das was wird. Aber manchmal lohnt es sich wirklich, die Hoffnung nicht so schnell aufzugeben.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 21:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 12 Apr, 2013 19:25
Das versuche ich auch mal. Aber erst, wenn es wärmer ist!
Danke Lorraine!!!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 658
Bilder: 0
Registriert: So 21 Okt, 2012 16:17
Wohnort: BAWÜ Winnenden USDA 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 3
Blüten: 30
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5635
Bilder: 9
Registriert: So 30 Aug, 2009 22:55
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 24 Mai, 2013 12:50
Der ist aber hübsch. So weit ist meiner noch lange nicht!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 658
Bilder: 0
Registriert: So 21 Okt, 2012 16:17
Wohnort: BAWÜ Winnenden USDA 7b
Geschlecht: männlich
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragFr 24 Mai, 2013 12:54
Danke schön, der hat im Winter zu wenig Wasser bekommen #-o , aber dass sieht man jetzt kaum mehr.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Sa 25 Mai, 2013 10:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Mai, 2013 10:46
hallo,
habe mal eine blöde frage. wenn ich die samen im kühlschrank stratifiziere, gibt es da eine bestimmte aussaatzeit oder kann ich das machen, wenn ich lustig bin? das, was ich bis jetzt gelesen hab, deutet eher darauf hin, dass die samen im frühen frühjahr anfangen zu keimen. wenn ich meine samen JETZT stratifiziere, müssten sie ja im hochsommer keimen. klappt das? sie sollen/müssen drinnen stehen. nen garten habe ich leider nicht. oder soll ich lieber noch bis winter warten bis ich sie in den kühlschrank lege?

hoffe, ihr habt antworten für mich :wink:

liebe grüße
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 301
Registriert: Di 14 Mai, 2013 9:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Mai, 2013 15:34
Hallo Zusammen,

Sehr interessanter Thread

Hallo queenyfm,

Also habe mich auch noch nicht so damit befasst, kann dir da leider keine Antwort geben aber diese Frage habe ich mir vor ca einer Woche auch gestellt und einfach mal beschlossen ich probiere es jetzt einfach mal. Meine Samen sind seit einer Woche im Kühlschrank.
Also ich denke keimen werden sie auch im Hochsommer. Ich denke das im Frühjahr aussähen ist vielleicht besser damit sie schon etwas größer sind wenn der Winter kommt.
Damit sie den Winter sozusagen besser oder leichter überstehen.

lg
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Mai, 2013 15:43
Soweit ich weiß heißt es immer "Aussaat im Haus ist ganzjährig möglich". In der dunklen Jahreszeit muß man halt ggf mit einer Zusatzbeleuchtung arbeiten.
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 301
Registriert: Di 14 Mai, 2013 9:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Mai, 2013 15:51
ok gut zu wissen :)

Dann heißt es jetzt für mich warten und schauen was kommt
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2729
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 22:05
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 25 Mai, 2013 16:10
:mrgreen: Was anderes kannst Du ja eh nicht machen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3266
Bilder: 19
Registriert: Mi 13 Jan, 2010 21:15
Wohnort: Nordhorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 27 Mai, 2013 16:59
Ich wollte Euch auch mal meinen Erdbeerbaum zeigen. Obwohl es mehr ein Busch ist.

Lorraine: Wenn ich versuchen will aus Steckis ein Pflänzchen zu ziehen, würdest du den Kopfsteckling abschneiden im bereits verholzten oder im "frischen" Teil?
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Arbutus unedo / Erdbeerbaum von Andy, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 22 Antworten

1, 2

22

7224

Sa 14 Jul, 2007 13:44

von Isadora Neuester Beitrag

Arbutus unedo - Erdbeerbaum von Kiwi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

4744

So 15 Jun, 2008 19:05

von Kiwi Neuester Beitrag

Arbutus unedo - Erdbeerbaum von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

7422

Sa 23 Jan, 2010 15:12

von Canica Neuester Beitrag

Erdbeerbaum / Arbutus unedo...? Deutzie von patty4, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

4935

Di 15 Mai, 2007 13:27

von patty4 Neuester Beitrag

Arbutus unedo - Erdbeerbaum - Ericaceae von Frank, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 0 Antworten

0

20314

So 15 Jul, 2007 20:26

von Frank Neuester Beitrag

Früchte von? Erdbeerbaum(Arbutus unedo) von Taddy, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2607

Mo 08 Okt, 2007 19:14

von Taddy Neuester Beitrag

Souvenir - Arbutus unedo - Erdbeerbaum von Charade, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2633

So 12 Okt, 2008 18:45

von Charade Neuester Beitrag

Erdbeeren an Bäumen - Erdbeerbaum - Arbutus unedo von Josili, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

2922

So 31 Aug, 2008 17:36

von Mel Neuester Beitrag

Rote Gagel Frucht - Erdbeerbaum (Arbutus unedo) von Robin1995, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 21 Antworten

1, 2

21

11639

So 02 Jan, 2011 0:35

von Robin1995 Neuester Beitrag

Anzucht von arbutus unedo von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2235

Mo 24 Aug, 2009 10:18

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Erdbeerbaum - Arbutus unedo - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Erdbeerbaum - Arbutus unedo dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der unedo im Preisvergleich noch billiger anbietet.