Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSo 15 Mai, 2011 16:29
Meine weisse ET von der Ruth hat schon kleine Knospen dran! \:D/ \:D/ \:D/

Die steht schon gute 6 Wochen ungeschützt im Freien! :-##
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1536
Bilder: 5
Registriert: Di 17 Mai, 2011 8:32
Wohnort: Nähe Augsburg
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 17 Mai, 2011 8:48
Ich wollte nur mal schnell Hallo sagen!
Ich habe hier im Engelstrompeten & Datura Thread schon viele tolle Sachen gelesen und habe mir darauf auch eine weiße und lilafarbene Datura zugelegt.
Ich habe mir auch eine Brugmansia "Angels Wings" bestellt die auch letzte Woche in ganz gutem Zustand eingetroffen ist.
Als kleine Bettlektüre habe ich mir das Buch von Monika Gottschalk über die Engelstrompeten gekauft und stöbere jetzt wie wild darin herum.
Ich kann es kaum noch erwarten bis meine ET nun auch endlich eine Blüte hervorbringt!
Ich glaube ET´s machen süchtig :mrgreen:
Auf alle Fälle werde ich weiterhin hier im Forum stöbern um noch einige mehr Tips bezüglich dieser beiden Pflanzen aufzuschnappen!
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 67
Registriert: So 18 Jan, 2009 15:44
Wohnort: Nienburg/Weser
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 17 Mai, 2011 9:41
hallo marti,
da ist der anfang doch schon mal gemacht: herzlich willkommen hier im forum...bei mir fing es genauso an: erst eine aldi-trompete,dann ein geschnorrter stecki.schließlich gibt es tolle leute hier im forum.und so kommt eine zum anderen...
die tipps hier im forum habe ich aufgesogen wie küchenkrepp.auch das buch,das du hast,ist wie eine bibel für mich.kleiner tipp: im späten herbst wird es ein neues buch von der monika geben!!!
ich wünsche dir viel spass mit uns und zögere nicht,fragen zu stellen!!!
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 17 Mai, 2011 16:15
Soderle, hier mal meine 4 Engel! :mrgreen:

Eine panaschierte, die mir letztes Jahr irgendwie zugeflogen ist! :- :- :-



Numero due, wie die blüht stellt sich noch raus.




Numero tre, wie die blüht stellt sich noch raus.



Dann als vierte noch ne weiße ungefüllte von der Ruth!



und hier die Knospen:





Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 9:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 17 Mai, 2011 17:16
Hübsch, Dieter. Wieso sind die so unterschiedlich weit? Hast Du die an verschiedenen Plätzen überwintert? Schaffen die eigentlich etwa 5 Grad?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 17 Mai, 2011 17:21
Nee, die weisse hatte ich als Bäumchen überwintert.

Die anderen sind Stecklinge.

Ooch, die hatte ich vorletzte Woche draussen, da hatte es im Hinterhof so um die 2 Grad plus! :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1381
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 9:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragDi 17 Mai, 2011 17:25
Ach so! Na, dann mache ich mir mal um meinen Noch-Zwerg und den nächsten Winter im ungeheizten Wintergarten keine Sorgen... :-
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1536
Bilder: 5
Registriert: Di 17 Mai, 2011 8:32
Wohnort: Nähe Augsburg
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Mai, 2011 9:44
Tolle Dieter! Ich hätte auch gerne so eine schöne Sammlung :D
Was nicht ist wird aber bestimmt noch :mrgreen:
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1536
Bilder: 5
Registriert: Di 17 Mai, 2011 8:32
Wohnort: Nähe Augsburg
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Mai, 2011 9:48
malve hat geschrieben:hallo marti,
da ist der anfang doch schon mal gemacht: herzlich willkommen hier im forum...bei mir fing es genauso an: erst eine aldi-trompete,dann ein geschnorrter stecki.schließlich gibt es tolle leute hier im forum.und so kommt eine zum anderen...
die tipps hier im forum habe ich aufgesogen wie küchenkrepp.auch das buch,das du hast,ist wie eine bibel für mich.kleiner tipp: im späten herbst wird es ein neues buch von der monika geben!!!
ich wünsche dir viel spass mit uns und zögere nicht,fragen zu stellen!!!


Danke für das Welcome Malve! Die eine oder ander Tonne an Fragen wird sich sicherlich auftun! :mrgreen:

Heute Früh habe ich mit Frohlocken festegestellt daß die weiße Datura jetzt endlich Ihre erste Blüte weit geöffnet hat. Nach so ca 1,5 Stunden bin ich nochmal raus und wollte sie fotografieren und war entsetzt daß die schöne Blüte total in sich zuammen gefallen war... heul...
Blühen die nur für so kurz, oder ist irgendwas in der kurzen Zeit passiert?
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7964
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
Wohnort: Nürnberg
Geschlecht: männlich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Mai, 2011 10:58
Marti, da gibts das Okter- und Nikolausiwichteln sowie andere Gelegenheiten, um an sowas ranzukommen"! :-#= :-#= :-#=

Du bekommst das auch schon hin!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3750
Registriert: Mo 22 Mär, 2010 21:08
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 18 Mai, 2011 12:07
@Marti
Meinst du eine Engelstrompete oder Datura? Datura kann ich nix zu sagen, aber Engelstrompeten blühen deutlich länger. Ich hatte letztes Jahr jedoch ein ähnliches Problem, das lag aber daran, dass die Blüten (es waren gefüllte Blüten) die Sonne nicht ab konnten, bzw. verkocht sind...
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1536
Bilder: 5
Registriert: Di 17 Mai, 2011 8:32
Wohnort: Nähe Augsburg
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Mai, 2011 13:57
DieterR hat geschrieben:Marti, da gibts das Okter- und Nikolausiwichteln sowie andere Gelegenheiten, um an sowas ranzukommen"! :-#= :-#= :-#=

Du bekommst das auch schon hin!


Oh bei Euch gibts Wichteln!!! Das ist ja gleich noch ein Grund mehr mir ein paar mehr Pflanzen anzuschaffen daß ich dann auch mitmachen kann :D
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1536
Bilder: 5
Registriert: Di 17 Mai, 2011 8:32
Wohnort: Nähe Augsburg
Blog: Blog lesen (1)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 18 Mai, 2011 14:09
Gluggsmarie hat geschrieben:@Marti
Meinst du eine Engelstrompete oder Datura? Datura kann ich nix zu sagen, aber Engelstrompeten blühen deutlich länger. Ich hatte letztes Jahr jedoch ein ähnliches Problem, das lag aber daran, dass die Blüten (es waren gefüllte Blüten) die Sonne nicht ab konnten, bzw. verkocht sind...


Hallo Gluggsmarie, also ich vermute ja mal schwer daß es leider eine Datura ist, obwohl auf dem Pflanzenzettel vom Baumarkt ja "Engelstrompete Hybride" gestanden hatte.
(Blüten stehen aufrecht und die Blätter sind eher etwas zackig)

Also entweder habe ich mir eine Komiker Plfanze eingehadelt, oder sie will mich nur ärgern... Nachdem sie heute Vormittag ja schon zusammengefaltet war, steht sie kurz nach Mittag plötzlich wieder super schön da.... Kurz später geht der Gleiche Spielchen wieder von vorne los... (ich vermute ja schwer, sie mag die Sonne nicht!!!)

Ich habe mal die zwei Bilder von den Blüten gemacht (vielleicht kann mir ja auch gleich jemand definitiv sagen ob ET oder Datura :? )
Bilder über Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 von Mi 18 Mai, 2011 14:09 Uhr
1IMG_4928.jpg
1IMG_4955.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3071
Bilder: 1
Registriert: So 12 Mär, 2006 10:58
Wohnort: Wien/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Mai, 2011 14:09
Ich bin kein Experte (Brugsi-Samen warten noch auf die Aussaat), aber wenn ich mich nicht täusche, haben Brugmansias immer hängende Blüten und größere Blätter, also wird es wohl eine Datura sein :wink:
Und dass auf dem Schild "Engelstrompete" stand, heißt nichts, sowohl Datura als auch Brugmansia werden so bezeichnet :wink:

Da heißt es dann wohl Blüten bestäuben, Daturas sind nur 1-jährig und sterben im Spätherbst ab. Wenn du eine neue willst, musst du sie also im Frühling neu säen oder wieder welche kaufen...

Ich hoffe mal, dass alles richtig war,
DAGR :D
Benutzeravatar
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11995
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 19 Mai, 2011 14:27
Yup DAGR ... man kann sich's auch so merken:

Engelstrompeten blasen "von oben" nach unten
Teufelstrompeten blasen "von unten" nach oben :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura von DonnaLeon, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 749 Antworten

1 ... 48, 49, 50

749

182392

So 23 Jul, 2017 15:38

von SandraD Neuester Beitrag

Engelstrompete - Brugmansia - Datura 2011/2 von SandraD, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 450 Antworten

1 ... 29, 30, 31

450

63897

So 01 Jan, 2012 13:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

Datura oder Brugmansia von Mimosa, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 18 Antworten

1, 2

18

5037

Do 01 Nov, 2007 15:58

von DonnaLeon Neuester Beitrag

Brugmansia - Engelstrompete von Sway, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 2 Antworten

2

4326

Fr 16 Feb, 2007 0:32

von searchcountry Neuester Beitrag

Wer ist was ? Brugmansia - Engelstrompete von 1066bam, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 25 Antworten

1, 2

25

6993

So 25 Feb, 2007 10:59

von searchcountry Neuester Beitrag

Problemchen mit Brugmansia/ Engelstrompete von Andreas75, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

3858

Do 26 Jul, 2012 10:46

von Heike Falk Neuester Beitrag

Trompetenlilie --> Engelstrompete - Brugmansia von Luxi, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1820

Sa 06 Okt, 2018 22:52

von Luxi Neuester Beitrag

Brugmansia spec. - Engelstrompete - Solanaceae von cloud, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 2 Antworten

2

8595

Fr 20 Jul, 2007 16:08

von Mel Neuester Beitrag

Welcher Baum ist das? - Engelstrompete (Brugmansia) von Bärchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

2754

Di 30 Jun, 2009 16:57

von Junie Neuester Beitrag

Brugmansia candida - Engelstrompete apricot von Canica, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

4179

So 24 Jan, 2010 10:24

von Canica Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Engelstrompete - Stammtisch (Brugmansia & Datura) Teil 1 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der datura im Preisvergleich noch billiger anbietet.