Endlich erwischt .... Kolibris im Garten - Tiere & Tierwelt - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenTiere & Tierwelt

Endlich erwischt .... Kolibris im Garten

Kleine und große Tiere, Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw.
Worum geht es hier: Alles über Hunde, Katzen, Vögel, Fische, Reptilien, Amphibien, Insekten usw...
Die Fauna ist ein sehr umfangreiches Thema. Hier gibt es überwiegend Infos zu den heimischen Tierarten und beliebten Haustierarten. Fragen und Antworten zur Haltung, Pflege, Gesundheit, Ernährung und tierische Impressionen.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 6:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 18:34
Würde ich auch so machen , aber sagt man nicht immer der Blütennektar wäre das gleiche wie Zuckerwasser?. Habe da keinen Durchblick., Kann es mir aber so richtig nicht vorstellen , da ist bestimmt noch anderes drin .
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 9:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 19:05
Bisher war mein Traum-Urlabsort immer Irland. Jetzt denke ich noch mal darüber nach!

Soetwas in Natur zu erleben, muss irre bewegend sein!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 17:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 19:18
Stimmt absolut....
Ich durfte auf unserer Reise durch Lateinamerika sogar ein paar Tage einen brütenden Kolibri beobachten \:D/ Es ist echt irre, wie klein die sind...
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 19:55
Ich habe gerade beobachtet, wie zwei Kolibris mit einer Fliege im Flug gespielt haben... ich glaube die Fliege hat für heute genug und geht lieber zu Fuß weiter....

Das sind ja unterhaltsame Vögel :-)

Das beste ist, die haben gar keine Angst vor dem Menschen. Naja, so schnell wie sie sind ist der Mensch echt kein Feind für die. Ich glaube die sehen uns fast wie in Zeitlupe :-)

@ Knupsel... einen brütenden Kolibri würde ich auch gerne mal sehen :-) Naja, vielleicht bleiben ein paar ja jetzt bei uns im Garten.

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 20:53
huhu juliana,
gratuliere zu deinen gelungenen fotos von den kleinen wirbelwinden! ;-)
kannst du erkennen, ob da ein paar dabei sind die entweder eine rote kehle oder eine violettblaue kehle haben???
also die mit der ganz weissen kehle dürften alles weibchen sein, oder jungtiere!
die mit rot heissen Ruby-throated Hummingbird also zu deutsch wohl Rotkehlkolibri
und die mit violettblau Black-chinned Hummingbird zu deutsch wohl Schwarzkinnkolibri!
ich wünsch dir noch viel spass mit denen!!! :D
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Sep, 2007 22:07
Danke für die Hilfe,


Ich habe bis jetzt nur welche mit einer roten Kehle gesehen und einmal war auch einer mit einer weissen Kehle dabei :-) Aber ist ganz schön schwer das zu erkennen da sie echt total schnell sind.....

Klasse Erklärung. Werde jetzt mehr darauf achten.

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 52
Bilder: 1
Registriert: Do 09 Aug, 2007 22:21
Wohnort: Neuhausen o.E.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 7:58
Hallo,

die Bilder sind ja der Renner! Ich beneide Dich um diese wahnsinns Aufnahmen. Das würde ich auch sehr gerne mal in freier Wildbahn sehen und nicht in irgendwelchen Zoos.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 21:03
Hallo,

so, heute hat sich "Sandra" richtig in Position für mich gesetzt....



Welche mit roten Kehlen waren heute auch schon da. Es scheint also das hier mehrere Arten leben :-)

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 21:33
Hallo Juliana,

ich hab noch nie einen Kolibri in Sitzposition gesehen!

Super und sehr praktisch zum fotografieren! :D

lg und danke fürs Zeigen ... und liebe Grüße ... sie soll mal ihre family mitbringen :D

Moni
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 21:51
na die mit roter kehle waren dann sandras verehrer! :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 234
Bilder: 58
Registriert: Mo 26 Mär, 2007 13:20
Wohnort: 53819 Neunkirchen-Seelscheid OT: Hermerath
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 22:29
Hallo Juliana,

vielen Dank das du uns an diesen schönen "Tierchen" teilhaben lässt. Du zeigst uns wirklich tolle Aufnahmen. =D> =D> =D>

Liebe Grüße
Benita
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 15:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 03 Sep, 2007 22:38
Hallo Moni,

die setzen sich immer auf einen nahen Ast nach dem "tanken".... denke mal das ist auch für die anstrengend....

Manchmal tanken die da über eine Minute lang.

Ist aber schön ihnen dabei zuzuschauen.

Liebe Grüße
Juliana
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7078
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:42
Wohnort: Salzburg - Land/Österreich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 7:10
Aha, also ein Art Verdauungsschläfchen im Sitzen! :D:D

Danke, Juliana!

lg
Moni
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 10:13
Hallo Juliana,
und danke für diese tollen Bilder. Ich liebe Kolibris total uns kann mich nur anschließen: Total knuffig!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3695
Bilder: 16
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 21:15
Wohnort: München USDA 6
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 04 Sep, 2007 10:28
Hallo,
ich hab hier noch ein paar Infos zu den Kolibris für diejenigen die´s interessiert:

-den Schwirrflug des Kolibris beherrscht kein anderer Vogel auf der Welt.

-andere Vögel schlagen ihre Flügel beim fliegen hoch unter runter, der Kolibri macht während des Flugs eine liegende, flache Acht.

-dadurch das sie den Winkel ihrer Flügel ändern, dabei steuern und mit ihren aufgefächerten Schwanzfedern Stöße ausführen, können sie sogar den "Rückwärtsgang" einlegen.

-Nahrung nehmen sie auf wie der Ameisenbär. Indem sie ihre lange, dünne Zunge aus dem Schnabel strecken und den Nektar aufnehmen.

-Ein Kolibri muß bis zu 80x pro Sekunde mit den Flügeln schlagen, damit er so wendig ist.

-Es gibt mehr als 320 verschiedene Kolibriarten in Amerika, darunter den Riesenkolibri der bis zu 25cm lang werden kann, oder die Bienenelfe mit bis zu 5,7cm Länge (weltweit kleinster Vogel).

-Eins kann der Kolibri aber nicht: zu Fuß gehen.

Linktip:http://www.uni-frankfurt.de/fb15/didaktik/ritterstern/koliflug.htm

Quelle: PM Frage und Antworten 10/05

Bild des Riesenkolibris
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... e%26sa%3DN

Bild der Bienenenlfe
http://images.google.de/imgres?imgurl=h ... e%26sa%3DN

Ich hoffe ihr fandet meine kleinen Infos genauso interessant wie ich, obwohl man mit so wenig Worten kaum alles über so tolle Vögel sagen kann. Du bist echt beneidenswert Juliana. Vielleicht kannst du ja irgendwann wenn sie sich richtig an euch gewöhnt haben auch mit ´nem Camcorder Aufnahmen machen, dann können wir auch hören wie sie zwitschern.
VorherigeNächste

Zurück zu Tiere & Tierwelt

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Endlich erwischt!! von Werner D., aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 3 Antworten

3

1565

Sa 12 Jul, 2008 16:13

von Rose23611 Neuester Beitrag

Endlich eigener Garten...aber was wächst da? von Tabsi82, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2064

So 05 Jul, 2015 18:10

von Tabsi82 Neuester Beitrag

Endlich ein gepflegter Garten! Suche nach Vorsätzen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3207

Di 31 Okt, 2006 22:12

von Frank Neuester Beitrag

Endlich ein Garten! ABER ich kann auch Hilfe gebrauchen ^^ von Sorenja, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 24 Antworten

1, 2

24

5557

Di 21 Feb, 2017 11:37

von Katharina44 Neuester Beitrag

Wie Kolibris im Regen fliegen von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

764

Di 08 Okt, 2013 6:30

von Frank Neuester Beitrag

Irgendwann erwischt's jeden von inkalilie, aus dem Bereich Aus aller Welt & Off Topic mit 2 Antworten

2

1701

Do 31 Mai, 2007 12:07

von Indigogirl Neuester Beitrag

Tomaten hat der Frost erwischt! von angler, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

12386

Fr 06 Mai, 2011 8:14

von Roadrunner Neuester Beitrag

Meinen Blauregen hat´s erwischt von Skahexe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 23 Antworten

1, 2

23

12108

Mi 08 Aug, 2012 16:32

von Moonstone Neuester Beitrag

HILFE die Kräuselkrankheit hat mich erwischt! von Diamond72, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 28 Antworten

1, 2

28

21583

Fr 03 Mär, 2017 8:57

von Diamond72 Neuester Beitrag

Was hat meine Pflanzen da erwischt?-Eier von Florfliegen von nize, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1483

Di 14 Jul, 2009 9:11

von nize Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Endlich erwischt .... Kolibris im Garten - Tiere & Tierwelt - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Endlich erwischt .... Kolibris im Garten dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der garten im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron