Eine etwas andere Art des Energiesparens

nur so ein Gedanke

 
Hauptgärtner*in
Avatar
Herkunft: Rheinland-Pfalz
Beiträge: 329
Dabei seit: 09 / 2008

Blüten: 365
Betreff:

Re: Eine etwas andere Art des Energiesparens

 · 
Gepostet: 19.01.2023 - 10:13 Uhr  ·  #16
Guten Morgen,

habt Dank für Eure Beiträge. Zu der Größe der Sonnenblume, ich habe mir eine kleinwüchsige Sorte bestellt und diese auch in einen entsprechend kleinen Topf (17x11cm) gesetzt. So ist auch auf der Fensterbank noch Platz für die Pflanze.

Gruß
Werner Joachim
Eine etwas andere Art des Energiesparens
Puschel6.jpg (352.61 KB)
Obergärtner*in
Avatar
Herkunft: Berlin
Beiträge: 1415
Dabei seit: 06 / 2012

Blüten: 1845
Betreff:

Re: Eine etwas andere Art des Energiesparens

 · 
Gepostet: 19.01.2023 - 10:19 Uhr  ·  #17
Zitat geschrieben von Canis

Na, bis die dann blüht, ist aber wirklich (bald) Sommer. ;-)


Macht doch nüscht
Obergärtner*in
Avatar
Beiträge: 2053
Dabei seit: 02 / 2010

Blüten: 360
Betreff:

Re: Eine etwas andere Art des Energiesparens

 · 
Gepostet: 19.01.2023 - 19:59 Uhr  ·  #18
Die ist auch im Sommer schön, aber du wolltest doch Sommer im Winter. :happy:
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0

Natur & Umwelt

Worum geht es hier?
Alles von Biologie bis Zytologie, Natur und Umwelt, neue Energien, Ökologie...
Im Forum für Natur und Umwelt werden viele Themen von Biologie bis zur Zytologie behandelt, dazu neue Energien und Ökologie.

Aus unserem Shop

Registrierte in diesem Topic

Aktuell kein registrierter in diesem Bereich

Die Statistik zeigt, wer in den letzten 5 Minuten online war. Erneuerung alle 90 Sekunden.