Ein paar Fragen zu meiner Pflanze - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Ein paar Fragen zu meiner Pflanze

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragEin paar Fragen zu meiner PflanzeFr 16 Mär, 2007 18:57
Als Pflanzen-n00b hätte ich drei Fragen zu meiner grünen Mitbewohnerin:

1. Sie hat vor ca. 1 Jahr plötzlich jede Menge "Luftwurzeln" gebildet (siehe angehängtes Bild, gelbe Pfeile).
Was will sie mir damit sagen? Soll ich sie in einen größeren Topf umtopfen? Was macht man mit den Wurzeln?

2. Das größere Problem ist, dass sich ein Seitenzweig gebildet hat (roter Pfeil), durch den die Pflanze mittlerweile schon deutlich über 1m breit geworden ist. Kann man irgendetwas tun um diesen wieder zur Mitte zu bewegen? Evtl. abschneiden oder den Zweig auf die Schattenseite drehen?

3. Ich gieße sie momentan mit Seramis Vitalnahrung beigemischt. Soll ich das so auch im Sommer beibehalten oder ist da dann kein Dünger notwendig?

Vielen Dank schonmal für eure Antworten!
Bilder über Ein paar Fragen zu meiner Pflanze von Fr 16 Mär, 2007 18:57 Uhr
pflanze.jpg
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2007 19:15
hallo gast,
das ist ein Fensterblatt (Monstera),
die luftwurzeln sind normal.
ich hatte mal eine, die bekam alle 3 wochen mal etwas wasser und ist trotzdem gewachsen wie wild.
hier mal ein link zum nachlesen
http://www.kuebelpflanzeninfo.de/zimmer/monstera.htm
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 16:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2007 19:19
Huhu =)
Öhm.. binde den zweig doch an die pflanze so dass er nicht mehr stört =))
Das mit den luftwurzel speziell bei der pflanze weiss ich nicht, aber das kann durchaus normal sein, dass die sich weiter ausbilden
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2007 19:32
Das Problem beim Dranbinden ist, dass die Pflanze um 90 Grad gedreht zur Kletterhilfe den seitlichen Zweig gebildet hat.
Er würde also brechen, wenn ich den Zweig deutlich näher an die Kletterhilfe binde.
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2007 21:33
hallo gast,
die luftwurzeln müßen auf jeden fall dranbleiben.
schneiden kannst du die pflanze jederzeit,
ich habe meine immer beschnitten was mir zuviel war.
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 23997
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180 m ü.NN USDA-Zone 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 102
Blüten: 49525
BeitragFr 16 Mär, 2007 21:45
Hallo,

wenn er sich nicht ohne weiteres einbinden läßt,
würde ich den Trieb abschneiden.
Kannst ja wieder wurzeln lassen ;)

Und die Luftwurzeln sollten aber schon dranbleiben, braucht sie einfach zum leben.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 204
Registriert: Di 26 Sep, 2006 12:41
Wohnort: Thedinghausen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMonsteraSa 17 Mär, 2007 14:03
die luftwurzeln müßen auf jeden fall dranbleiben.ansonsten würde ich den seiten trieb mit einem scharfen messer abschneiden und neu bewurzeln lassen.mache ich auch immer wenn meine pflanze zu üppig wird.
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 11:53
Danke, so werd ichs machen.
Was muß ich beim neu bewurzeln beachten?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2042
Bilder: 54
Registriert: So 31 Dez, 2006 16:44
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 18 Mär, 2007 11:55
Huhu ich würde einfach ein glas wasser nehmen oder eine leere flasche/ vase etc. und den abgeschnittenen ast da rein stecken bis er deutlich wurzeln gebildet hat =)

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Fragen zu ein paar meiner Lieblinge von nolina1989, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 69 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

69

12142

Do 21 Mai, 2009 22:37

von nolina1989 Neuester Beitrag

Ein paar Fragen zu einigen meiner Pflanzen von Darkwing, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 10 Antworten

10

4696

Mo 11 Mai, 2009 21:29

von munzel Neuester Beitrag

Ein paar Fragen von Microdent, aus dem Bereich New GREENeration mit 7 Antworten

7

2023

Mi 09 Jul, 2008 19:03

von Mara23 Neuester Beitrag

Ein paar Fragen... von Bän, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 46 Antworten

1, 2, 3, 4

46

10523

Fr 20 Apr, 2012 19:14

von BigMama Neuester Beitrag

Ein Paar Fragen von Alex2012, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 1 Antworten

1

1834

Di 28 Aug, 2012 19:16

von resa30 Neuester Beitrag

ein paar orchideen fragen von Exotic 15, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2921

Sa 11 Okt, 2008 17:34

von Exotic 15 Neuester Beitrag

Wieder ein paar Fragen... von paprika, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

1514

So 14 Jun, 2009 11:22

von paprika Neuester Beitrag

Neuling hat ein paar Fragen :D von Matze-VT, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 16 Antworten

1, 2

16

4718

So 27 Mär, 2011 21:39

von Matze-VT Neuester Beitrag

Ich habe ein paar Fragen von rainbow80, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

2015

Do 24 Sep, 2015 20:00

von pokkadis Neuester Beitrag

Bin neu hier und habe ein paar fragen von Violetta, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

3459

Di 21 Okt, 2008 21:12

von Madelaine Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ein paar Fragen zu meiner Pflanze - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ein paar Fragen zu meiner Pflanze dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der meiner im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron